Bewertung: Ist der zusätzliche Schutz des LifeProof Nüüd für iPhone 6 die Kompromisse wert?

Tiffany Garrett

IMG_1735 Kopie IMG_1723 Kopie

LifeProof ist seitdem ein bekannter Name in der Welt der iPhone-Zubehörteile Debüt in seiner ersten Ultra-Schutzhülle im Jahr 2011 . Das Unternehmen hat seine wasserdichten Hüllen mit jeder neuen Version des iPhone weiter verbessert. Mit dem iPhone 5, LifeProof stellte seine Now-Serie vor Dies bietet Schutz vor Wasser, Schnee, Schmutz und Stößen, während das Display weiterhin belichtet wird. Wir haben es uns angesehen letzten Sommer und stellt fest, dass es eine ausgezeichnete Wahl für den abenteuerlustigen iPhone-Benutzer ist, wenn auch etwas sperrig. Es ist noch verfügbar für 48 $ .

Mit dem iPhone 6 stellte Apple LifeProof vor eine neue Herausforderung. Der große, dünne Formfaktor des iPhone 6 bedeutete, dass LifeProof unglaublich hart arbeiten musste, um eine Hülle zu entwickeln, die einen überschaubaren Formfaktor beibehielt und gleichzeitig den gleichen Schutz bot, den Benutzer der Hülle erwartet hatten. Wir haben das überprüft LifeProof Fre für das iPhone 6 Anfang dieses Jahres und wies darauf hin, dass es eine gut durchdachte Option war, aber dass das Nüüd-Modell sehr begrüßt werden würde. Ich habe kürzlich das getestet LifeProof Nüüd Hülle für das iPhone 6 . Folgendes müssen Sie wissen:



Wichtige Details:

  • Entwickelt für iPhone 6
  • Belichtete Anzeige
  • Geschützte Ports und Tasten
  • Wasser- / Stoß- / Schmutz- / Schneesicherheit
  • 150,6 mm x 78,5 mm x 11,7 mm
  • Hülle + iPhone 6 wiegt 5,78 Unzen
  • Kommt in schwarz, weiß, pink und blau

Größe

Bluetooth-Gerät entfernen Windows 10

Das LifeProof Nüüd für das iPhone 6 verfügt über ein ultradünnes Design von nur 11,7 mm. Das iPhone 6 ohne Hülle ist 6,9 mm groß, daher gibt es immer noch einen bemerkenswerten Unterschied zwischen der Verwendung des Geräts ohne Hülle und dem Nüüd. Die Hülle ist 148,3 mm groß, 10 mm höher als das iPhone 6 ohne Hülle und 10 mm kürzer als das iPhone 6 Plus ohne Hülle. Die Hülle + iPhone 6 wiegt 5,78 Unzen, das sind 1,23 Unzen mehr als ein nacktes iPhone 6.

Es war eine Herausforderung, den LifeProof Nüüd als jemanden zu verwenden, der im Allgemeinen keinen Fall verwendet. Wenn ich einen Fall benutze, benutze ich einen dünnen, Plastikangebot wie dieses Das schützt mein Handy nur vor Kratzern. Trotzdem konnte ich mich nach einer Woche an die zusätzliche Größe und Masse des Gehäuses gewöhnen. Vor allem ist es schwierig, das Gerät mit einer Hand zu bedienen. Dies ist häufig eine Beschwerde, die mit dem iPhone 6 verbunden ist, und die zusätzliche Größe des LifeProof Nüüd macht es nicht einfacher.

Design

IMG_1728 Kopie IMG_1731 Kopie IMG_1729 Kopie

Das Design des LifeProof Nüüd für das iPhone 6 ist so einfach wie es nur geht. Der Fall wird in schwarz, blau, pink und weiß angeboten. Ich habe den schwarzen während meiner Tests verwendet. Die Rückseite des Gehäuses ist transparent, was bedeutet, dass das Apple-Logo und das Branding weiterhin durch das Gehäuse sichtbar sind. Alle Tasten und Anschlüsse sind mit Klappen abgedeckt, während der Kopfhöreranschluss hinter einem angebrachten Schraubmechanismus verborgen ist. Die Touch ID-Home-Taste ist hinter einem dünnen Stück Plastik versteckt, obwohl sie noch funktionsfähig ist.

Der zusätzliche Wasser-, Schmutz-, Stoß- und Schneeschutz des LifeProof Nüüd führt erwartungsgemäß zu Designnachteilen. Zum Beispiel ist die Stummschaltfunktion umgekehrt, wenn Sie den Fall auf Ihrem Gerät haben. Dies bedeutet, dass durch Betätigen des Schalters in Ihre Richtung Ihr Gerät stumm geschaltet wird, während Sie den Ton von sich wegdrücken, um den Ton einzuschalten. Es ist zunächst ärgerlich, aber eine einfache Anpassung.

Der Lightning-Anschluss an der Unterseite des iPhones ist von einem Kunststoffschutz abgedeckt, der sich zum Aufladen leicht öffnen und schließen lässt. Wenn du benutzt Apple Lightning-Kabel In diesem Fall sollten Sie keine Probleme haben, das Kabel durch das Gehäuse zu führen. Bei Kabeln von Drittanbietern können jedoch Probleme auftreten, da der Ausschnitt unglaublich eng ist.

Das vielleicht nervigste Designopfer ist der Kopfhöreranschluss. Um auf den Anschluss zuzugreifen, müssen Sie die am Gehäuse angebrachte Abdeckung abschrauben. In der Verpackung des LifeProof Nüüd befindet sich ein Kopfhöreradapter, mit dem Sie alle gewünschten Kopfhörer für das Gehäuse verwenden können, da der Anschluss am Gehäuse für alles außer für die EarPods von Apple zu klein ist. Für mich ist das ärgerlich, weil ich drei verschiedene Kopfhörer und ein Zusatzkabel habe, die ich regelmäßig mit meinem iPhone verwende. Ich musste mich ständig daran erinnern, mir den Adapter für den Nüüd zu schnappen, wenn ich während der Benutzung des Gehäuses Musik hören wollte. Ich mag jedoch den Gedanken, mit dem die Abdeckung des Kopfhöreranschlusses am Gehäuse befestigt wurde.

Ich freue mich sehr, dass der Bildschirm meines iPhone 6 immer noch sichtbar ist, wenn ich den LifeProof Nüüd verwende. Ich bin überhaupt kein Fan von Displayschutzfolien, und das war immer mein Hauptgrund, warum ich keinen LifeProof Fre verwendet habe. Beim Nüüd ist das volle 4,7-Zoll-Display des iPhone 6 jedoch immer noch vollständig sichtbar, und das ist ein großer Vorteil für das Gehäuse. (Daher der Name: 'Nüüd'.)

Lautsprecher- und Mikrofonqualität

IMG_1727 Kopie

Um sicherzustellen, dass der LifeProof Nüüd einer Vielzahl von Bedingungen standhält, musste das Unternehmen die Lautsprecher, das Mikrofon und die Kameras des iPhones schützen. Leider bedeutet dies, dass die Lautsprecherqualität etwas gedämpft ist. Es gibt einen bemerkenswerten Unterschied zwischen dem Hören von etwas über das iPhone 6 ohne LifeProof Nüüd-Hülle und mit der Hülle. LifeProofs Verdienst ist, dass die Lautsprecherqualität gegenüber den iPhone 5 / 5s-Versionen erheblich verbessert wurde, aber immer noch nicht perfekt ist.

Bei hohen Lautstärken, insbesondere wenn Sie Musik hören oder ein Video ansehen, hören Sie mit Sicherheit ein Knistern von Audio. Bei Sprachanrufen klingt das Audio für den Benutzer mit dem LifeProof Nüüd-Gehäuse relativ normal, aber der Anrufer am anderen Ende wird eine gewisse Verzerrung der Sprachqualität bemerken. Bei meinen Tests bemerkte die Person, die ich anrief, keine störende Verzerrung, als ich den LifeProof Nüüd verwendete, aber die Qualität meiner Stimme war deutlich schlechter als ohne den Fall.

Beständig gegen Wasser, Schmutz, Schnee und Stöße

Hier ist der LifeProof Nüüd wirklich einzigartig. Das Gehäuse ist schneesicher, wasserdicht, schmutz- und stoßfest. Das Gehäuse ist IP-68-zertifiziert, was bedeutet, dass das Gehäuse für das Eintauchen in Wasser für 1 Stunde auf 6,6 Fuß ausgelegt ist. Der LifeProof Nüüd wurde außerdem nach dem Militärstandard 810G-516.6 getestet, der sicherstellt, dass Ihr Telefon vollständig vor Stürzen geschützt ist.

Ich habe zwar die Grenzen der Schutzansprüche des LifeProof Nüüd nicht überschritten, aber einige Lichttests durchgeführt. Ich habe das Gerät mehrere Male in der Dusche benutzt, wobei es bespritzt und mit einer anständigen Menge Wasser besprüht wurde. Als ich den Koffer entfernte, bemerkte ich keine Flüssigkeitströpfchen, die auf das Telefon selbst eingedrungen waren. Ich habe mein iPhone 6 auch mit dem LifeProof Nüüd in einen Eimer Wasser getaucht und es kam perfekt trocken heraus. Was die stoßfeste Funktion betrifft, habe ich mein Gerät einige Male aus mäßiger Höhe auf meine Betonauffahrt fallen lassen und es ist ohne Kratzer herausgekommen.

Wie installiere ich Skyrim-Mods?

Ist der LifeProof Nüüd durch den zusätzlichen Schutz die Opfer wert?

Ich war immer skeptisch gegenüber Fällen. Besonders Fälle, die meinem iPhone unnötige Größe und Masse verleihen. Der Unterschied zum LifeProof Nüüd besteht jedoch darin, dass Größe und Masse erforderlich sind, um das Gehäuse so robust wie möglich zu machen. Die Frage ist, ob die vielen Schutzqualitäten des LifeProof die Kompromisse und Opfer beim Design wert sind. Für mich lautet die Antwort ja.

Es gibt kein besseres Gefühl, als sich nicht jeden Moment darum kümmern zu müssen, Ihr iPhone 6 zu babysitten, und der LifeProof Nüüd bietet dies ab dem Moment an, in dem Sie die Hülle auf Ihr Telefon legen. Sie müssen nicht länger befürchten, dass Ihr Telefon zu einem bestimmten Zeitpunkt aus der Tasche fällt und das makellose Design verliert, das jeder so sehr liebt. Natürlich hat die Verwendung des LifeProof Nüüd für das iPhone 6 Nachteile, aber wenn Sie den Nutzen des Schutzes vor den Elementen schätzen, sind sie es wert.

Das LifeProof Nüüd für iPhone 6 ist ab 89,99 USD direkt bei der Firma erhältlich Amazon für etwas weniger .

Manufacturer: LifeProof Preise: 89,99 US-Dollar UVP /. $ 78 + bei Amazon Kompatibilität: iPhone 6

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.