Rückblick: Der Onelink-Rauch + Kohlenmonoxid-Alarm von First Alert, der HomeKit-Rauchmelder [Video]

Tiffany Garrett

onelink-homekit-2

Beste Skyrim Special Edition Mods 2019

Wenn Sie ein HomeKit-Heim zusammenstellen, Onelink Smoke + Kohlenmonoxid-Alarm von First Alert ist derzeit der beste Rauchmelder zum Kauf. Als intelligenter Rauch- und Kohlenmonoxid-Alarm sendet Onelink Ihnen Warnungen, wenn diese während Ihrer Abwesenheit ausgelöst werden, und die HomeKit-Unterstützung macht Onelink zu einem Auslöser für die Automatisierung. Schauen Sie sich unseren praktischen Test unten an:



Das Ersetzen eines alten Rauchmelders durch Onelink dauert nur wenige Schritte. Schalten Sie den Leistungsschalter ein, schalten Sie den alten Alarm aus und ziehen Sie den Stecker heraus, schrauben Sie die alte Alarmhalterung ab, schrauben Sie die neue Halterung an, wählen Sie einen der drei Onelink-Kabeladapter aus, drehen Sie den neuen Alarm ein und schalten Sie den Leistungsschalter wieder ein.

Die Einrichtung in der iPhone- oder iPad-App von First Alert ist ebenfalls einfach. Onelink stellt eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk her und mit der App können Sie jedem Alarm einen Standort in Ihrem Haus zuweisen. Onelink verwendet diesen Standort später, um eine akustische Warnung aus der Warnung zu senden, dass in einem bestimmten Raum Rauch oder Kohlenmonoxid festgestellt wurde.

Abgesehen von HomeKit ist Onelink intelligenter als herkömmliche Rauchmelder, da es nach dem Entfernen von Rauch von Ihrem iPhone oder iPad stummgeschaltet werden kann. Onelink kann Ihnen auch Benachrichtigungen an Ihr iPhone senden, wenn Sie nicht zu Hause sind und Rauch oder Kohlenmonoxid erkannt wurden.

Mit der HomeKit-Unterstützung wird Onelink noch nützlicher. Onelink wird in Apples Home-App unter iOS 10 angezeigt, die auch Warnungen senden kann, wenn der Alarm ausgelöst wurde. Die HomeKit-Unterstützung ist am nützlichsten, wenn Sie Onelink als Auslöser für eine Szene oder Automatisierung in Apples Home-App verwenden.

onelink-homekit-1

Mit der Begleit-App für Onelink können Sie Strom, Sensoren, Lautsprecher und allgemeine Funktionen auf Knopfdruck regelmäßig testen. Sie können sogar sehen, wann der letzte Test stattgefunden hat und wann der Alarm ausgelöst wurde.

Es ist eine gute Idee, jeden Monat Rauchmelder zu testen - nicht nur, wenn tatsächlich ein Feuer brennt. Onelink macht es einfach, sich zu erinnern und zu testen. Bei meinen Tests hat die kabelgebundene Version von Onelink sogar mit den herkömmlichen Rauchmeldern in anderen Räumen meines Hauses kommuniziert, sowohl beim Auslösen als auch beim Testen über die Begleit-App.

onelink-homekit-4

HomeKit-Support bedeutet, dass Sie Siri fragen können, ob zu Hause Rauch festgestellt wird, obwohl der Alarm Sie zuerst alarmieren sollte, damit ich nicht glaube, dass jemals jemand speziell davon profitieren wird. Sie sollten auch in der Lage sein, das Nachtlicht von Onelink mit Siri zu steuern, aber es wird in Apples Home-App nicht als Licht angezeigt und Siri kann es in meinen Tests nicht finden.

Onelink ist jedoch als HomeKit-Sensor nützlich, insbesondere wenn Sie HomeKit-kompatible Leuchten haben. Sie können Onelink als HomeKit-Trigger in Apples Home-App verwenden, wenn Sie ein Apple TV der vierten Generation oder ein iPad mit iOS 10 im selben Netzwerk haben.

Zum Beispiel habe ich mit Onelink eine Automatisierung erstellt, die automatisch jede Deckenleuchte einschaltet, wenn Rauch erkannt wird, jedoch erst nach Sonnenuntergang. Eine separate Automatisierung macht dasselbe mit Deckenleuchten, wenn Kohlenmonoxid erkannt wird.

Die Idee ist, dass Sie bei einem Brand im Haus in der Lage sein möchten, alle zu sammeln und bei Bedarf zu evakuieren, ohne im Dunkeln nach einem Lichtschalter zu suchen. (Ich bin tatsächlich am Sonntagabend zu dieser Testautomatisierung gekommen, als ich das Abendessen gekocht habe…)

onelink-3 onelink-2 onelink-5

In Bezug auf das Design ist Onelink im Allgemeinen neutral, da es nicht zu unkompliziert aussieht, aber dennoch modern aussieht. Es verfügt über eine große Taste, die Sie drücken können, um Alarme zu schließen (obwohl die iPhone-App wahrscheinlich besser zugänglich ist), einen Lautsprecher, der Ihnen anzeigt, wo Rauch erkannt wurde, und eine einstellbare LED-Statusanzeige, die auch als Nachtlicht fungiert.

onelink-4 onelink-1

Sie können die Helligkeit des Nachtlichts für jedes Gerät in der Begleit-App anpassen. Mit einem Schieberegler können Sie zwischen nahezu 0% und 100% Helligkeit wählen. Mein Gerät ist von meinem Schlafzimmer aus sichtbar und ich schlafe lieber in völliger Dunkelheit. Diese Funktion kann jedoch verwendet werden, um einen dunklen Bereich nachts zu beleuchten, oder in einem Kinderzimmer als Nachtlicht verwendet werden. In meinen Tests wird das Nachtlicht von Onelink nicht separat in der Home-App angezeigt, obwohl andere HomeKit-Zubehörteile wie Stecker es abziehen können.

onelink-homekit-3

Insgesamt ist Onelink nicht die aufregendste Methode, um zu demonstrieren, was HomeKit kann, aber es ist ein intelligenterer Rauchmelder als die meisten anderen, und seine Fähigkeit, ein HomeKit-Auslöser zu sein, kann echte Vorteile haben. Auch ohne HomeKit-Unterstützung ist Onelink dank Remote-Warnungen, einfachen monatlichen Tests und dem Löschen von Alarmen aus der mobilen App nützlich. Ich habe einige Berichte über Fehlalarme und Warnungen gesehen, die online nicht abgewiesen werden können, aber beim Testen sind diese Probleme nicht aufgetreten.

Schauen Sie sich unsere praktischen Übungen unten an:

Der Onelink Smoke + Kohlenmonoxid-Alarm von First Alert ist in zwei Konfigurationen erhältlich: Batteriebetrieben für bis zu 10 Jahre für 109,99 USD , und fest verdrahtet wie hier für 119,99 $ getestet . Amazon bietet derzeit das festverdrahtete Modell für 106,75 US-Dollar Prime an.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.