iOS 7-Anleitung: Lassen Sie Ihr iOS-Gerät Text für Sie lesen

Tiffany Garrett

Screenshot 2013-09-21 um 11.26.59 Uhr



Zuvor habe ich besprochen, wie Ihr iOS-Gerät in iOS 6 Text für Sie lesen kann, und in iOS 7 funktioniert dies ziemlich genau - jedoch mit einigen kleinen Unterschieden.

Wie in iOS 6 gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, um Text auf einem iOS-Gerät sprechbar zu machen. Aber bevor wir das tun und besprechen, wie es geht, richten wir zuerst unser iOS-Gerät ein, damit wir es tun können:





Öffnen Sie Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und anschließend auf Barrierefreiheit.

Foto 1 Foto 2

Tippen Sie auf Barrierefreiheit.



Foto 3

Als erstes müssen Sie die Sprechauswahl aktivieren. Eine Sprechtaste wird jetzt angezeigt, wenn Sie Text auswählen.

Foto 4



Hier haben Sie auch die Möglichkeit, die Sprechgeschwindigkeit anzupassen, wie schnell oder wie langsam sie laut vorliest. Sie tun dies mit dem Schieberegler: Das Schildkrötensymbol zeigt langsamer an, während das Kaninchen schneller bedeutet.

Sie können das System auch Wörter hervorheben lassen, während sie gelesen werden. Dies ist eine nette Verbesserung.

Es gibt auch eine neue Option namens Voices. Wenn Sie auf Stimmen tippen, wird die Liste der verschiedenen verfügbaren Sprachen angezeigt.

Foto 5

Einige Sprachen haben unterschiedliche Dialekte, während andere nur einen Dialekt haben. Wenn Sie beispielsweise auf Englisch tippen, wird die unterschiedliche Liste der Dialekte angezeigt: USA, Australien, Großbritannien, Irland und Südafrika. Unter iOS 7 werden die Stimmen mit verbesserter Qualität nicht automatisch im Betriebssystem installiert. Wenn Sie die Stimme mit verbesserter Qualität möchten, können Sie sie herunterladen. Außerdem erfahren Sie, wie groß die Datei ist. Dann wird es auf Ihr Telefon heruntergeladen.

Foto 6 Foto 7

Um zur Hauptseite der Eingabehilfeneinstellungen zurückzukehren, tippen Sie auf den Zurück-Pfeil in der oberen linken Ecke. Wenn Sie neu in iOS 7 sind, können Sie mit einem Finger von links nach rechts über den Bildschirm wischen.

Scrollen Sie ganz nach unten und drücken Sie auf 'Eingabehilfen-Verknüpfung'.

Foto 8

Dann tippen Sie auf VoiceOver. Wenn Sie nun dreimal auf die Home-Schaltfläche klicken, wird VoiceOver aktiviert.

Foto 9

Nachdem wir unsere Einstellungen so angepasst haben, dass Text auf einem iOS-Gerät gesprochen werden kann, werden die beiden Methoden erläutert.

  1. Auswahl sprechen . Die Sprachauswahl funktioniert in Apps, in denen Sie den Text tatsächlich bearbeiten oder hervorheben können, z. B. E-Mail, Notizen, Erinnerungen, Nachrichten und Safari. Tippen und halten Sie beispielsweise in Mail ein wenig auf die Nachricht, bis die Vergrößerungsblase angezeigt wird. Lass los. Ziehen Sie den blauen Stift rechts, um den gesamten Text hervorzuheben, und drücken Sie dann Sprechen. Es wird alles laut ausgesprochen, was blau hervorgehoben ist.

Foto 10 Foto 11

Bemerkenswert ist auch die Safari Reader-Funktion. Die Reader-Schaltfläche wird für die meisten Websites automatisch in der URL-Leiste angezeigt. Die Reader-Schaltfläche ist jedoch schwerer zu finden und nicht mehr so ​​intuitiv wie zuvor in iOS 6. In iOS 7 ist die Reader-Schaltfläche nicht das Wort „Reader“, sondern mehrere weiße horizontale Linien auf der linken Seite des URL-Feldes.

Foto 12 Foto 13

Beachten Sie, dass Sie im Reader keine Schaltfläche zum Anpassen der Schriftgröße haben. Das wird jetzt unter Größerer Typ eingestellt. Wenn Sie auf Reader tippen, werden Ablenkungen wie Navigationsleisten entfernt und der Text und die Medien werden fokussiert. Wenn Sie jetzt dasselbe tun: Tippen und halten Sie, bis die Vergrößerungsblase angezeigt wird. Lass los. Ziehen Sie den blauen Kreis rechts, damit der gesamte Text hervorgehoben wird. Drücken Sie dann die Sprechtaste. Es wird alles im Artikel laut vorgelesen, ohne das Site-Navigationssystem zu lesen.

Foto 14

zwei. Voice-over . VoiceOver ist ein eingebauter Bildschirmleser, der auf einem iOS-Gerät alles laut vorliest. VoiceOver funktioniert hervorragend in allen Apps zum Lesen von Büchern iBooks , Entzünden , und Winkel . Sie navigieren zunächst so, wie Sie normalerweise zu der von Ihnen verwendeten Buchleser-App navigieren, und öffnen das Buch, das Sie laut vorlesen möchten.

Durch dreifaches Klicken auf die Home-Schaltfläche wird VoiceOver aktiviert. Führen Sie oben auf dem Buch eine Wischbewegung mit zwei Fingern auf dem Bildschirm aus. Dadurch wird das Buch laut vorgelesen und die Seiten werden automatisch umgedreht. Um das Lesen zu stoppen, tippen Sie einmal mit zwei Fingern auf den Bildschirm, um das Lesen zu stoppen. Um fortzufahren, wischen Sie mit zwei Fingern oben auf dem Buch über den Bildschirm.

Foto 15

Wenn Sie mit dem Lesen des Buches fertig sind und VoiceOver deaktivieren möchten, klicken Sie dreimal auf die Home-Schaltfläche.

So verhindern Sie, dass sich Bing öffnet

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.