T-Mobile reduziert iPhone 7 und iPhone 7 Plus um bis zu 400 US-Dollar für neue Upgrades

Tiffany Garrett

Wenn Sie jetzt auf dem Markt für ein iPhone sind und später in diesem Jahr nicht auf neue Modelle warten können, startet T-Mobile eine neue Aktion, um Kunden das iPhone 7 und iPhone 7 Plus zu rabattieren. Der Deal beginnt heute und reduziert neue iPhones nach dem Handel mit einem qualifizierten iPhone um bis zu 400 US-Dollar.

Die Aktion besteht aus zwei Teilen. Erstens reduziert T-Mobile das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus um 300 US-Dollar für Kunden, die mit einem iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s oder iPhone 6s Plus handeln. Das Inzahlungnahmeangebot ist für ältere iPhones wahrscheinlich sinnvoller, da Sie mit anderen Optionen mehr aus neueren Modellen herausholen können. Es ist jedoch ein praktisches Upgrade-Angebot, wenn Sie in Not sind.



Laut T-Mobile können Kunden den Trade-In-Deal über 300 US-Dollar mit dem laufenden Speicher-Upgrade-Angebot des Netzbetreibers kombinieren, bei dem der Preis für 256-GB-iPhones um 100 US-Dollar gesenkt wird. Dies ist der übliche Preis für die 128-GB-Modelle. Dies bringt Ihnen eine Gesamteinsparung von 400 US-Dollar, wenn Sie Ihren Speicher eintauschen und aktualisieren.

Sie können beispielsweise das iPhone 7 mit 32 GB für 649 US-Dollar (regulär) für 349 US-Dollar nach dem Inzahlungnahmeangebot oder das iPhone 7 mit 256 GB für 849 US-Dollar (regulär) für insgesamt nur 449 US-Dollar nach Kombination beider Angebote erwerben.

Windows 10 Neustart ins Bios

Laut T-Mobile sind alle Speicherkonfigurationen und Farboptionen zulässig, obwohl die Aktion nur in Geschäften und nicht online verfügbar zu sein scheint.

Es gibt auch das Übliche Kleingedrucktes Sie möchten das zeitlich begrenzte Angebot möglicherweise nicht mit anderen Werbeaktionen wie Carrier Freedom kombinieren und müssen das neue iPhone 7 oder iPhone 7 Plus im Geräte-Ratenzahlungsplan von T-Mobile erwerben.

Der größte Haken ist, dass Sie wahrscheinlich mit der Auszahlung des iPhone 7 konfrontiert sein werden, wenn die neuen Flaggschiff-iPhones später in diesem Jahr auf den Markt kommen aus.

Brauche ich 3D-Builder?

Weitere Apple-Nachrichten finden Sie auf 9to5Mac auf YouTube:

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.