PayPal startet sofortige Geldtransfers direkt auf Bankkonten

Tiffany Garrett

Trotz der zunehmenden Beliebtheit von Diensten wie Cash und sogar einigen sozialen Netzwerken wie Facebook und Snapchat ist PayPal nach wie vor der führende Peer-to-Peer-Gelddienst auf dem Markt. Nahezu jede Einkaufsseite im Internet bietet beim Auschecken eine PayPal-Option. Das Unternehmen wickelt stündlich Überweisungen in Höhe von über 7 Millionen US-Dollar ab. Jetzt will das Unternehmen es schaffen schneller und einfacher Geld auf Bankkonten zu überweisen.

Während PayPal eine Debitkarte anbietet, mit der Geschäftskunden direkt auf ihr Guthaben zugreifen können, überweisen die meisten Benutzer das Guthaben direkt auf ihr Bankkonto. Dies kann in der Regel zwei oder drei Werktage dauern. Es ist nicht ideal, wenn Sie Geld brauchen, aber für viele ist es die einzige Möglichkeit, PayPal in einem physischen Geschäft zu verwenden.



PayPal wird in den nächsten Monaten schrittweise für Benutzer eingeführt und kann in Kürze Geld mit einer viel kürzeren Wartezeit direkt auf Bankkonten überweisen. Benutzer mit berechtigten Mastercard- und Visa-Debitkarten sollten ihre Überweisung in nur wenigen Minuten sehen, wobei die längste erwartete Verzögerung nur eine halbe Stunde beträgt.

Was ist Schnellstart in Windows 10?

Die Sofortübertragungsfunktion wird für 0,25 USD pro Transaktion angeboten, obwohl auch weiterhin kostenlose Überweisungen mit der normalen Wartezeit verfügbar sind.

PayPal wird in diesem Herbst einer zunehmenden Konkurrenz durch Apple ausgesetzt sein, da iOS 11 Unterstützung für Apple Pay-Zahlungen von Person zu Person bietet. Trotzdem scheint das Unternehmen nicht allzu besorgt zu sein ...


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.