Mac: So überprüfen Sie den Batteriestatus von Magic-Zubehör

Tiffany Garrett

Apples Magic Keyboard, Trackpad und Mouse sind großartige Ergänzungen für das Mac Desk-Setup eines jeden. Mit der neuen Generation von Magic-Zubehör entschied sich Apple für wiederaufladbare Batterien, die über ein Lightning-Kabel aufgeladen werden. Auf diese Weise können Benutzer den aktuellen Akkulaufzeitstatus ihres Zubehörs verfolgen.

Folgen Sie uns, um zu erfahren, wie Sie Ihr Magic-Zubehör genau ablesen können.



Was ist Autoplay Windows 10?

Mac: So überprüfen Sie den Batteriestatus von Magic-Zubehör

  1. Gehen Sie auf Ihrem Mac zu den Systemeinstellungen.
  2. Die Gesamtwerte finden Sie in den Bluetooth-Einstellungen. Hier können Sie die Akkulaufzeit Ihres gesamten Zubehörs über ein Symbol für die Akkulaufzeit anzeigen.
  3. Wenn Sie genaue Messwerte anzeigen möchten, kehren Sie zur Hauptansicht der Systemeinstellungen zurück und tippen Sie entweder auf Tastatur, Trackpad oder Maus. Am unteren Rand jedes Einstellungsbereichs sollte die Akkulaufzeit jedes Zubehörs mit dem Symbol und einem numerischen Prozentsatz angezeigt werden.

So erhöhen Sie die Mausempfindlichkeit Windows 10

Während Ihr Magic-Zubehör gegen Aufladung einige Monate halten sollte, ist es immer schön, jederzeit den genauen Messwert zu kennen.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:


Dell XPS 15 Speicher-Upgrade

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.