So aktualisieren Sie Sonos-Lautsprecher für AirPlay 2 und HomeKit

Tiffany Garrett

Heute ist der Tag, auf den viele Sonos- und Apple-Benutzer gewartet haben! Heute Morgen, Sonos hat die AirPlay 2-Unterstützung gestartet über ein Software-Update, das HomeKit- und Siri-Funktionen bietet. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Sonos-Lautsprecher mit AirPlay 2 zum Laufen zu bringen.

Wenn Sie noch nichts gehört haben, bringt das Update AirPlay 2 zu den neuesten Lautsprechern von Sonos. Die Liste enthält Sonos Beam , Sonos Playbase , Sonos One und die zweite Generation Sonos Play: 5 (Jeder Sonos-Lautsprecher mit Touch-Steuerung).



Sie haben jedoch kein Pech, wenn Sie ältere Sonos-Produkte haben, solange Sie mindestens einen der kompatiblen Lautsprecher haben. Nach der Aktualisierung können Sie ältere Sonos-Lautsprecher mit AirPlay 2-kompatiblen Lautsprechern gruppieren.

Da Sonos das erste Unternehmen ist, das AirPlay 2 für Lautsprecher von Drittanbietern anbietet, ist es Sonos One für 199 US-Dollar bietet insbesondere eine überzeugende Alternative zum 349 US-Dollar teuren HomePod von Apple.

Wir werden uns zunächst die Aktualisierung der Sonos-App und dann Ihrer Sonos-Lautsprecher ansehen. Gehen Sie weiter unten, wenn Sie Ihre AirPlay 2-kompatiblen Sonos-Lautsprecher zur Home-App für HomeKit / Siri-Funktionen hinzufügen möchten.

So aktualisieren Sie Sonos-Lautsprecher für AirPlay 2 und HomeKit

  1. Öffnen Sie Sonos und tippen Sie auf Mehr in der unteren rechten Ecke
  2. Zapfhahn Aktualisieren Dadurch gelangen Sie zum App Store, um die App zu aktualisieren, es sei denn, Ihr Gerät hat bereits Version 9.0 installiert
  3. Öffnen Sie Sonos erneut. Die App sollte dazu auffordern Auf Updates prüfen
  4. Zapfhahn Aktualisieren um die neue Software auf Ihre Lautsprecher anzuwenden
  5. Wenn das Update beim ersten Versuch nicht installiert wird, klicken Sie auf Versuch es noch einmal
  6. Wenn Sie erfolgreich sind, wird ein angezeigt Verwenden Sie AirPlay mit Sonos Begrüßungsbildschirm

Folgen Sie unten für eine detailliertere Anleitung:

Nachdem das Update abgeschlossen ist, klicken Sie auf Öffnen oder kehren Sie manuell zur Sonos-App zurück.

Wenn Sie Probleme bei der Installation des Updates auf Ihren Lautsprechern haben, tippen Sie einfach auf Versuch es noch einmal . Nach erfolgreicher Aktualisierung wird der AirPlay-Begrüßungsbildschirm angezeigt.

Sie können jetzt Musik / Medien über Ihre Sonos-Lautsprecher über AirPlay abspielen. Öffne YouTube, Apple Music oder eine andere kompatible Quelle, um es zu testen!

Suchen Sie nach dem AirPlay-Symbol oder tippen Sie bei Apple Music auf das Audioquellensymbol . Sie sehen jetzt Ihre Sonos-Lautsprecher in der Quellenliste. Sobald Sie mit der Musikwiedergabe über AirPlay begonnen haben, wird a angezeigt Gestartet von AirPlay in der Sonos App.

Zu diesem Zeitpunkt können Sie andere Nicht-AirPlay 2 Sonos-Lautsprecher mit den unterstützten Lautsprechern gruppieren, wie unten gezeigt.

Jetzt können Sie alle Lautsprecher über Ihren Sperrbildschirm oder das Control Center steuern. Beachten Sie, dass bei der Steuerung des Sperrbildschirms für AirPlay 2-fähige Sonos-Lautsprecher einige Änderungen vorgenommen wurden.

Wenn Sie nach Sonos Version 9.0 in Ihrem Haushalt ein AirPlay-fähiges Gerät mit aktiviertem AirPlay haben, können Sie Ihr Sonos-System nicht mehr über den Sperrbildschirm Ihres iPhones oder iPads steuern, wenn Sie die Sonos-App zum Starten der Wiedergabe verwenden.

Wie bekomme ich Mods auf Minecraft-PC?

Lesen Sie hier mehr über Einzelheiten zu wie es für verschiedene Setups funktioniert .

So aktivieren Sie die HomeKit- und Siri-Steuerung für Sonos-Lautsprecher

  1. Öffne das Home App
  2. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol +
  3. Zapfhahn Zubehör hinzufügen
  4. Wählen Sie haben keinen Code oder können nicht scannen
  5. Tippen Sie auf den Sonos-Lautsprecher, den Sie hinzufügen möchten

Wenn Sie vermeiden möchten, die Standardbenennung wie 'Standardraum - Küche' zu verwenden, können Sie sowohl den Namen des Lautsprechers als auch den Standort wie unten gezeigt bearbeiten.

Sie können jetzt Siri-Befehle verwenden, um Musik auf Ihren Sonos-Lautsprechern abzuspielen! Sie können Siri auch bitten, Musik an mehreren Orten abzuspielen, einschließlich der von AirPlay 2 unterstützten Lautsprecher.

Sie können finden Sonos Support-Dokument zur Verwendung von AirPlay 2 hier.


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.