So entsperren Sie ein iPhone 4S in 12 einfachen Schritten

Tiffany Garrett

USB-Stick formatieren Windows 10

Weiphone Hacker Loktar_Sun hat gerade herausgefunden, wie man ein iPhone entsperrt - einschließlich des iPhone 4s .

Um das schrittweise Entsperr-Tutorial von Weiphone abzuschließen, sind die neueste Version von iTunes und ein iPhone mit Jailbreak erforderlich. Für diejenigen, die es nicht wissen, bedeutet das Entsperren, dass die Software eines iPhones so geändert wird, dass sie über andere Netzbetreiber als den offiziellen Netzbetreiber in einem bestimmten Land betrieben werden kann. Ein iPhone mit Jailbreak bedeutet lediglich, dass es von den von Apple für Sicherheitsmaßnahmen auferlegten Einschränkungen befreit ist. Mit anderen Worten, Fahren Sie auf eigenes Risiko fort.



Der folgende Vorgang ist für alle, die mit entsperrten oder jailbroken iPhones vertraut sind, unkompliziert:

Schritt 1: Gehe zu Cydia , hinzufügen repo.bingner.com als App-Repository und suchen und installieren Sie dann das künstliche Abonnentenmodul von Sam Bingner ( SAM ) Paket.

Schritt 2: Starten Sie SAM, indem Sie auf das SAMPrefs-Symbol tippen.

Schritt 3: Gehen Sie zu Dienstprogramme und wählen Sie 'iPhone deaktivieren'. Stellen Sie jedoch sicher, dass das iPhone unter 'Weitere Informationen' deaktiviert ist.

Schritt 4: Wählen Sie bei aktiviertem SAM unter 'Methode' 'Nach Land und Mobilfunkanbieter' aus und suchen Sie den Mobilfunkanbieter des iPhones.

Schritt 5: Gehen Sie zu 'Weitere Informationen'. c Öffnen Sie die International Mobile Subscriber Identity (IMSI) in den SAM-Details und tippen Sie anschließend auf 'Spoof Real SIM to SAM'.

Schritt 6: Kehren Sie zum SAM-Hauptbildschirm zurück, ändern Sie die „Methode“ in „Manuell“ und fügen Sie die kopierte IMSI-Zeichenfolge ein.

Schritt 7: Schließen Sie das iPhone an einen Computer an und lassen Sie es zu iTunes um das Gerät im Wesentlichen wieder zu aktivieren.

Schritt 8: Doppelklicken Sie in iTunes auf den Parameter 'Telefonnummer', um zu überprüfen, ob die ICCID mit der SIM-Karte übereinstimmt. Wiederholen Sie diesen Vorgang ab Schritt 1, wenn er nicht übereinstimmt.

Schritt 9: Trennen Sie die Verbindung zum Computer und beenden Sie das Programm iTunes wenn der Reaktivierungsprozess beendet ist.

Schritt 10: Deaktivieren Sie SAM in der SAMPrefs-App. Ignorieren Sie den Quellartikel, der anweist, SAM zu deinstallieren und die Ordner lockdownd zu löschen.

Schritt 11: Schließen Sie das iPhone wieder an den Computer an. iTunes wird angezeigt und behauptet, dass das iPhone nicht aktiviert werden kann.

Schritt 12: Schließen iTunes und dann wieder öffnen. Beim Start iTunes aktiviert das iPhone. Das Ergebnis - ein entsperrtes iPhone!

Hinweis: Das iPhone funktioniert nur mit der SIM-Karte, die im obigen Tutorial verwendet wurde. Nach Abschluss dieses Vorgangs glaubt iTunes, dass die ICCID der SIM-Karte zum ursprünglichen, beabsichtigten Netzbetreiber gehört. Das neu entsperrte iPhone kann sogar neu gestartet werden, ohne die Entsperrung zu verlieren - zumindest bis Apple ein entgegenwirkendes Firmware-Update veröffentlicht.

So finden Sie meine Mac-Adresse Windows 10

Wenn Push-Benachrichtigungen nicht mehr funktionieren, öffnen Sie SAM, wählen Sie 'Push löschen' und stellen Sie dann eine Verbindung zu her iTunes nochmal.

(über Gizmodo und Singularität )

  • Tim Cook überzeugt AT & T, das iPhone des Kunden freizuschalten (9to5mac.com)
00

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.