iPad Pro: Smart Keyboard vs Magic Keyboard - welches sollten Sie wählen? [Video]

Tiffany Garrett

Ich habe das verwendet Smart Keyboard + iPad Pro Kombination seit dem Start der aktualisierten Versionen vor ein paar Monaten. Diese Kombination hat mein MacBook Pro für die Arbeit unterwegs ersetzt, aber ich verwende im Büro immer noch einen 5K iMac als Hauptarbeitsgerät.



Als iMac-Besitzer, der eine Matias Wireless Aluminium Tastatur Die mit dem 5K iMac gelieferte Magic-Tastatur ist bis vor kurzem in der Originalverpackung verstaut geblieben. Da sich im Schrank Staub ansammelte, beschloss ich, die Kombination Magic Keyboard + iPad Pro auszuprobieren, um zu sehen, wie es mir gefallen hat. Ist es besser als das Smart Keyboard? Hier sind einige meiner Beobachtungen.

Magische Tastatur

Die Magic-Tastatur, eine Tastatur in voller Größe mit Tasten in voller Größe und hervorragendem Tastenhub, eignet sich offensichtlich viel besser zum Tippen als die Smart-Tastatur. Es ist keine mechanische Tastatur mit Cherry MX Brown-Schaltern (mein Favorit), aber im Vergleich zur Smart-Tastatur ist die Magic-Tastatur weitaus besser, wenn es um Komfort und Tipp-Feedback geht.



Kann ich auf meinem Laptop Blu-ray spielen?

Die Magic-Tastatur ist auch eine großartige Option für diejenigen, die ihre Tastatur nicht immer benötigen, um dabei zu sein. Wenn Sie es vorziehen, leicht zu reisen und möglicherweise nur ein Smart Cover zum Schutz zu verwenden, kann die Magic-Tastatur immer dann aufgerufen werden, wenn eine Tastatur erforderlich ist.

Video-Komplettlösung



Im Gegensatz zur Smart-Tastatur, die bei Verwendung über den Smart Connector mit Ihrem iPad Pro verbunden bleiben muss, bietet eine externe Bluetooth-Tastatur mehr Flexibilität bei der Platzierung des iPad, den Blickwinkeln usw. Bluetooth-Tastaturen funktionieren auch mit eine größere Auswahl an Geräten wie normale iPad-Modelle, das iPhone und Apple TV und natürlich der Mac.

Das Magic Keyboard verfügt außerdem über eine ganze Reihe von Funktionstasten. Obwohl nur einige davon für das iPad gelten, ist es schön, dedizierte Tasten für Helligkeit, Musikwiedergabe und Lautstärke zu haben.



Und da die Magic-Tastatur sehr kompakt und leicht ist - Sie können fast zwei davon in die Stellfläche eines 12,9-Zoll-iPad Pro einbauen -, ist es keine große Unannehmlichkeit, sie in einer Reisetasche zu verstauen.

Intelligente Tastatur

Der größte Vorteil des Smart Keyboards - und es ist ein aufrichtiger Vorteil - ist die Tatsache, dass es immer verfügbar ist, niemals gekoppelt werden muss und niemals aufgeladen werden muss. Der Komfort der Smart-Tastatur unterscheidet sie von Bluetooth-Tastaturen wie der Magic-Tastatur.

Surface Pro 7 vs 6

Sein Origami-Faltstil mag zunächst etwas umständlich erscheinen, aber nachdem Sie sich daran gewöhnt haben, ihn zusammenzufalten und zu entfalten, wird dies zur zweiten Natur.



Das Smart Keyboard dient gleichzeitig als Abdeckung für das Display des iPad Pro. Dies bedeutet, dass es mehr als nur eine Tastatur ist. Es ist ein Gerät, das auch Ihre Investition schützen kann.

Je nachdem, welches Modell Sie kaufen, ist das Smart Keyboard 60 bis 70 US-Dollar teurer als das Magic Keyboard. Der Preisunterschied allein mag ausreichen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welcher für Sie der richtige ist, aber ich fordere Sie dringend auf, ernsthaft über die angewandten Anwendungsfälle nachzudenken.

Wie mache ich mich zum Administrator Windows 10

Müssen Sie unterwegs oft aus einer Laune heraus tippen? Hassen Sie die Idee, Ihre Tastatur aufzuladen? Möchten Sie eine Tastatur, mit der Sie leicht reisen können? Ist das Schreiben von Feedback und die Reaktionsfähigkeit von größter Bedeutung?

Am Ende sind dies zwei sehr unterschiedliche Geräte, aber die Magic-Tastatur bietet wahrscheinlich einen höheren Gesamtwert für Ihren Dollar. Es ist nicht nur besser gebaut, sondern verfügt auch über einen Akku und kann mit praktisch jedem Bluetooth-fähigen Gerät gekoppelt werden. Es ist außerdem wesentlich reaktionsschneller und komfortabler zu tippen.

Wenn es jedoch um das iPad geht, ein Gerät, mit dem ich mein MacBook Pro außerhalb meines iMac ersetzt habe, übertrifft die Bequemlichkeit alle. Mit einer immer angeschlossenen Tastatur, die sofort zum Tippen bereit ist, ist die Smart-Tastatur die bessere Wahl für meinen Anwendungsfall, auch wenn sie der Magic-Tastatur in einer Vielzahl anderer Bereiche unterlegen ist.

Was denkst du über die Magic Keyboard vs Smart Keyboard? Welches bevorzugen Sie?

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.