iOS 12 unterstützt das Melden unerwünschter Texte und Anrufe als Spam

Tiffany Garrett

iOS 12 enthält ein bemerkenswertes Update für die Verarbeitung von Spam-Nachrichten und Anrufen. Wie auf der Entwickler-Webseite beschrieben, können App-Hersteller jetzt eine App-Erweiterung erstellen, mit der Benutzer unerwünschte Nachrichten und Anrufe als Spam melden können.



In der Dokumentation von Apple wird erläutert, dass Entwickler mit dieser Funktion App-Erweiterungen erstellen können, die eine Funktion für unerwünschte Kommunikation hinzufügen, die in der Anwendung 'Einstellungen' aktiviert werden muss.



Wenn diese Option aktiviert ist, können Benutzer auf der Registerkarte 'Letzte' der Telefon-App nach links über ein Element wischen, um eine neue Option 'Bericht' anzuzeigen. In der Nachrichten-App können SMS-Nachrichten durch einen ähnlichen Wisch im Thread oder durch langes Drücken auf die Nachricht selbst gemeldet werden.



Nachdem der Benutzer den Text oder Anruf gemeldet hat, muss die Anwendung ihre Erweiterung starten, um zusätzliche Details vom Benutzer zu erhalten:

Um SMS-Nachrichten und Anrufe zu melden, muss der Benutzer eine unerwünschte Kommunikationserweiterung in der App Einstellungen aktivieren. Sie können jeweils nur eine unerwünschte Kommunikationserweiterung aktivieren.

Um Anrufe zu melden, wischt der Benutzer nach links über ein Element in der Liste 'Letzte' und wählt 'Bericht'. Bei SMS-Nachrichten drücken sie die Schaltfläche Nachrichten melden, wenn sie im Nachrichtenprotokoll angezeigt werden. Benutzer können Nachrichten auch auswählen, indem sie lange auf eine Nachricht drücken, zusätzliche Nachrichten auswählen und dann Nachrichten melden auswählen.



Wenn der Benutzer eine SMS-Nachricht oder einen Anruf meldet, startet das System Ihre Nebenstelle für unerwünschte Kommunikation. Ihre Nebenstelle sammelt zusätzliche Informationen vom Benutzer, bevor Sie entscheiden, ob Sie die Nummer melden oder sperren möchten, wie in gezeigtAbbildung 1.

wie installiere ich eine gpu

Hierbei ist zu beachten, dass es sich nicht um eine Erstanbieter-Funktion von Apple handelt, sondern um eine Funktion, die Apple implementiert hat und von der erwartet wird, dass die erforderlichen Drittanbieter darauf aufbauen. Diese Plattform gilt auch nur für SMS-Nachrichten und Anrufe - Die iMessage-Spam-Berichterstattung ist seit einiger Zeit verfügbar .

MediaNama spekuliert Diese neue Funktion für Entwickler ist eine Reaktion auf Apples Fehde mit der indischen Telekommunikationsbehörde Trai. Im vergangenen Jahr nannte die Regulierungsbehörde Apple 'Anti-Consumer', da sie sich weigerte, eine von der Regierung entwickelte Anwendung zu genehmigen, mit der unerwünschte Verkaufsgespräche blockiert und gemeldet werden sollen.



Diese neue iOS 12-Funktion ebnet anscheinend den Weg für eine solche Anwendung und ist nicht nur auf Indien beschränkt. Lesen Sie mehr darüber Apples Entwickler-Website .


Windows 10 Erinnerung loswerden

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.