Laut Valve hat Apple seine Steam Link-App für iPhone, iPad und Apple TV abgelehnt

Tiffany Garrett

Aktualisieren : Ventil erzählt Reuters dass der Kauf in seiner iOS-App deaktiviert wurde, wodurch die App anscheinend der Apple-Regel 'Store-in-Store' entspricht.

wie benutzt man rufus windows 10

Anfang dieses Monats kündigte Valve die bevorstehende Veröffentlichung seiner Steam Link-Anwendung für iPhone, iPad und Apple TV an. Das Unternehmen kündigte zu der Zeit an, dass die App es Benutzern ermöglichen würde, ihre Steam-Bibliothek auf ihren Apple-Geräten zu erleben. Jetzt sagt Valve, dass Apple die Steam Link App abgelehnt hat…



In einer Erklärung zu CNET Heute Abend sagte Valve, dass Apple den Steam Link-Antrag ursprünglich für die Veröffentlichung am 7. Mai genehmigt habe. Valve kündigte die App dann am 9. Mai öffentlich an. Kurz darauf änderte Apple jedoch seine Haltung und widerrief seine Genehmigung.

Laut Valve hat Apple 'Geschäftskonflikte mit App-Richtlinien' als Begründung für den Widerruf angeführt. Apple sagte auch, dass sein ursprüngliches App-Review-Team die Konflikte zu diesem Zeitpunkt nicht erkannt habe.

Valve erklärte, es habe Berufung eingelegt und erklärt, dass die Steam Link-App lediglich als „LAN-basierter Remotedesktop“ fungiere, und verwies auf viele andere ähnliche Anwendungen. Apple lehnte diesen Einspruch jedoch ab.

Hier ist die vollständige Erklärung von Valve:

Shortcut-Pfeil ausblenden Windows 10

Am Montag, dem 7. Mai, genehmigte Apple die Steam Link-App zur Veröffentlichung. Am Mittwoch, dem 9. Mai, veröffentlichte Valve Neuigkeiten über die App. Am nächsten Morgen widerrief Apple seine Genehmigung unter Berufung auf geschäftliche Konflikte mit App-Richtlinien, die vom ursprünglichen Überprüfungsteam angeblich nicht umgesetzt worden waren. Valve legte Berufung ein und erklärte, dass die Steam Link-App einfach als LAN-basierter Remotedesktop fungiert, ähnlich wie zahlreiche Remotedesktopanwendungen, die bereits im App Store verfügbar sind.

Letztendlich wurde dieser Appell abgelehnt, die Steam Link-App für iOS für die Veröffentlichung gesperrt zu lassen. Das Team hier hat viele Stunden mit diesem Projekt und dem Genehmigungsprozess verbracht, daher sind wir eindeutig enttäuscht. Wir hoffen jedoch, dass Apple dies in Zukunft noch einmal überdenken wird.

So erstellen Sie eine Batch-Datei in Windows

Derzeit ist unklar, wie die Zukunft der Steam Link-App von Valve auf iPhone, iPad und Apple TV aussehen wird. Die App wurde ursprünglich angepriesen, um Spielern die Möglichkeit zu geben, „ihre Steam-Spielebibliothek auf ihren iOS-Geräten zu erleben“, während sie über Wi-Fi oder Ethernet verbunden sind.


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.