So verwenden Sie Skype-Chat-Befehle von jedem Gerät aus

Tiffany Garrett

Skype ist vielleicht einer der beliebtesten Kommunikationsdienste der Welt. Sie können nicht nur mit Sprache, Video und Text chatten, Dateien und Emojis senden, sondern auch Befehlszeilen verwenden, um verschiedene Aspekte einer Chat-Sitzung zu verwalten und Informationen abzufragen.



Microsoft nennt diese Skype-Befehle 'Cloud-basierte Chat-Befehle', sie gibt es schon lange und sie ermöglichen Ihnen eine Reihe von Verwaltungsaufgaben.



So formatieren Sie ein USB-Laufwerk unter Windows 10

Angenommen, Sie haben Ihren Laptop oder Ihr Telefon im Haus eines Freundes vergessen oder Sie haben Skype auf einem öffentlichen Computer angemeldet gelassen, dann können Sie die can /Remotelogout Befehl, sich von jeder Instanz auf jedem Gerät abzumelden und zu verhindern, dass jemand unangemessenen Text von Ihrem Konto sendet.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, auf welchen Geräten Sie bei Skype angemeldet sind, können Sie diese Informationen schnell mithilfe der /Schauplätze Befehl.



Darüber hinaus können Sie Befehle wie /add [Skype-Name] um eine Person zum Gespräch hinzuzufügen; /me [benutzerdefinierter Text] um einen neuen Stimmungstext einzustellen, und /alertson [Schlüsselwort] um Benachrichtigungen nur zu aktivieren, wenn ein bestimmtes Wort in einer Nachricht vorkommt.

Windows 10 App verschwinden lassen

Während die Befehlszeilen begrenzt sind, wenn Sie ein Einzelgespräch führen, glänzen die Cloud-basierten Chat-Befehle wirklich, wenn Sie administrative Aufgaben in einem Gruppenchat verwalten müssen.



Sie können zum Beispiel die /showmitglieder um eine Liste aller Personen im Chat mit ihrer aktuellen Rolle abzurufen. Das /kick [Skype-Name] entfernt ein Mitglied aus dem Gruppenchat, /set banlist [+Skype_name] verhindert, dass Benutzer an einer Unterhaltung teilnehmen, / rolle um Benutzer zu Administratoren in der Gruppe zu machen und vieles mehr.

So verwenden Sie Skype-Chat-Befehlszeilen

Die Verwendung von Skype-Befehlen ist ein unkomplizierter Vorgang. Wenn Sie mit einer Person chatten oder sich in einem Gruppenchat befinden, geben Sie einfach den Befehl in das Nachrichtenfeld ein und drücken Sie Eingeben .



Das Beste daran ist, dass die cloudbasierten Chat-Befehlszeilen von Skype für Benutzer im Chat unsichtbar sind. Darüber hinaus können Sie jederzeit /Hilfe um eine Liste der verfügbaren Befehle anzuzeigen. Je nachdem, ob Sie mit einer Person oder einer Gruppe von Personen chatten, sind die verfügbaren Optionen jedoch unterschiedlich.

Beachten Sie, dass Sie diese Befehle auf dem Desktop-Client von Skype, auf mobilen Geräten und viele davon sogar in der Skype-Vorschau-App für Windows 10 verwenden können.

Liste der Skype-Chat-Befehlszeilen

Hier ist die Liste der wesentlichen Befehle, die Sie in Skype verwenden können, und deren Beschreibungen:

Kategorie Spezifikation
/add [Skype-Name] Fügt der Unterhaltung eine neue Person hinzu. Ex.: /WC_01 hinzufügen .
/alertson [benutzerdefinierter Text] Ermöglicht Ihnen, Benachrichtigungen zu deaktivieren, außer wenn die Nachricht ein Schlüsselwort enthält. Ex.: / Warnung unter Windows 10 .
/alertsoff Ermöglicht Ihnen, alle Nachrichtenbenachrichtigungen zu deaktivieren.
/finde [Schlüsselwörter] Nützlich, wenn Sie einen bestimmten Text in einer erweiterten Konversation suchen müssen (funktioniert auf dem Legacy-Desktop-Client). Ex.: /Veröffentlichungsdatum finden .
/wikimarkup [ein - aus] Ermöglicht das Aktivieren von Einschreiben Wiki-Markup-Stil .
/me [benutzerdefinierter Text] Ermöglicht Ihnen, den Pointentext neben Ihrem Namen zu ändern. Ex.: /me Alles wird gut! .
/Remotelogout Sendet einen Befehl und meldet Sie von jeder Instanz von Skype auf jedem Gerät ab, außer dem, von dem der Befehl stammt. Es kann etwas dauern, aber das funktioniert auch in der Skype Preview-App für Windows 10.
/Schauplätze Zeigt alle Geräte an, auf denen Sie mit Ihrem Skype-Konto angemeldet sind.
/Admins holen Zeigt eine Liste von Benutzern mit Administratorrechten im Chat an.
/Optionen abrufen Zeigt eine Liste der aktuell im Chat aktivierten Optionen an.
/Rolle holen Zeigt Ihre aktuelle Rolle im Chat an.
/blob bekommen Ermöglicht Entwicklern, die Chat-Namensinformationen für Integrationszwecke abzurufen.
/get URI Erstellt einen Link, den Sie an andere Personen senden können, um dem Chat beizutreten. Sie können auch mit der Skype-App für Windows 10 einen Link erstellen, der Link funktioniert jedoch nur auf dem Legacy-Desktop-Client.
/ geh Leben Startet einen Gruppenanruf mit allen in der Chat-Sitzung (funktioniert mit dem Legacy-Desktop-Client).
/showmitglieder Ruft eine Liste aller Personen im Chat mit Skype-ID, Name und Rolle ab.
/die Info Ruft Chatdetails ab, einschließlich der Anzahl der Personen im Chat und Sitzungslimit (funktioniert auf dem Legacy-Desktop-Client).
/kick [Skype-Name] Entfernt eine Person aus der Gruppenchatsitzung. Ex.: / Kick WC_01 .
/kickban [Skype-Name] Entfernt und sperrt eine Person aus der Gruppenchat-Sitzung. Ex.: / Kickban WC_01 .
/verlassen Ermöglicht das schnelle Beenden des aktuellen Gruppenchats (funktioniert mit dem Legacy-Desktop-Client).
/Optionen setzen ['+' '-'] Ermöglicht Ihnen, bestimmte Optionen für die Chat-Gruppe zu aktivieren oder zu deaktivieren. Zu den verfügbaren Optionen gehören join_enable damit Benutzer dem Chat beitreten können, und history_disclosed , damit neue Teilnehmer den Verlaufschat für eine Gruppenunterhaltung sehen können. Ex.: /Optionen setzen -joining_enabled oder /Optionen setzen +history_disclosed .
/setrole [Skype-Name] Sprecher oder Admin Ändert die Rolle eines bestimmten Chat-Mitglieds. Ex.: / setrole WC_01 admin .
/thema [benutzerdefinierter Text] Ermöglicht Ihnen, die Überschrift für die Gruppenchat-Sitzung zu ändern. Ex.: /topic Wöchentliches Treffen .
/ Zulassungsliste setzen ['+' '-'] Fügt Mitglieder zur Zulassungsliste hinzu oder entfernt sie. Ex.: / Zulassungsliste setzen + WC_01 .
/ Zulassungsliste abrufen Ruft eine Liste der Mitglieder ab, die an der Chat-Sitzung teilnehmen dürfen.
/ Banlist setzen ['+' '-'] Fügt Mitglieder zur Sperrliste hinzu oder entfernt sie. Ex.: /set Banlist +WC_01 .
/bannliste holen Ruft eine Liste von Mitgliedern ab, die nicht an der Chat-Sitzung teilnehmen dürfen.

Hinweis: ich schließe nicht ein /einladen in der Liste, da es anscheinend nicht funktioniert.

Obwohl die meisten dieser Befehle geräteübergreifend funktionieren, denken Sie daran, dass sie bei Verwendung des Legacy-Desktopclients effektiver sind, aber Sie können die meisten von ihnen auch in der Skype-Vorschau-App verwenden.

Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass die Vorschau-App für Windows 10 (und sogar die Webversion von Skype) noch in der Entwicklung sind, sodass einige Befehle nicht funktionieren. Zum Beispiel Befehle wie /finden , / geh Leben , /die Info , und /verlassen funktioniert derzeit nicht mit der Skype Preview-App für Windows 10 .

Windows kann zweiten Monitor nicht erkennen

Was ist Ihr liebster cloudbasierter Skype-Befehl? Sag es uns in den Kommentaren unten.

Weitere Windows 10-Ressourcen

Weitere Hilfeartikel, Abdeckungen und Antworten zu Windows 10 finden Sie in den folgenden Ressourcen:

  • Windows 10 auf Windows Central – Alles, was Sie wissen müssen
  • Windows 10-Hilfe, Tipps und Tricks
  • Windows 10-Foren in Windows Central