Rückblick: Apples neues 15-Zoll-MacBook Pro ist ein Traum für Medienprofis und Entwickler (Video)

Tiffany Garrett

MacBook-Pro-Lead



Es wäre albern zu sagen, dass Apples neueste Version des 15-Zoll-MacBook Pro 2015 mit Retina-Display das bisher beste MacBook ist, da dies bei jedem neuen Modell größtenteils der Fall ist. Leider werden Sie dieses Mal kein glänzendes neues Prozessor-Setup finden, da Apple an der vertrauenswürdigen alten Haswell-Konfiguration festhielt, aber hier gibt es einige nette Verbesserungen.

Die gute Nachricht ist, dass die Taktrate auf der ganzen Linie stark ansteigt, wenn dies für Sie von Bedeutung ist, und wir haben dank AMD im High-End-Modell ein neues GPU-Setup. Selbst mit diesen bescheidenen Upgrades ist das von mir gekaufte MacBook Pro ein Biest für die Erstellung von Inhalten…





Dieses Jahr habe ich beschlossen, die 2,8-GHz-Konfiguration und 1 TB Flash-Speicher zu nutzen, aber ich hatte das Gefühl, dass es das zusätzliche Geld wert ist, wenn man bedenkt, was ich beruflich mache. Ich habe vor, dieses Ding auf lange Sicht zu verwenden, da das letzte MacBook Pro, das ich hatte, Ende 2013 war. Wie erwartet haben wir hier ein wunderschönes Retina-Display mit einer Auflösung von 2.880 x 1.800, was für 220 ppi gut ist. Ausführliche Informationen zur MacBook Pro-Produktreihe 2015 von Apple finden Sie in der Apple Store online .

Es gibt auch das neue Force Touch-Trackpad, das einige coole Funktionen enthält, aber keine davon ist für mich besonders nützlich. Wenn Sie alle mit dem neuen MacBook Pro verfügbaren Force Touch-Funktionen testen möchten, lesen Sie unseren Artikel / Video mit den wichtigsten Funktionen hier.

Anstatt diesen Test darauf zu konzentrieren, wie großartig (oder schlecht) dieses MacBook für alle ist, werde ich Ihnen sagen, wie es für mich funktioniert. Ich mache Videos. Die meisten dieser Videos haben eine 4K-Auflösung, daher sollte es keine Überraschung sein, dass ich etwas Leistungsstarkes benötige, um die Arbeit unterwegs zu erledigen. Wenn Sie an der Kohlefaserhaut interessiert sind, die ich auf diesem MacBook Pro (siehe Video unten) rocke, können Sie dies auch tun finde es hier .

Windows 10 Heimnetzgruppe einrichten



Schauen Sie sich unsere 2015 15-Zoll MacBook Pro Testvideo unten ::

aktualisiere alle treiber windows 10

Ich habe das gesamte Testvideo oben und das ursprüngliche Unboxing-Video auf diesem MacBook bearbeitet. Wenn Sie sich dieses Unboxing-Video mit Benchmarks und Vergleichen mit den anderen 15-Zoll-Konfigurationen ansehen möchten, Sie finden es hier . Premiere Pro CC, After Effects und Photoshop laufen in dieser Sache wie ein Boss. Wenn Sie etwas benötigen, das für eine medienbezogene Aufgabe vollständig geeignet ist, kann ich es nur empfehlen. Ich konnte mein 3:14 Unboxing-Video dieses MacBook mit After Effects-Kompositionen in weniger als 10 Minuten exportieren.



Mein letztes MacBook Pro wurde mit 2,3 GHz getaktet, was ziemlich schnell ist, aber ich kann definitiv den Unterschied in der Leistung erkennen. Bei den Benchmarks erzielte Geekbench 3 einen Single-Core-Score von 3.894 und einen Multi-Core-Score von 14.807. Im BlackMagic Disk Speed-Test haben wir Lesegeschwindigkeiten von bis zu 1700 MB / s und Schreibgeschwindigkeiten von über 1400 MB / s.

Ich bin kein großer Spieler, aber ich habe ein paar Titel für Neugierige getestet. Im Counter Strike Global Offensive Ich habe konsistente 30-35 fps mit allen Einstellungen für die maximale und volle Auflösung des MacBook-Panels gesehen, aber das Spiel war etwas verzögert, da die Auflösung etwas gesunken ist und es vollständig spielbar ist. Ich gab auch BioShock Infinite ein Lauf und es spielte butterweich bei den maximalen Einstellungen und voller Auflösung zur Verfügung. Ich bin kein Gaming-Experte, aber nach meinen Tests ist dieses MacBook mehr als in der Lage, ein paar gute Titel zu vergeben.

Dieses MacBook Pro war bisher ein Traum. Es ist ein sehr leistungsfähiger Laptop für meine Bedürfnisse, aber offensichtlich nicht für jedermann. Diese spezielle Konfiguration bringt Ihnen ungefähr 3.200 US-Dollar zurück ( oder rund 2.499 $ ohne die aktualisierte CPU und Speicher). Wenn Sie auf der Suche nach einem 15-Zoll-Gerät für den täglichen Gebrauch sind, empfehle ich das Basismodell 15-Zoll-MacBook Pro kommt bei 1.999 $ . Insgesamt ist es auch schön zu wissen, dass ich unterwegs eine sehr zuverlässige Bearbeitungsmaschine und einen Laptop habe, der mit so ziemlich allem umgehen kann, was ich darauf werfen würde. Ich habe vor, dieses MacBook für eine Weile zu behalten, und es sieht so aus, als könnte es mit mir mithalten.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.