iPhone 6 und 6 Plus unterstützen ein schnelleres Aufladen, werden jedoch mit einem langsameren Netzteil geliefert

Tiffany Garrett

IMG_3371

Update: Wir haben hat einige nette 2.1A AC / Car Ladegerät- und Batterie-Upgrade-Optionen für das iPhone 6 / Plus zusammengefasst

Dokument in der Druckerwarteschlange wird nicht gelöscht

Apple hat anscheinend in den neuesten iPhone-Modellen ein viel schnelleres Laden des Akkus ermöglicht, aber Sie werden es nie erfahren, wenn Sie nur das mitgelieferte Netzteil verwenden. Nach einer Änderung im iPhone 6 und 6 Plus entdeckt von iLounge Beide neuen Smartphones sind mit der Hardware ausgestattet, die das Aufladen von 2.1A unterstützt.



Das Problem? Apple hat nur ein 1A-Ladegerät im Lieferumfang enthalten. Wenn Sie dieses Netzteil zum Aufladen Ihres Telefons verwendet haben, gibt es eine viel schnellere Möglichkeit, dies zu tun. Da das iPad das Aufladen von 2.1A seit langem unterstützt, können Sie sich ein Ladegerät für das Apple-Tablet schnappen und damit ein viel schnelleres Aufladen erzielen.

Eine andere Möglichkeit, von dieser neuen Funktion zu profitieren, besteht darin, Ihr iPhone direkt an einen Mac eines neueren Modells anzuschließen, der es mit der entsprechenden Geschwindigkeit auflädt. iLounge stellte fest, dass auf den für diese Funktion getesteten Macs Yosemite ohne Erwähnung von OS X Mavericks ausgeführt wurde. Daher ist es möglich, dass für die Änderung das bevorstehende Betriebssystem erforderlich ist, bei dem es sich derzeit um eine öffentliche Beta handelt.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

Verhindern Sie automatische Updates Windows 10