Test: Mophies Juice Packs für das iPhone 6 + 6 Plus sind polierte Akkufächer zu Premiumpreisen

Tiffany Garrett

Saftpackung-5



Es sei denn, Sie wählen die mattschwarzen Versionen, die aussehen Die meisten anderen von mir getesteten iPhone 6- und 6 Plus-Akkufächer Sie werden schnell begeistert sein, wie sich die neuesten Juice Packs von Premium Mophie in Ihrer Hand anfühlen. Apple-Zubehör aus glänzend weißem Kunststoff ist vielleicht schon vor Jahren passe geworden, aber Mophie hat irgendwie das richtige Aussehen und Gefühl - sogar besser als das iPhone 5c aus „nicht entschuldigendem Kunststoff“.

Der Grund für dieses luxuriöse Gefühl? Mophie braucht es, wie das Neue Juice Pack Plus für iPhone 6 ($ 120) und Juice Pack für iPhone 6 Plus (100 US-Dollar) sind derzeit die teuersten Akkufächer, die derzeit für ihre jeweiligen iPhones erhältlich sind. Obwohl das Unternehmen nie schüchtern war, mehr für hochwertige Hüllen zu verlangen, kommen die diesjährigen Juice Packs schon lange in die Regale zahlreiche solide und preisgünstige Wettbewerber .



Im Folgenden werde ich diskutieren, wie sich Mophies Preis-Leistungs-Gleichungen für diese Juice Packs tatsächlich auswirken und ob sie sich angesichts anderer Optionen lohnen, sie zu kaufen.



Wichtige Details:

  • Mophie verkauft drei Juice Packs für das iPhone 6, eines für das iPhone 6 Plus
  • Die getesteten Kapazitäten betragen 3.300 mAh für iPhone 6 (137% Ladung) und 2.600 mAh für 6 Plus (70%).
  • Alle sind Apple-zertifiziert
  • Jedes ist in drei Farben erhältlich: Mattschwarz, Hochglanzweiß oder Gold
  • Micro-USB- und Kopfhöreranschlusskabel sind im Lieferumfang enthalten
  • Fälle fühlen sich sehr gut in der Hand an

Saftpackung-1

Da die Entwickler nicht mit einer starken Nachfrage nach iPhone 6 Plus-Akkufällen gerechnet haben, gibt es nur ein Juice Pack für Apples größtes iPhone (2.600 mAh, berechnet als „mehr als 60% zusätzlicher Akku“) im Vergleich zu drei verschiedenen Modellen für das iPhone 6. Das Die von mir getestete iPhone 6-Version ist Mophie's Juice Pack Plus (3.300 mAh, „mehr als 120% zusätzliche Batterie“), die sich zwischen den bereits verfügbaren des Unternehmens befindet $ 100 Juice Pack Air (2.750 mAh, „mehr als 100% zusätzliche Batterie“) und in Kürze $ 150 Juice Pack Ultra (3.950 mAh, „mehr als 150% zusätzliche Batterie“). Mophie verpackt jedes Juice Pack auf brillante Weise in einer Box mit der Aufschrift „Pre-Charged“, damit die Kunden im Geschäft wissen, dass sie sofort mit dem Auftanken ihrer toten iPhones beginnen können. Wie es für Juice Packs (und die meisten anderen von mir getesteten Batteriegehäuse) typisch ist, kamen beide Gehäuse ungefähr zu 3/4 voll an.



Saftpackung-2

Abgesehen von den Größenanpassungen, die für die unterschiedlich großen iPhones erforderlich sind, sind die Hüllen nahezu identisch. Jedes Juice Pack verfügt über ein Pop-Off-Oberteil und ein Gehäuse im Slider-Stil. Schieben Sie Ihr iPhone auf einen Lightning-Stecker unten und setzen Sie das Oberteil wieder auf, um die Hülle zu schließen. Die iPhone 6-Versionen haben alle einen leicht verlängerten, stoßfängerartigen Kamm an ihren Kanten, während die iPhone 6 Plus-Version stattdessen eine vollständig glatte C-förmige Kurve an den Seiten aufweist. Ein oder aus, die Fälle fühlen sich absolut solide an, was nicht immer für ihre günstigeren Konkurrenten gesagt werden kann. Beim Drücken der Seiten gibt es kein Nachgeben. Wenn Sie keine Probleme mit glänzenden Oberflächen haben - wenn ja, wählen Sie stattdessen mattes Schwarz -, sind sie sehr angenehm zu halten.

Saftpackung-3



Die Fronten der Juice Packs sind fast ohne Merkmale, mit Kinn in Standardgröße und kleinen metallischen Lüftungsschlitzen für die Mikrofone und Lautsprecher. An den Seiten befinden sich sehr subtile, aber reaktionsschnelle pillenförmige Schutzvorrichtungen, die die Tasten des iPhones abdecken. In ähnlicher Weise sind die unteren Löcher des Micro-USB- und Kopfhöreranschlusses unauffällig, abgesehen von zwei zusätzlichen Metallkreisen neben dem USB-Anschluss. (Diese helfen den Juice Packs bei der Arbeit mit Mophies 50-Dollar-Juice-Pack-Docks, die in separaten iPhone 6- und iPhone 6 Plus-Versionen angeboten werden.) Zum Aufladen erhalten Sie in jeder Juice Pack-Box ein Micro-USB-Kabel sowie einen schönen Kopfhöreranschluss Adapter, beide schwarz, unabhängig von der ausgewählten Gehäusefarbe.

Saftpackung-4

Es gibt einen kleinen Unterschied im Schutz zwischen den von mir getesteten Fällen. In der Vergangenheit unterschied Mophie seine Low- und High-End-Gehäuse, indem er die Abdeckung von Tasten und Schaltern auf die günstigeren Versionen beschränkte und gleichzeitig das teuerste Modell für schickere metallische Tastenschützer anbot. In diesem Jahr haben alle drei iPhone 6 Juice Packs eine Klingelschalterabdeckung, die iPhone 6 Plus-Version jedoch nicht. Stattdessen befindet sich an der Seite ein Loch. Alle Fälle haben passende Knopfschutz; Keiner ist mit unterschiedlichen Texturen versehen. Infolgedessen sieht Incipios offGRID Express tatsächlich etwas schicker aus als das mattschwarze Juice Pack Plus, obwohl die glänzenden weißen und goldenen Farboptionen von Mophie im Vergleich zu den meisten ihrer Konkurrenten herausragend sind. Sie sind auch etwas dicker - 1 mm bis 2 mm im Vergleich zu weniger leistungsstarken Batteriegehäusen.

Saftpackung-6

Jedes Juice Pack verwendet die standardmäßige Vierlichtanzeige und das Ein / Aus-System von Mophie. Viele Entwickler von Batteriegehäusen haben sich dafür entschieden, zwei Funktionen - den Ein / Aus-Schalter und eine verbleibende Betriebsanzeige - in einer einzigen Taste zusammenzufassen. Mophie behält jedoch immer den Ein / Aus-Schalter und die separate Betriebsanzeige auf den gegenüberliegenden Seiten von vier hellweißen LED-Leuchten . Während ich viele Hüllen verwendet habe, die mit einfacheren Systemen einwandfrei funktionieren, funktionieren die Juice Packs weiterhin gut und sehen auf diese Weise gut aus.

Saftpackung-8

Beide Juice Packs übertrafen die Schätzungen der Batterieleistung von Mophie. Juice Pack Plus für das iPhone 6 lieferte eine Aufladung von 137%, stellte ein vollständig entladenes iPhone 6 auf 100% wieder her und fügte 37% mehr hinzu, nachdem dasselbe iPhone teilweise wieder entladen worden war. Das ist 17% besser als Mophies Behauptung und 10% besser als der stärkste Rivale von Juice Pack Plus, iBattz '95 $ Refuel Invictus. Das Juice Pack für das iPhone 6 Plus hat ein vollständig entladenes iPhone 6 Plus von tot auf 70% gebracht, was 10% besser ist als Mophies Behauptung, aber 16% niedriger als das 54-Dollar-Batteriefach von MOTA. Es ist erwähnenswert, dass sich die Juice Packs mit einer Geschwindigkeit von 1,8 Ampere aufladen können, obwohl sie auf eine Leistung von 1 Ampere für das iPhone 6 und 6 Plus begrenzt sind.

Während meiner Tests gab es nur ein Problem. Während das iPhone 6 Juice Pack Plus bei mehreren Tests einwandfrei funktionierte, war mit dem Lightning-Stecker im iPhone 6 Plus Juice Pack etwas nicht in Ordnung, und je nach Winkel des Gehäuses wurde das Laden bei eingeschaltetem Gerät nach dem Zufallsprinzip hin und her verschoben. Dies scheint ein Herstellungsproblem zu sein, und meiner Erfahrung nach ist es für Mophie-Fälle höchst ungewöhnlich, aber es gibt mir eine Pause, wenn ich die iPhone 6 Plus-Version von Juice Pack empfehle.

Saftpackung-7

Meine Schlussfolgerungen sind mit diesen Juice Packs ziemlich einfach: Aufgrund seiner Aufladefähigkeit von 137% ist Juice Pack Plus eine einfache Wahl, wenn Sie die höchste Akkukapazität und die beste Gesamtverarbeitungsqualität wünschen, die derzeit in einem iPhone 6-Akkufach zu finden ist, und bereit sind, dafür zu zahlen die nicht triviale Prämie, um sie zu bekommen. Im Vergleich dazu sieht die iPhone 6 Plus-Version von Juice Case besser aus als der nächste Konkurrent, bietet jedoch eine weniger beeindruckende Akkuleistung, potenzielle Probleme mit Lightning-Anschlüssen und einen viel höheren Straßenpreis. Betrachten Sie es nur, wenn Sie ein treuer Fan der Marke Mophie sind.

Hersteller: Mophie Preise: $ 100 (Saftpackung) /. $ 120 (Juice Pack Plus) Kompatibilität: iPhone 6, iPhone 6 Plus

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

deaktivieren windows ink windows 10