T-Mobile kündigt ein Plus-Add-On von 25 US-Dollar für unbegrenzten LTE-Hotspot / Tethering, HD-Video und schnellere Geschwindigkeiten an

Tiffany Garrett

T-Mobile-One

Windows 10 wie man den Benutzernamen ändert

Nach dem ankündigen Sein neuer T-Mobile One-Datenplan soll die bestehenden Pläne ersetzen und allen Kunden dabei unbegrenzte Daten liefern, so das Unternehmen heute angekündigt Ein neues T-Mobile One Plus-Add-On für unbegrenztes 4G LTE-Tethering und mehr.



ONE Plus kann Ihr Telefon oder Tablet nicht nur als mobilen Daten-Hotspot mit unbegrenzten LTE-Daten verwenden, sondern bietet Ihnen auch unbegrenzte HD-Tageskarten zum Streamen von Videos in HD-Qualität und Datenroaming im Ausland mit doppelter Geschwindigkeit. Als das Unternehmen den neuen One-Plan auf den Markt brachte, bot es HD-Video-Streaming nur als Add-On für 25 US-Dollar an.

Die neuen „ONE Plus“ -Vergünstigungen können zu einem T-Mobile One-Tarif von 40 US-Dollar für die gleichen 25 US-Dollar pro Leitung und Monat hinzugefügt werden, wodurch sich der Startpreis auf 65 US-Dollar erhöht.

Darüber hinaus erhalten alle T-Mobile One-Abonnenten einen unbegrenzten 3G-Hotspot (Tethering) sowie die Option, 3 USD / Tageskarte für ein Upgrade auf HD-Video zu erwerben.

Während der Carrier plant, seine alten Pläne schließlich durch die neuen One-Angebote zu ersetzen, hat er versprochen, bestehende Kunden ihre aktuellen Pläne beibehalten zu lassen, es sei denn, sie entscheiden sich für ein Upgrade auf die neuen unbegrenzten Optionen. Die Fluggesellschaft hatte bereits Pläne angekündigt, die neuen Pläne ab dem 6. September anzubieten. Heute wurde jedoch angekündigt, den Start auf den 1. September zu verschieben Lesen Sie mehr und unterschreiben Sie p auf der Website des Unternehmens.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.