Was Sie vor dem Verkauf Ihres alten PCs tun sollten

Tiffany Garrett

Wenn Sie vorhaben, Ihren alten Computer zu verkaufen, weil Sie auf ein neues System umsteigen, oder wenn Sie versuchen, etwas mehr Geld zu verdienen, um sich ein hochwertigeres Gerät (wie das Dell XPS 13 , Surface-Laptop 2 , oder Huawei MateBook X Pro , ist die Vorbereitung der alten Hardware ein notwendiger Vorgang, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten an einen Fremden weitergegeben werden. Sie müssen auch sicherstellen, dass das Gerät ordnungsgemäß funktioniert, um das meiste Geld zu erhalten und gleichzeitig Probleme mit dem Käufer zu vermeiden.



Bei der Vorbereitung eines Geräts gibt es drei Hauptschritte, die Sie für einen erfolgreichen Verkauf durchführen möchten. Der erste Schritt besteht darin, ein Backup zu erstellen, damit Sie Ihre Dateien nicht verlieren. Zweitens möchten Sie das Laufwerk mit einer sicheren Methode löschen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre persönlichen Daten und Anwendungen über die Wiederherstellung hinaus entfernt haben, und installieren Sie ein saubere Kopie von Windows 10 um Leistung und andere potenzielle Probleme zu lösen. Und der dritte und letzte Schritt besteht darin, zu entscheiden, wie der alte Computer verkauft werden soll, und eine gute Produktliste zu erstellen, wenn Sie sich für einen Online-Dienst entscheiden.



In diesem Windows 10-Leitfaden führen wir Sie durch die Schritte zur Vorbereitung des Verkaufs Ihres Desktops, Laptops oder Tablets, ohne Ihre persönlichen Daten zu gefährden oder kostspielige Software zu verschenken.

So bereiten Sie den Verkauf eines gebrauchten Computers vor

Wenn Sie Ihren gebrauchten Computer zu Geld machen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Schritte zum Schutz Ihrer persönlichen Daten und Lizenzen für teure Apps befolgen und das Gerät für den nächsten Besitzer bereithalten.



Bildschirm wird schwarz Windows 10

Dateien sichern

Zuallererst möchten Sie sicherstellen, dass Sie ein vollständiges Backup Ihres gesamten Systems und ein weiteres für Ihre Dateien erstellen. Eine Sicherung ist ein wesentlicher Schritt, falls Sie die Änderungen aus irgendeinem Grund rückgängig machen müssen. Außerdem ist eine Dateisicherung nützlich, um eine Kopie all Ihrer Dateien zu behalten, die Sie dann auf einem anderen Gerät wiederherstellen können.

Sie können eine Reihe von Lösungen von Drittanbietern verwenden, aber Windows 10 enthält weiterhin die integrierte Funktion zum Erstellen einer Systemabbildsicherung, mit der Sie Ihre Installation, Einstellungen, Apps und Dateien sichern können.

Systemabbild erstellen



Um ein Systemabbild zu erstellen, schließen Sie ein externes Laufwerk mit ausreichend Speicherplatz an und führen Sie dann diese Schritte aus:

  1. Öffnen Schalttafel .
  2. Klicke auf System und Sicherheit .
  3. Klicke auf Sichern und Wiederherstellen (Windows 7) .



  4. Klicken Sie im linken Bereich auf das Systemabbild erstellen Verknüpfung.

  5. Unter 'Wo möchten Sie das Backup speichern?' wähle aus Auf einer Festplatte Möglichkeit.
  6. Wählen Sie im Dropdown-Menü 'Auf einer Festplatte' den Speicherort für das Backup aus.

  7. Wählen Sie alle zusätzlichen Laufwerke aus, die Sie in das Backup einbeziehen möchten.

  8. Drücke den Nächster Taste.
  9. Drücke den Sicherung starten Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, erstellt die Funktion eine vollständige Sicherung Ihres Computers und Ihrer Dateien. Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen oder Ihr Gerät wiederherstellen müssen, dann siehe diese Anleitung .

Dateisicherung mit OneDrive erstellen

Es wird auch empfohlen, eine separate Sicherung Ihrer Dateien zu erstellen, um das Verschieben Ihrer Bilder, Videos und Dokumente auf einen anderen Computer zu erleichtern.

Der einfachste Weg, Ihre Dateien zu sichern, besteht darin, sie in Ihren OneDrive-Ordner zu verschieben und zu warten, bis sie mit Ihrem Konto synchronisiert sind. Wenn Sie den Cloud-Speicherdienst bereits nutzen, sind wahrscheinlich alle Dateien bereits in der Cloud gesichert. Wenn dies der Fall ist, wird die Übertragung durch das Einrichten von OneDrive auf dem neuen Gerät sehr einfach.

Wenn Sie normalerweise keine Dateien auf OneDrive hochladen, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Öffnen Dateimanager .
  2. Suchen Sie den Ordner mit den Dateien, die Sie sichern möchten.
  3. Wählen Sie die Dateien und Ordner aus.
  4. Drücke den Ziehen nach Schaltfläche auf der Registerkarte 'Startseite'.
  5. Drücke den Ort wählen Möglichkeit.

  6. Wähle aus Eine Fahrt Mappe.

    Kurzer Tipp: Wenn Sie Ihre Dateien organisieren möchten, erstellen Sie am besten einen neuen Ordner und legen Sie ihn als Ziel für die Sicherung Ihrer Daten fest.

  7. Drücke den Bewegung Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, lädt OneDrive Ihre Dateien in die Cloud hoch und macht sie auf Ihren Geräten verfügbar.

Wenn Sie mehr Dateien als Speicherplatz in OneDrive haben, sollten Sie ein Upgrade des Speichers in Betracht ziehen, indem Sie ein Office 365-Abonnement erwerben, mit dem Sie 1 TB Speicherplatz erhalten.

Erstellen Sie eine Dateisicherung mit einem externen Laufwerk

Alternativ können Sie die Dateien auf eine externe Festplatte kopieren.

Um eine Dateisicherung zu erstellen, schließen Sie ein externes Laufwerk mit ausreichend Speicherplatz an, z 10 TB externe Festplatte von Western Digital , und verwenden Sie diese Schritte:

  1. Öffnen Dateimanager .
  2. Suchen Sie den Ordner mit den Dateien, die Sie sichern müssen.

    Kurzer Tipp: Wenn Sie Ihre Kontoordner (Desktop, Dokumente, Downloads, Musik, Videos und Bilder) sichern möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Profilordner in diesem Pfad auswählen |_+_|.

  3. Wählen Sie die Dateien und Ordner aus.
  4. Drücke den Kopieren nach Schaltfläche auf der Registerkarte 'Startseite'.
  5. Drücke den Ort wählen Möglichkeit.

  6. Wählen Sie das externe Laufwerk aus.
  7. Drücke den Kopieren Taste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, werden die Dateien auf die von Ihnen angegebene externe Festplatte kopiert.

Wenn Sie ein neues Gerät umziehen, sollten Sie zusätzlich zum Sichern Ihrer Daten eine Speichern Sie Ihre Web-Passwörter um sicherzustellen, dass Sie sich wieder bei Ihren bevorzugten Websites anmelden können.

Alles löschen

Im nächsten Schritt verwenden Sie die Wiederherstellungsoptionen, um das Gerät sicher zu löschen und auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, damit der nächste Besitzer es als neuen Computer einrichten kann.

Um die Funktion 'Diesen PC zurücksetzen' zu verwenden, um alles auf dem Computer sicher zu löschen und Windows 10 neu zu installieren, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Öffnen die Einstellungen .
  2. Klicke auf Update & Sicherheit .
  3. Klicke auf Wiederherstellung .
  4. Unter dem Diesen PC zurücksetzen Abschnitt, klicken Sie auf das Loslegen Taste.

  5. Drücke den Alles entfernen Taste.

  6. Drücke den Einstellungen ändern Möglichkeit.

  7. Mach das ... an Datenlöschung Kippschalter.

    Schnelle Notiz: Wenn Sie mehrere Laufwerke haben, sehen Sie auch die Option 'Datenlaufwerke', um Ihre Dateien von allen Laufwerken zu löschen. Wenn diese Option angezeigt wird und Sie ein externes Laufwerk angeschlossen haben, sollten Sie das Laufwerk trennen und die Schritte erneut ausführen.

  8. Drücke den Bestätigen Taste.
  9. Drücke den Nächster Taste.

  10. Drücke den Zurücksetzen Taste.

    wie man obs für zucken einrichtet

    Kurzer Tipp: Sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist, ist es nicht erforderlich, die Out-of-Box-Erfahrung (OOBE) abzuschließen, da dies der Teil ist, der es dem nächsten Besitzer ermöglicht, das Gerät als sein eigenes festzulegen.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die Festplatte bis zur Wiederherstellung gelöscht, Ihre Dateien, Konten, Einstellungen und Apps werden entfernt, und dann führt Windows 10 eine Neuinstallation durch. Der Vorgang kann einige Stunden dauern, aber es lohnt sich, da es für die meisten Leute fast unmöglich sein wird, Ihre Daten wiederherzustellen.

Verkaufe alten PC

Sobald Ihr Computer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt ist, ist es an der Zeit, die Hardware in Bargeld umzuwandeln. Bevor Sie jedoch Ihren Desktop, Laptop oder Ihr Tablet zum Verkauf anbieten, möchten Sie herausfinden, wie viel Geld Sie aus dem Gerät herausholen können.

Wenn Ihr Gerät erst ein paar Jahre alt ist, können Sie es wahrscheinlich noch ganz neu kaufen. In diesem Fall wird empfohlen, Online-Händler wie den Microsoft Store zu überprüfen. Amazonas , und andere, um den aktuellen Preis zu verstehen.

Außerdem möchten Sie herausfinden, zu welchem ​​Preis andere Personen das gleiche oder ein gleichwertiges Produkt in einem ähnlichen Zustand verkaufen. Normalerweise können Sie Websites wie eBay und . verwenden Craigslist um Ihre Forschung zu betreiben.

Verwenden Sie die Informationen, um den Preis des Geräts zu ermitteln und dann zu entscheiden, wie Sie den Computer verkaufen möchten.

Obwohl Sie immer versuchen können, das alte Gerät an jemanden zu verkaufen, den Sie kennen, gibt es viele Online-Dienste, die den Verkaufsprozess erleichtern können. (Onlinedienste sind möglicherweise nicht überall verfügbar, dies hängt von Ihrem Standort ab.)

Craigslist

Craigslist ist einer der gebräuchlichsten Dienste, mit denen Menschen normalerweise fast alles verkaufen. Die Nutzung ist kostenlos und der Verkauf eines gebrauchten Computers ist unkompliziert. Sie müssen ein Konto erstellen, einen neuen Beitrag starten, die Produktdetails angeben, einschließlich einiger Fotos des Produkts, die seinen Zustand deutlich zeigen, einen Preis auswählen und das Angebot veröffentlichen.

Wenn Sie ein Erstbesucher sind, Sie können sich auf diese Anleitung beziehen um ein Produkt auf Craigslist zu veröffentlichen.

Auf Craigslist verkaufen

Ebay

eBay ist ein weiterer ausgezeichneter Service, um Ihren alten Laptop, Tablet oder Desktop zu verkaufen. Im Gegensatz zu Craigslist bietet eBay einen Service im Auktionsstil an, um die meisten Dinge zu verkaufen, was bedeutet, dass Sie möglicherweise noch mehr Geld für Ihr Produkt erhalten, wenn Sie bereit sind zu warten. Sie können jedoch jederzeit die Funktion 'Jetzt kaufen' verwenden, um Ihr Gerät schneller zu verkaufen.

Der einzige Nachteil von eBay ist, dass für den Zugriff auf zusätzliche Verkaufsfunktionen und nach dem Verkauf des Produkts Gebühren anfallen.

Wenn Sie neu bei eBay sind, können Sie diese Ressource verwenden, um Ihr erstes Angebot zu erstellen.

Auf Craigslist verkaufen

Swappa

Swappa ist eine weitere Möglichkeit, Ihren alten Computer zu verkaufen. Es bietet ähnliche Funktionen wie andere Online-Dienste und enthält sogar eine Funktion, die den Preis für den Artikel vorschlägt, den Sie verkaufen möchten.

Der Nachteil von Swappa ist, dass Sie ein PayPal-Konto benötigen, um es zu verwenden, und während das Auflisten von Produkten kostenlos ist, müssen Sie eine geringe Gebühr zahlen, um die Sichtbarkeit Ihres Artikels zu erhöhen.

Wenn Sie Swappa zum ersten Mal verwenden, Sie können diese Anleitung verwenden um die Schritte zum Auflisten Ihres gebrauchten Computers zu erfahren.

Auf Swappa verkaufen

Facebook-Marktplatz

Sie können Ihren gebrauchten Computer oder Laptop auch auf Facebook über den Marketplace verkaufen. Der Service ist kostenlos und da er Teil von Facebook ist, können Sie mit der Facebook-App einen neuen Eintrag erstellen und veröffentlichen.

Ein Vorteil des Facebook Marketplace besteht darin, dass Sie das Profil potenzieller Käufer überprüfen können, um sicherzustellen, dass es sich nicht um einen Betrüger handelt.

Wenn Sie den Facebook Marketplace nie nutzen, Sie können auf diese Seite verweisen wie Sie Ihren ersten Eintrag erstellen.

Verkaufen Sie auf dem Facebook-Marktplatz

Lass los

Letgo ist ein weiterer Service, der einen Online-Marktplatz zum Kauf und Verkauf von Second-Hand-Artikeln vor Ort bietet. Sie können kostenlos einen neuen Eintrag mit Bildern oder Videos erstellen, müssen jedoch eine Gebühr zahlen, um die Sichtbarkeit Ihres Eintrags zu erhöhen.

Außerdem bietet Letgo keine Zahlungsmethode an, da die Interaktion und Verhandlung zwischen Käufer und Verkäufer stattfindet.

Verkaufen Sie auf Letgo

Windows-Zentrale

Windows Central bietet ein Medium zum Verkauf oder Tausch Ihres gebrauchten Computers. Sie müssen nur diese Richtlinien befolgen.

Verkaufstipps

Wenn Sie einen Onlinedienst nutzen möchten, sollten Sie zunächst versuchen, Ihr Gerät an eine Ihnen bereits bekannte Person zu verkaufen. Wenn Sie mit Familie und Freunden zu tun haben, werden Sie wahrscheinlich nicht den gleichen Geldbetrag erhalten, aber Sie vermeiden mögliche Online-Probleme.

Achten Sie beim Erstellen eines Online-Angebots zum Verkauf Ihres gebrauchten Computers darauf, so viele Details wie möglich über den Artikel anzugeben. Es hilft nicht nur potenziellen Käufern, das Produkt zu verstehen, sondern hilft dem System auch, Ihren Beitrag in relevanten Suchen zu finden.

Star-War-Spiele für Xbox

Verwenden Sie nach Möglichkeit eine kurze Überschrift, die das Produkt klar beschreibt, und stellen Sie sicher, dass Sie Bilder aus jedem Blickwinkel hochladen, die zeigen, dass das Gerät funktioniert und funktionsfähig ist. Wenn Sie die Kartons, das Zubehör und die Dokumentation noch haben, stellen Sie sicher, dass sie auf den Bildern erscheinen, da sie potenziellen Käufern zeigen, dass Ihnen das Produkt am Herzen liegt.

Wenn Sie können, kann das Anbieten von kostenlosem Versand die Entscheidungsfindung für den Käufer beschleunigen. Denken Sie auch daran, die richtige Verpackung zu verwenden und die Versandvorschriften in Ihrer Region zu befolgen, insbesondere beim Versand von Computern mit Batterien.

Obwohl Dienste wie eBay als Vermittler zwischen Käufern und Verkäufern fungieren können, bieten viele Online-Dienste wie Craigslist und Letgo nur eine Plattform, um Ihr Produkt zu bewerben, und es liegt an den Käufern und Verkäufern, zu verhandeln und sich persönlich zu treffen fahren Sie mit dem Austausch fort. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie die notwendigen Vorkehrungen treffen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Sachen einpacken

Obwohl es mehrere Schritte gibt, um Ihren alten Computer richtig für den Verkauf vorzubereiten, ist dies insgesamt kein komplizierter Prozess. Es nimmt nur ein wenig Ihrer Zeit in Anspruch und hilft Ihnen am Ende, Ihre persönlichen Daten sowie potenzielle Probleme mit dem Käufer zu schützen.

Weitere Windows 10-Ressourcen

Weitere hilfreiche Artikel, Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Windows 10 finden Sie in den folgenden Ressourcen:

  • Windows 10 auf Windows Central – Alles, was Sie wissen müssen
  • Windows 10-Hilfe, Tipps und Tricks
  • Windows 10-Foren in Windows Central

Mauro empfiehlt all diese günstigen Accessoires

Hallo, ich bin Mauro Huculak, der Hilfe- und Anleitungsguru von Windows Central. Ich habe den Beitrag geschrieben, den Sie gerade lesen, und ich kenne das Windows-Betriebssystem in- und auswendig. Aber ich bin auch ein bisschen ein Hardware-Geek. Dies sind einige der erschwinglichen Gadgets auf meinem Schreibtisch heute.

Logitech MX Master Wireless-Maus ( bei Amazon)

Ich kenne Mäuse, und diese benutze ich jeden Tag. Die MX Master ist eine kabellose, hochpräzise Maus, die sehr komfortabel zu bedienen ist und viele großartige Funktionen bietet, darunter die Möglichkeit, sich mit mehreren Geräten zu verbinden, ein unendliches Scrollrad, Vor- und Zurück-Tasten, die Sie alle anpassen können.

Ktrio Erweitertes Gaming-Mauspad (12 $ bei Amazon)

Wenn Sie viel Zeit mit Tippen verbringen, hinterlassen Ihre Handflächen und Ihre Maus Spuren auf Ihrem Schreibtisch. Meine Lösung bestand darin, Gaming-Mauspads zu verwenden, die groß genug sind, um Tastatur und Maus bequem zu bedienen. Dies ist die, die ich verwende und empfehle.

Supernight LED-Lichtleiste (20 $ bei Amazon)

Sie könnten in Ihrem Büro einfach eine normale Glühbirne verwenden, aber wenn Sie eine Umgebungsbeleuchtung mit verschiedenen Farben hinzufügen möchten, ist ein RGB-LED-Streifen der richtige Weg. Dieser ist Mauro-zugelassen.