T-Mobile bietet 0 US-Dollar weniger für das iPhone 5c, 99 US-Dollar weniger für das iPhone 5s mit monatlichem Ratenzahlungsplan

Tiffany Garrett

Screenshot 12.09.2013 um 15.24 Uhr Screenshot 12.09.2013 um 15.17.26 Uhr



Nach Ankündigungen von Walmart, Radioshack und anderen ist T-Mobile die neueste Version von Verfügbarkeit ankündigen von Apples kürzlich vorgestelltem iPhone 5s und iPhone 5c. Wir wissen bereits, dass die beiden Geräte am 20. September bei allen wichtigen US-Carrier-Partnern von Apple (sowie in einer Handvoll anderer Länder) landen werden, und T-Mobile hat heute bestätigt, dass die Vorbestellungen für den 5c am 13. September beginnen werden Die eigentliche Neuigkeit hier ist, dass die neuen Uncarrier-Pläne von T-Mobile bedeuten, dass das iPhone 5c für 0 US-Dollar verkauft wird, wobei der Preis von 528 US-Dollar in 24 monatlichen Raten von 22 US-Dollar gezahlt wird. Außerdem wird das iPhone angeboten 5s für 99 $ Anzahlung und 24 monatliche Zahlungen von 22,91 $, um den Verkaufspreis von 649 $ auszugleichen.

Zur Erinnerung: Apple und die meisten seiner Partner werden das neue iPhone 5s für 199 US-Dollar im Vertrag und das neue iPhone 5c für 99 US-Dollar im Vertrag (für die 16-GB-Modelle) verkaufen. Der volle Verkaufspreis von T-Mobile entspricht in etwa dem von Apple, der 5-Cent-Preis ist jedoch etwas niedriger als der von Apple angegebene Preis von 549 US-Dollar. Dies bedeutet nicht, dass wir beim Start keine niedrigeren Preise für das Gerät sehen werden. Walmart gab bereits bekannt, dass es bald Vorbestellungen für den 5c für 79 USD bei Vertragsabschluss und die 5s für 189 USD annehmen wird.



Die neuen iPhones von Apple werden im Laufe dieses Monats am 20. September auch in Australien, China, Kanada, Deutschland, Frankreich, Singapur, Großbritannien und Japan erhältlich sein.

HP Neid x360 vs. HP Spectre x360

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.