So verwenden oder aktivieren / deaktivieren Sie Parked Car-Warnungen von Maps unter iOS 10 für iPhone

Tiffany Garrett

Alter wo



Das iOS 10-Update mit Karten enthält eine neue Funktion namens 'Geparktes Auto'. Es teilt Ihrem iPhone automatisch mit, wo Sie Ihr Auto abgestellt haben, und sendet Ihnen eine Benachrichtigung. Dies kann je nach Ihren Anforderungen nützlich sein oder auch nicht. Glücklicherweise können die Benachrichtigungen zu geparkten Autos leicht deaktiviert oder wieder aktiviert werden, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen, und Sie können die Warnungen sogar deaktivieren, ohne die Funktion zu verlieren.



Die Idee ist, dass Sie Ihr Auto in einem Parkhaus oder auf einem riesigen Parkplatz irgendwo abstellen können und sich nicht daran erinnern müssen, dass Sie in der orangefarbenen Zone in Abschnitt B von Ebene 8 geparkt haben. Sie können sogar Notizen machen und Fotos in der Karten-App aufnehmen Fügen Sie die zusätzlichen Details hinzu.



Wenn Sie sich jedoch nicht in Situationen befinden, in denen Sie Hilfe benötigen, um sich daran zu erinnern, wo Sie Ihr Auto abgestellt haben, können die Benachrichtigungen über geparkte Autos ärgerlich und spammig werden. Es ist nicht sinnvoll zu wissen, dass Sie vor dem Restaurant oder in der Einfahrt zu Hause geparkt haben.

Warum das iPhone Parked Car-Benachrichtigungen sendet

Die neue Funktion in iOS 10 funktioniert sowohl mit Apple CarPlay als auch mit Standard-Autoradio-Bluetooth. Maps markiert automatisch den aktuellen Standort Ihres Autos, wenn Ihr iPhone die Verbindung zu CarPlay oder Bluetooth trennt.



Das iPhone sendet Ihnen eine Benachrichtigung, um zu bestätigen, dass Ihr Standort gespeichert wurde. Sie können optional auf die Benachrichtigung tippen, um Karten zu starten und ein Foto von Ihrem Parkplatz oder nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten aufzunehmen oder Parkdetails aufzuschreiben.

Was brauchst du, um Beat Sabre zu spielen?

Wenn Ihnen die Funktion 'Geparktes Auto', aber nicht die Warnungen gefallen, können Sie Kartenbenachrichtigungen deaktivieren, ohne die Funktion 'Geparktes Auto' zu deaktivieren. Dadurch werden jedoch alle Warnungen in Maps deaktiviert. Berücksichtigen Sie dies, bevor Sie fortfahren. Dies kann sich möglicherweise auf Warnungen auswirken, wenn Sie Karten für die Turn-by-Turn-Navigation verwenden. Zumindest werden keine Folgemeldungen zu von Ihnen übermittelten Kartenkorrekturen angezeigt.

Gehe zu die EinstellungenBenachrichtigungenKarten und ausschalten Benachrichtigungen zulassen .



So schalten Sie Parked Car-Benachrichtigungen vom iPhone aus (oder wieder ein)

img_5702 img_5703 img_5704 img_5705

Gehe zu die EinstellungenKartenDEIN AUTO ausschalten Geparkten Standort anzeigen durch Tippen auf den weißen Kreis (deaktiviert, wenn der grüne Hintergrund verschwindet).

Sie können diese Einstellung jederzeit wieder aktivieren, wenn Sie die Benachrichtigungsfunktion für geparkte Autos verwenden möchten - beispielsweise auf einer Reise in die Stadt oder wenn Sie Ihr Auto an einem Flughafen abstellen - und einen bestimmten Standort haben in Karten gespeichert.

forza horizon 4 dlc 2

Geparktes Auto

Das geparkte Auto kann hilfreich sein, um automatisch zu sehen, wie lange Sie an einem bezahlten Platz geparkt sind

Im Idealfall können Karten klüger sein, wenn Sie über das Speichern Ihres Standorts durch ein geparktes Auto informiert werden sollen. Wenn Sie beispielsweise an einem häufig besuchten Ort parken, den Maps bereits erkennt, senden Sie die Warnung möglicherweise nicht. Wenn Sie in der Nähe Ihrer Privatadresse parken, überspringen Sie zumindest die Warnung, aber speichern Sie den Platz.

Wenn Sie wirklich Hilfe bei der Suche nach Ihrem Parkplatz benötigen, ist die Funktion 'Geparktes Auto' von iOS 10 in Maps sicher besser als die Verwendung des Schlüsselanhänger, um Ihren Autoalarm auszulösen und den Frieden durch widerliches Hupen der Hupe zu stören von dem Auto.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.