Empfohlene PC-Anforderungen für Apex Legends: So erkennen Sie, ob Ihr Computer es ausführen kann

Tiffany Garrett

Apex Legends ist in aller Munde, um Fortnite als den beliebtesten Battle Royale aller zu entthronen. Da Maus und Tastatur die beste Spielmethode sind, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr PC den neuesten Hit von Electronic Arts so gut wie möglich ausführen kann. Es gibt eine schnelle Möglichkeit, diese Spezifikationen zu überprüfen und sie mit den von EA vorgeschlagenen zu vergleichen.

So überprüfen Sie Ihre PC-Spezifikationen: der einfachste Weg



Folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:



  1. Hit the Windows-Taste + R um das Befehlsfenster Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie 'dxdiag.exe' ein und drücke auf OK um das 'DirectX-Diagnosetool' zu öffnen.



  3. Sieh den System und Anzeige Registerkarten, um Ihre Spezifikationen zu überprüfen.

    Webcam-Treiber installieren Windows 10

Eine andere Möglichkeit, Ihre PC-Spezifikationen zu überprüfen

  1. Hit the Windows-Taste + IS um den Datei-Explorer zu öffnen.
  2. Rechtsklick auf Dieser PC auf der linken Seitenleiste.



  3. Wählen Eigenschaften .

    So fügen Sie Freunde zu Xbox Windows 10 hinzu

    Es öffnet sich ein neues Fenster mit allen technischen Daten Ihres Computers. Wenn Informationen fehlen oder nicht aufgeführt sind, z. B. welche Art von Grafikkarte Sie haben, müssen Sie einige zusätzliche Schritte ausführen.



  4. Wählen Sie in demselben Fenster, das sich geöffnet hat, Startseite der Systemsteuerung in der oberen linken Ecke.

  5. Wählen Sie entweder Anzeige oder Hardware und Sound wenn Display nicht angezeigt wird. (Hardware und Sound sollten Ihnen dann Ihre integrierte Grafik anzeigen, wenn Sie keine separate Grafikkarte haben.)

  6. Wählen Sie im Display die Option Erweiterte Einstellungen um Ihre dedizierten Grafikkarteninformationen anzuzeigen. (Wenn Erweiterte Einstellungen nicht angezeigt wird, wählen Sie Auflösung anpassen , die Ihnen nun eine Option für erweiterte Einstellungen anzeigen sollte.)

  7. Wählen Erweiterte Einstellungen , und ein Fenster mit Ihren Grafikkarteninformationen wird angezeigt.

Sobald Sie die Spezifikationen Ihres Systems kennen, müssen Sie es überprüfen Von EA empfohlene und minimale PC-Anforderungen für Apex Legends, die unten aufgeführt sind.

Apex Legends-Mindestanforderungen an den PC

  • Betriebssystem: 64-Bit-Windows 7
  • CPU: Intel Core i3-6300 3,8 GHz / AMD FX-4350 4,2 GHz Quad-Core-Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 6GB
  • GPU: NVIDIA GeForce GT 640 / Radeon HD 7730
  • GPU-RAM: 1 GB
  • FESTPLATTE: Mindestens 22 GB freier Speicherplatz

Von Apex Legends empfohlene PC-Anforderungen

  • Betriebssystem: 64-Bit-Windows 7
  • CPU: Intel i5 3570K oder gleichwertig
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970 / AMD Radeon R9 290
  • GPU-RAM: 8 GB
  • FESTPLATTE: Mindestens 22 GB freier Speicherplatz

Sobald Sie im Spiel sind, bietet Apex Legends, wenn Sie einen ausreichend guten PC haben, auch eine Menge zusätzlicher Funktionen und Optionen, mit denen Sie Ihre Erfahrungen anpassen können, z eine Menge mehr. Wenn Sie Ihre GPU aufrüsten müssen, sehen Sie sich unsere Sammlung der besten Grafikkarten an.

So ändern Sie den Computer-Benutzernamen

Ins Spiel einsteigen

Apex-Legenden

Fortnite-Wettbewerb

Respawn Entertainment ließ Apex Legends aus heiterem Himmel fallen und es wurde schnell zu einem Hit in der Battle-Royale-Szene. Steigen Sie in die Action ein und überzeugen Sie sich selbst, wie viel Spaß es machen kann, solange Ihr PC gut läuft.

  • Kostenlos bei Microsoft