Yahoo E-Mail funktioniert nicht mit iPhone und iPad Mail App für viele Benutzer, Unternehmen untersucht eine Lösung

Tiffany Garrett

Yahoo-E-Mail-Benutzer hatten ab dem Start von iOS 11 Probleme mit der iPhone- und iPad-Mail-App, aber es gibt noch keine endgültigen Lösungen. Das Das Yahoo-Team hat eine Erklärung abgegeben auf Twitter, dass das Problem untersucht wird; Es ist nicht klar, ob die Schuld bei Yahoo oder Apples Software liegt. Leider ist die einzige Problemumgehung zu diesem Zeitpunkt zu Laden Sie die Yahoo Mail App herunter und von dort aus auf E-Mails zugreifen.

Die Kundensupportforen für Yahoo sind mit Threads überflutet wie dieser mit Beschwerden, dass der Dienst nicht mit der nativen Mail-App funktioniert. Yahoo-Benutzer können häufig keine neuen E-Mails empfangen oder senden, bemerken, dass ihre Posteingangsnachrichten häufig aus der Mail-App verschwinden, und können sich manchmal nicht vollständig anmelden - obwohl Yahoo Mail beim Einrichten von Mail eine Standardkontooption ist.



Wenn Sie zum ersten Mal versuchen, sich anzumelden, wird beim Tippen auf Yahoo das Formular für Benutzername und Kennwort geöffnet, das jedoch fast nie konfiguriert werden kann, wenn die Liste der E-Mail-Anbieter angezeigt wird. Die Benutzeroberfläche kehrt einfach zum vorherigen Bildschirm 'Konto hinzufügen' zurück. Leider scheint es, dass ein großer Prozentsatz der Benutzer ständig Fehler beim Abrufen und Senden von E-Mails hat, selbst wenn es den Benutzern gelingt, den Anmeldevorgang zu durchlaufen.

Verfallszustand 2 Sockelgebäude

Das Yahoo Mail App funktioniert, aber dies ist offensichtlich keine ideale Lösung; Der Zugriff auf Ihre E-Mails über die System-Mail-App bietet viele Vorteile gegenüber einem Drittanbieter-Client.

Hier ist die neueste Aussage von Yahoo:

Wir sind uns bewusst, dass einige Yahoo Mail-Benutzer derzeit Probleme beim Zugriff auf ihre E-Mails über eine Mail-App haben. Wir entschuldigen uns bei den Betroffenen und arbeiten schnell daran, das Problem zu beheben. Sie können versuchen, in der Zwischenzeit über das Web oder die Yahoo Mail-App auf Ihre E-Mails zuzugreifen.

Die Ursache des Problems ist trübe; intuitiv scheint es für Apple kein Problem zu sein, da andere E-Mail-Konten einwandfrei funktionieren. Es sind nur Yahoo-Benutzer, die systematisch melden, dass ihre E-Mails nicht angezeigt werden. Noch besorgniserregender ist, dass Yahoo zuerst erkannte das Problem Im Dezember. Zwei Monate später haben die Menschen immer noch massenhaft Probleme.

Hoffentlich kann dies serverseitig behoben werden, aber es könnte letztendlich ein iOS-Firmware-Update erforderlich sein. Apple hat die Probleme noch nicht offiziell kommentiert.


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.