Pokémon GO fügt Geister-Monster der Hoenn-Region und Halloween-Pikachu hinzu

Tiffany Garrett

Pokémon GO startet sein zweites Halloween-Event im Spiel mit neuen Geister-Taschenmonstern aus der Hoenn-Region, einem speziellen Pikachua mit Hexenhut und weiteren Belohnungen und Vergünstigungen.



So wie vergangenes Jahr Trainer werden einen Fluss von gruseligen Pokémon sehen, die in freier Wildbahn wie Gastly, Cubone, Misdreavus und Houndour laichen. In diesem Jahr stellt Pokémon Go jedoch auch Kreaturen vom Typ Geist aus der Hoenn-Region vor, darunter Sableye und Banette, die zuvor noch nicht im Spiel erschienen sind.



Windows 10 Importieren von Fotos vom iPhone

Es wird auch ein spezielles Halloween-Pikachu geben, das die Trainer fangen und zu den Weihnachts- und Neujahrsausgaben hinzufügen können. Erwarten Sie diese Vorteile auch während des Halloween-Events:



Die Bonbonbelohnungen für das Fangen, Schlüpfen und Übertragen von Pokémon werden während des gesamten Events verdoppelt, und Ihr Kumpel findet Candy doppelt so schnell. Die Trainer haben auch die Möglichkeit, sich im In-Game-Shop mit speziellen Kisten zu versorgen, die Gegenstände wie Schlachtzugspässe und Super-Inkubatoren enthalten. Schließlich können die Spieler den brandneuen Avatar-Gegenstand Mimikyus Verkleidungshut tragen, der in Anlehnung an das mysteriöse Verkleidungs-Pokémon Mimikyu hergestellt wurde.

Woher weiß ich, welche Prozesse im Task-Manager beendet werden sollen?

Pokémon GO wird auch 'allmählich schon im Dezember' weitere Charaktere aus Ruby und Sapphire hinzufügen, sodass wir wahrscheinlich ein ähnliches Ereignis in den Winterferien erwarten sollten. Das diesjährige Halloween-In-Game-Event beginnt morgen, am 20. Oktober, um 12 Uhr PDT und läuft bis zum 2. November um 13 Uhr PDT (nur einen Tag vor der Ankunft des iPhone X!). Pokémon GO ist verfügbar für kostenlos im App Store .

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

So richten Sie eine FTP-Site ein