Bewertung: Das Netgear Orbi Mesh-System deckt Ihr Zuhause mit schnellem WLAN ab

Tiffany Garrett

In der Vergangenheit habe ich zwischen vielen verschiedenen Routern gewechselt. Ich habe AirPort Extreme eine Weile verwendet und dann eine Vielzahl von Optionen von Drittanbietern. Vor ein paar Jahren wurde Mesh WiFi zu einem beliebten Schlagwort. Ich habe es irgendwie übergangen, weil ich dachte, es sei eher eine Marketing-Spielerei, aber ich hatte kürzlich die Gelegenheit, ein solches Mesh-WiFi-System zu überprüfen.



Ich war angenehm überrascht, wie gut es war. Lesen Sie weiter für meine praktische Arbeit mit dem Netgear Orbi Mesh WiFi-System .



Ein WLAN-Router befindet sich am besten an einem zentralen Ort im Haus, ohne Hindernisse.



Wir haben in einer Wohnung gewohnt. Der eine Router hat uns in den Hauptwohnbereichen, in der Küche und in den Schlafzimmern gute Dienste geleistet. Selbst dort würden die Ränder des Grundstücks nicht durch zuverlässiges WLAN abgedeckt. Eine Kombination aus Wänden, Interferenzen durch andere Geräte und Anwendungen und die Nähe zu anderen Netzwerken, die um dieselbe Bandbreite konkurrieren, führen zu einer Verschlechterung der Reichweite und Leistung, unabhängig davon, wie gut die Antennen Ihres Routers sind.

Jetzt leben wir in einem zweistöckigen Familienhaus mit ziemlich vielen dicken Mauern. Unser Internet kommt ganz vorne ins Haus, von der Seitenwand ins Schlafzimmer im Erdgeschoss. Dies ist kein idealer Standort für den Netzwerk-Hub, aber wir haben keine wirkliche Wahl. Dies ist nur eine Realität des Gebäudes und des Zugangs zur Straße.

Die Netzwerkleistung des alten Routers war im Erdgeschoss anständig und im Obergeschoss mittelmäßig. Das Hauptschlafzimmer befindet sich natürlich diagonal gegenüber dem Standort des Routers und hat daher am meisten gelitten. Die Geschwindigkeiten würden im besten Fall etwa 20 Mbit / s erreichen, wobei die Nutzung unterbrochen würde, da die Verbindung auf Telefonen und iPads unterbrochen wird. Unser Heim-Internet bietet Download-Geschwindigkeiten von 200 Megabit über Ethernet. Dem Laptop erging es besser, vermutlich weil seine internen Antennen größer und leistungsfähiger sind als die miniaturisierten iOS-Geräte. Egal, nicht ideal.



Wir haben zwei Apple TVs, die an die Fernseher im Wohn- und Familienzimmer angeschlossen sind. Aus irgendeinem Grund war der Apple TV-WLAN-Empfang selbst für die Box, die sich nur neben dem Raum befand, in dem sich der Router befindet, immer mittelmäßig. Streaming von Inhalten von Plex oder Now TV oder was auch immer von Stottern und Puffern geplagt wurde.

Mein erster Versuch, diese schwarzen Flecken zu kompensieren, bestand darin, zwei einzurichten Powerline-Geräte , die Internet über die Stromleitungen in der Haus, im Wesentlichen Ethernet-Endpunkte in jedem Raum erstellen, in dem Sie eine Steckdose haben. Aufgrund des hackigen Ansatzes - schließlich waren Stromleitungen nicht für den Netzwerkverkehr ausgelegt - bieten Powerline-Geräte einen deutlich geringeren Durchsatz als eine echte Netzwerklösung, sind jedoch unglaublich bequem einzurichten. Am wichtigsten war, dass ich die Stabilität der Internetverbindung zu den Apple TVs verbessern konnte. Es war nicht wirklich wichtig, ob die Geschwindigkeit verringert wurde, solange sie konstant war. Das Powerline-System hat überraschend gut funktioniert, weist jedoch offensichtlich Einschränkungen auf. Idealerweise können Sie die Breitbandgeschwindigkeiten, für die Sie bezahlen, überall beibehalten.



Dies führte mich dazu, ein Mesh-Router-System zu testen. Mesh-Router ermöglichen es Ihnen, die oben aufgezählten Probleme bei der Platzierung einer herkömmlichen Box zu umgehen, indem Sie mehrere Boxen über das Haus verteilen. Diese Mesh-Systeme verwenden dedizierte Backhaul-Netzwerke für die Kommunikation, um die Geschwindigkeit über größere Entfernungen aufrechtzuerhalten.

Es gibt verschiedene führende Marken von Eero zu Linksys Velop und Netgear Orbi unter anderem. Ich habe mich für Orbi entschieden, weil ich zu einer Router-Benchmarking-Site gegangen bin und sie sagten, der Orbi habe die beste Leistung im Durchsatzbereich. Es war keine wirklich raffinierte Kaufentscheidung. Ich denke, im Allgemeinen funktionieren alle diese Systeme am Ende des Tages ungefähr gleich.

Eine Sache, die ich an dem Orbi-System mag, das ich ausgewählt habe, ist, dass die Hubs größer als Minisatelliten sind, aber Sie brauchen nur zwei oder drei davon. Das RBK50 ist für 5000 Quadratfuß bewertet. Einige der anderen Systeme basieren darauf, dass viele Mini-Hubs in Ihrem Haus verteilt sind, und empfehlen einen für jeweils zwei oder drei Räume.

Mit Orbi verfolgte Netgear einen etwas anderen Ansatz und stützte sich zunächst auf weniger, größere, kräftigere Router und Satelliten. Mit der ursprünglichen Firmware konnten die Orbi-Satelliten nicht miteinander kommunizieren. Die Satelliten würden nur auf den Backhaul-Kanälen mit dem Router kommunizieren. Aus diesem Grund werden die meisten Orbi-Packs nur mit einem Satelliten geliefert. Mit Orbi OS 2.0 wurde diese Richtlinie jetzt überarbeitet und Satelliten können miteinander kommunizieren. Ich habe diese Funktion nicht getestet, da das RBK50-Paket nur mit einem einzigen Satelliten geliefert wird.

Steam-Spiele auf externer Festplatte

(Außergewöhnlich große Grundstücke benötigen möglicherweise mehr als einen Satelliten, aber durchschnittliche mittelgroße Häuser sollten mit nur einer Basisstation und einer Station in Ordnung sein.)

Ich habe den Hauptrouter an der gleichen Stelle wie den alten aufgestellt, im Schlafzimmer vorne rechts, wo das Kabel-Internet hereinkommt, da die Ergonomie des Hauses dies im Wesentlichen erfordert, wie oben erläutert. Ich habe dann den Satelliten in das diagonal gegenüberliegende Wohnzimmer im Erdgeschoss gestellt. Ich benutze den Orbis jetzt seit ein paar Monaten.

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass diese Konfiguration größtenteils hervorragend funktioniert. Ich wünschte, ich hätte das früher getan. Es deckt wirklich das Haus in WiFi. Es ist toll. Der Raum im Erdgeschoss kann 150-200 Mbit / s erreichen speedtest.net und im Obergeschoss sind die Zimmer nicht weit dahinter. Die niedrigste Geschwindigkeit, mit der ein Gerät erreicht wurde, beträgt 50 Mbit / s, etwa ein Viertel des theoretischen Maximums. Noch wichtiger ist, dass die Verbindungen immer absolut stabil sind. Keine Aussetzer oder toten Stellen.

Windows 10 Treiberupdate stoppen

Es gibt drei Ethernet-Ports am Hauptrouter und drei weitere am Satelliten. Das heißt, wenn Sie Ihren Satelliten auf den TV-Ständer stellen, können Sie Spielekonsolen und Kabelboxen mit einem physischen Kabel an den drahtlosen Satelliten anschließen. Dies verringert die Latenz ein wenig und setzt die drahtlose Bandbreite für Geräte wie Laptops und iPads frei. Amüsanterweise verbinde ich mich trotz meines Apple TV der vierten Generation neben dem Orbi im Fernsehschrank über WLAN, nicht über den Ethernet-Anschluss. Nicht wegen eines Fehlers in der Orbi-Ausrüstung ist es nur das Apple TV der vierten Generation, das nur über einen 100-Megabit-Ethernet-Anschluss verfügt. Zum Glück wurde das Modell 2017 auf Gigabit-Konnektivität aktualisiert.

Das einzige Mal, dass ich etwas Seltsames gesehen habe, ist, dass der Satellit vorübergehend die Verbindung zur Basisstation verliert. Sie können dies sehen, weil die Oberseite leuchtet, wenn ein Fehler auftritt. Dieses Problem tritt selten auf, beispielsweise weniger als einmal pro Woche, und löst sich immer innerhalb einer Minute von selbst. Natürlich würde ich es vorziehen, wenn dies nie passiert wäre. Ich denke, die Firmware muss einen Fehler haben, der dazu führt, dass die Geräte gelegentlich neu gestartet werden. (Netgear veröffentlicht weiterhin Software-Updates, sodass dieses Problem hoffentlich irgendwann behoben wird.)

Hier ist das Ding. Der Router ist großartig, er macht den Job. Aber weißt du was? Wenn ich den Orbi verwende, möchte ich noch mehr als zuvor einen Apple Mesh Router.

Der Einstieg in das Orbi-System ist unkompliziert. Sie schließen sie an, drücken auf einigen Bildschirmen mit der enthaltenen App auf Weiter und sind fertig. Es gibt ein Webportal für den Router, wenn Sie keine App verwenden oder beispielsweise von einem Mac aus einrichten möchten.

Nachdem alles eingerichtet ist, können Sie die verwenden Blinde App Um zu sehen, welche Geräte angeschlossen sind, führen Sie einen Geschwindigkeitstest durch, aktivieren Sie ein Gastnetzwerk und passen Sie einige Grundeinstellungen an. Für etwas komplexeres müssen Sie das Webportal besuchen, dessen Design direkt aus dem Jahr 2002 stammt. Die iOS-App wird keine Auszeichnungen für herausragende Leistungen erhalten. Das ist gut'.

Sie können sich leicht vorstellen, wie überlegen ein Apple-Ansatz für Mesh-WLAN wäre. Sie können das System so mühelos einrichten, wie Sie einen HomePod hinzufügen oder AirPods koppeln können. Das hypothetische Produkt kann Push-Benachrichtigungen senden, wenn das Internet ausfällt, oder es ermöglicht Ihnen, verdächtige Verbindungen auf die schwarze Liste / Whitelist zu setzen. Sie können die Einstellungen in den WLAN-Einstellungen der App Einstellungen ändern. Möglicherweise würde der Apple-Router einen integrierten Solid-State-Speicher für das Zwischenspeichern von iCloud-Inhalten oder sogar Time Machine enthalten.

Leider sind diese Träume genau das. Es wird gemunkelt, dass die Router-Abteilung von Apple getötet wurde und es seit 2013 keinerlei neue AirPort-Hardware mehr gibt. Da nichts von Apple vorhanden ist, ist Netgear Orbi vollkommen ausreichend. Versteh mich nicht falsch. Die Benutzeroberfläche und Erfahrung des Orbi ist ungefähr so ​​gut wie bei allen anderen Routern von Drittanbietern auf dem Markt, die Marken landen. Es macht den Job.

Und entscheidend ist, dass der Hauptzweck, WLAN im ganzen Haus bereitzustellen, vollständig erfüllt ist. Das Versprechen von Mesh WiFi wird in diesem Produkt definitiv erfüllt. Ich könnte niemals zurückkehren. Selbst wenn das Potenzial besteht, dass etwas noch Besseres existiert, ist dies noch nicht der Fall und dies ist das glücklichste, das ich je mit meiner WLAN-Leistung zu Hause gesehen habe. Wenn Sie mit Ihrem aktuellen drahtlosen Heimnetzwerk tote Stellen haben, sollten Sie ernsthaft eine Mesh-Lösung in Betracht ziehen.

Netgear verkauft viele verschiedene Orbi-Packs. Der, den ich habe, ist der RBK50 ($ 370) , die eine Basisstation und einen Satelliten hat. Es gibt zahlreiche andere Modelle , für größere und kleinere Eigenschaften. Überprüfen Sie die Website von Netgear auf Mehr Informationen .


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.