iOS 12: Verwendung der ARKit Measure-App auf dem iPhone

Tiffany Garrett

Entwickler von Drittanbietern boten neue Apps an, um reale Räume und Objekte mit dem iPhone zu messen, als iOS 11 und ARKit letztes Jahr eintrafen. In diesem Jahr bringt Apple diese Funktionalität in eine Erstanbieter-App in iOS 12 namens Measure. Folgen Sie uns, um einen praktischen Einblick in die Funktionsweise zu erhalten.



Während Leistung und Zuverlässigkeit einiger AR-Mess-Apps von Drittanbietern möglicherweise beeinträchtigt oder verfehlt werden, möchte Apple mit seiner Erstanbieter-App zweifellos eine vertrauenswürdige Option anbieten.



Obwohl ich die App erst seit kurzer Zeit teste, habe ich festgestellt, dass Measure sehr genau ist. In zwei meiner drei Tests, bei denen derselbe Raum gemessen wurde, waren die Ergebnisse genau gleich, während die dritten Messungen nur einige Zentimeter voneinander entfernt waren. Besser noch, die Ergebnisse, die ich zweimal erhalten habe, waren mit den realen Dimensionen absolut zufriedenstellend.



iOS 12 ist derzeit nur als Entwickler-Beta verfügbar. Eine öffentliche Beta wird jedoch wahrscheinlich bald veröffentlicht.

So verwenden Sie die ARKit Measure-App auf dem iPhone in iOS 12

  1. Öffne das App messen
  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Telefon zu bewegen und loszulegen
  3. Wenn Sie den weißen Kreis mit dem weißen Punkt darin sehen, bewegen Sie ihn an die Stelle, an der Sie mit der Messung beginnen möchten, und tippen Sie auf das + -Zeichen
  4. Bewegen Sie nun Ihr iPhone in die Richtung, in die Sie die Messung beenden möchten. Der Messwert wird angezeigt, wenn Sie Ihr iPhone / Ihren weißen Punkt bewegen
  5. Tippen Sie erneut auf das + -Zeichen, um die Messung der Linie abzuschließen

Sie werden feststellen, dass die App bei der Suche nach einem Anfangspunkt, an dem gemessen werden soll, einen Ort mit einem größeren / kräftigeren weißen Punkt und haptischem Feedback vorschlägt.



Dies ist möglicherweise nicht in allen Fällen der schnellste Grund für die Messung. Es ist jedoch sehr praktisch, wenn Sie keinen Maßband haben oder wenn Bereiche schwer zu erreichen sind.



Sobald Sie Ihre Messungen abgeschlossen haben, können Sie ein Foto der Ergebnisse aufnehmen, indem Sie auf den Auslöser in der unteren rechten Ecke tippen. Sie können Ihre Ergebnisse löschen, indem Sie auf tippen klar in der oberen rechten Ecke der App.

Während ich die App im Hochformat verwendet habe, funktioniert sie auch im Querformat. Sie werden auch in iOS 12 feststellen, dass Apple die Level-Funktion von der Compass-App in die Measure-App verschoben hat.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

wie man xbox dvr ausschaltet
  • iOS 12: So erstellen Sie Memoji auf dem iPhone X.
  • watchOS 5: So starten Sie einen Aktivitätswettbewerb
  • HomePod: So erstellen Sie ein Stereopaar
  • iPhone & iPad: So aktivieren Sie Nachrichten in iCloud
  • iPhone & iPad: So schalten Sie Ihr Mobilfunkgerät aus


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.