So verwenden Sie iCloud Keychain auf Ihrem iPhone

Tiffany Garrett

iCloud Keychain ist eine nützliche Funktion, mit der Sie Anmeldeinformationen und Kredit- / Debitkarteninformationen speichern und synchronisieren können, um sie nahtlos auf Ihren Apple-Geräten zu verwenden. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten, iCloud Keychain auf einem iPhone zu verwenden.



Wie der Name schon sagt, speichert iCloud Keychain Ihre Anmeldeinformationen und Zahlungskarteninformationen in iCloud, damit Sie nach dem ersten Speichern automatisch auf Ihrem Mac, iPhone, iPad und iPod touch darauf zugreifen können. Sobald Sie alles eingerichtet haben, können Sie viel Zeit sparen.



Sie entscheiden, welche Informationen Sie mit iCloud Keychain Artikel für Artikel speichern möchten, sobald die Funktion aktiviert ist. Alle mit iCloud Keychain gespeicherten Informationen sind verschlüsselt, auch Apple kann sie nicht sehen.



Zuerst werden wir sicherstellen, dass der iCloud-Schlüsselbund in den Einstellungen Ihres iPhones aktiviert ist (wenn Sie wissen, dass dies bereits der Fall ist, überspringen Sie unten).

So aktivieren Sie den iCloud-Schlüsselbund auf Ihrem iPhone

  1. Tippen Sie auf die Einstellungen Anwendung
  2. Tippen Sie oben auf Ihren Namen (wenn Sie nicht mit iOS 10.3 oder höher arbeiten, wischen Sie nach unten und tippen Sie auf iCloud )
  3. Zapfhahn iCloud
  4. Wischen Sie nach unten und tippen Sie auf Schlüsselbund
  5. Tippen Sie auf den Schalter auf der rechten Seite, falls er noch nicht grün ist

Abbildung zeigt, wie der iCloud-Schlüsselbund in den iOS-Einstellungen aktiviert wird

Nachdem der iCloud-Schlüsselbund aktiviert wurde, werden Sie von iOS gefragt, ob Sie Ihre Informationen in Safari speichern möchten.

So speichern Sie Ihre Daten mit iCloud Keychain



Wenn Sie in Safari manuell Anmelde- oder Kredit- / Debitkarteninformationen eingeben, wird ein Popup wie das folgende angezeigt:

Wenn Sie möchten Passwort speichern Diese Informationen werden in Zukunft für diese Website auf diesem Gerät zusammen mit jedem anderen Mac, iPhone, iPad oder iPod touch, auf dem der iCloud-Schlüsselbund aktiviert ist und der ebenfalls mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet ist, automatisch ausgefüllt.



Beachten Sie, dass Sie Safari auf allen Apple-Geräten als Webbrowser verwenden müssen, um den iCloud-Schlüsselbund verwenden zu können.

So stellen Sie den iCloud-Schlüsselbund so ein, dass ähnliche Websites mit gespeicherten Informationen automatisch gefüllt werden

In einigen Fällen haben Sie möglicherweise zuvor Anmeldeinformationen für eine Desktop-Site gespeichert, die nicht automatisch für eine mobile Site ausgefüllt werden. Wenn Sie beispielsweise mit einem iPhone auf die Website von Twitter gehen, werden Sie automatisch zur mobilen Version weitergeleitet.

Sie können Safari schnell mitteilen, dass Sie einen zuvor gespeicherten Benutzernamen und ein Kennwort für die mobile Website verwenden möchten.

Bluescreen windows 10 fix
  1. Tippen Sie auf das Feld Benutzername oder Passwort
  2. Tippen Sie bei jetzt sichtbarer Tastatur auf Passwörter direkt über der Tastatur
  3. Tippen Sie auf das vorgeschlagene gespeicherte Passwort oder Andere Passwörter… wenn die Vorschlagsoption nicht korrekt ist

So verwalten Sie Ihre iCloud-Schlüsselbundinformationen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, alle Informationen zu verwalten, die Sie mit iCloud Keychain gespeichert haben. Hier ist eine der einfachsten Möglichkeiten:

  1. Tippen Sie auf die Einstellungen Anwendung
  2. Wischen Sie nach unten und tippen Sie auf Safari
  3. Zapfhahn Passwörter (oder AutoFill Kreditkarteninformationen verwalten)
  4. Zapfhahn Bearbeiten in der oberen rechten Ecke, um mehrere Anmeldungen zu löschen, oder wischen Sie von rechts nach links, um einzelne Elemente zu löschen.
  5. Tippen Sie auf ein Element, um Details wie Benutzername, Passwort und die zugehörigen Websites anzuzeigen.

So verwalten Sie allgemeine AutoFill / iCloud-Schlüsselbundeinstellungen

  1. Tippen Sie auf die Einstellungen Anwendung
  2. Wischen Sie nach unten und tippen Sie auf Safari
  3. Zapfhahn AutoFill

Wie das obige Bild zeigt, können Sie entscheiden, welche Informationen Safari automatisch mit iCloud Keychain ausfüllt. Wenn Sie Benutzernamen und Passwörter speichern möchten, jedoch keine Kredit- / Debitkarten, können Sie diese Funktion deaktivieren.

Sie können auch verwalten, welche Kontaktkarte für das automatische Ausfüllen verwendet wird. Wenn Sie beispielsweise ein iPhone für geschäftliche Zwecke und ein iPhone für den persönlichen Gebrauch haben, können Sie die automatische Füllung anpassen Meine Information entsprechend einstellen.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung.


Schauen Sie sich 9to5Mac auf YouTube an, um weitere Neuigkeiten und Bewertungen zu erhalten!

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.