Mac: So erzwingen Sie das Beenden von Apps

Tiffany Garrett

Unabhängig davon, ob Sie ein neuer Mac-Benutzer sind oder eine Zeit lang keine Probleme mit Anwendungen hatten, erfahren Sie, wie Sie das Beenden von Apps auf einem Mac erzwingen.

Im täglichen Gebrauch ist das Beenden von Apps auf einem Mac schnell und unkompliziert, indem Sie entweder die Tastenkombination ⌘ + Q verwenden oder auf den App-Namen in der Menüleiste klicken und dann Beenden auswählen.



In einigen Fällen reagieren Apps jedoch nicht mehr und Sie müssen einen anderen Prozess verwenden.

Kannst du mehrere Twitch-Konten mit Amazon Prime verknüpfen?

Mac: So erzwingen Sie das Beenden von Apps

  1. Verwenden Sie die Tastenkombination + Option + Esc oder klicken Sie alternativ auf das  in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann Force Quit….
  2. Wählen Sie die Anwendung aus, die nicht antwortet
  3. Klicken Beenden erzwingen im unteren rechten Bereich des Fensters

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

wie kündige ich xbox gold

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.