So erkennen Sie, ob Windows 10 Home oder Pro das Richtige für Sie ist

Tiffany Garrett

Windows 10 Home oder Pro oder Education: Welche Edition ist die richtige für Sie?

Sie möchten ein Upgrade oder einen Wechsel zu Windows 10 durchführen, sind sich aber nicht sicher, welche Edition für Sie die richtige ist. Wie bei früheren Windows-Versionen gibt es eine Handvoll Optionen zur Auswahl. Die meisten verfügen über die gleichen Kernfunktionen sowie einige Extras für bestimmte Benutzertypen. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der einzelnen Editionen und deren Angebote, damit Sie entscheiden können, welche PC-Edition von Windows 10 für Sie am besten geeignet ist.





Benötigen Sie eine 64-Bit-Version oder eine 32-Bit-Version von Windows 10?

Fotos importieren iPhone Windows 10

Bevor Sie eine Windows-Edition auswählen, die Ihren Anforderungen entspricht, müssen Sie feststellen, welche Bit-Version für die Hardware Ihres PCs geeignet ist. Die primäre Determinante dort ist der Prozessor. Microsoft bietet die Option von 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows 10 an – 32-Bit ist für ältere Prozessoren, während 64-Bit für neuere ist.



Im Wesentlichen, wenn Ihr Computer nach 2007 hergestellt wurde, hat er höchstwahrscheinlich einen 64-Bit-Prozessor. Die 64-Bit-Architektur ermöglicht es dem Prozessor, schneller und effizienter zu laufen, und er kann mehr RAM verarbeiten und damit mehr Dinge gleichzeitig erledigen.

Während ein 64-Bit-Prozessor problemlos 32-Bit-Software ausführen kann, einschließlich des Betriebssystems Windows 10, ist es besser, eine Windows-Version zu kaufen, die zu Ihrer Hardware passt.

So überprüfen Sie, ob Ihr PC eine 64-Bit-Version von Windows ausführen kann

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Start Knopf .
  2. Klicken System .
  3. Überprüfen Sie die Systemtyp Linie. Es wird Ihnen sagen, welches Betriebssystem Sie derzeit verwenden und welchen Prozessortyp (64-Bit oder 32-Bit) Sie verwenden.

    • Wenn es heißt, dass du ein . hast x86-basierter Prozessor Ihr Computer verfügt über einen 32-Bit-Prozessor.


    • Wenn es heißt, dass du ein . hast x64-basierter Prozessor Ihr Computer verfügt über einen 64-Bit-Prozessor.

      Klicken Sie auf System. Überprüfen Sie die Zeile Systemtyp.

Kernfunktionen von Windows 10



Diese Kernfunktionen machen Windows 10 wirklich zu dem, was es ist, und sind im Allgemeinen in den meisten Versionen von Windows zu finden (obwohl einige Regionen bestimmte Funktionen verbieten).

Cortana ist Microsofts Version eines digitalen Assistenten. Es stellt Erinnerungen ein, gibt Informationen und hilft Ihnen beim Schreiben von Textnachrichten und E-Mails – es kennt auch den einen oder anderen Witz.

Windows Hallo ist ein biometrisches Sicherheitssystem, das Gesichtserkennung oder einen Fingerabdruck-Scan verwendet, um Sie bei Windows 10 anzumelden und Store-Käufe zu authentifizieren. Einige Apps haben auch mit der Integration von Windows Hello begonnen, ein Schritt in die sichere Richtung.

Virtueller Desktop erlaubt dir zu mehrere Desktops erstellen zwischen denen Sie per Knopfdruck wechseln können. Sie können Fenster zwischen Desktops verschieben und problemlos mehrere laufende Projekte verfolgen.

Windows-Tinte verfügt über eine wachsende Anzahl kompatibler Apps, mit denen Sie mit einem digitalen Stift bearbeiten, kommentieren und kritzeln können. Es ist unglaublich einfach, Notizen zu machen, und Sie können sogar Kunstwerke erstellen.

Kante ist der charakteristische Webbrowser von Microsoft und sein Internet Explorer-Ersatz. Es ist für den modernen Internetnutzer konzipiert. Mit E-Reader-Funktion, neuen Erweiterungen und ständige Updates kommen die ganze Zeit , es ist nicht abzusehen, wie weit Edge gehen kann.

Windows Defender ist eine Software, die Ihren Computer vor Viren und Malware schützt. Es läuft in Vollzeit und informiert Sie, wenn etwas Verdächtiges passiert oder wenn es denkt, dass Sie etwas Unsicheres tun. Es erhält auch ständige Updates, um sicherzustellen, dass es so gut wie möglich schützt.

Windows Mixed Reality (WMR) ist Microsofts Schritt in die VR. Windows 10 enthält die für den Einstieg erforderliche Software, die Hardware verschiedener Drittanbieter wird jedoch separat verkauft. Weitere Informationen finden Sie in unserem Ultimativer Leitfaden für Windows Mixed Reality .

Windows 10 Startseite

Windows 10 Home Edition ist perfekt für alle, die das vertraute, optimierte Windows-Erlebnis wünschen, das alle lieben. Benutzer, die sich nicht um die Sicherheit von Geschäftsdaten kümmern und nicht viele Geräte verwalten müssen, werden nicht das Gefühl haben, dass in Windows 10 Home etwas fehlt.

Für die Spieler da draußen ermöglicht Windows 10 Home die Synchronisierung von Xbox Live-Konten, sodass Sie von Ihrem PC aus vollen Zugriff haben. Wenn Sie eine Xbox One besitzen, können Sie sogar Spiele auf jedem PC in Ihrem lokalen Netzwerk streamen und spielen. Es gibt auch einen Spielemodus, der die Leistung beim Spielen erhöht, und eine Broadcast-Funktion, mit der Sie Streamen Sie direkt von Ihrem PC zum Mixer ohne Software von Drittanbietern.

In der Home-Edition enthalten sind bekannte Produktivitäts-Apps wie Kalender, Mail, Karten, Filme & TV und Fotos. Windows 10 Home ist ein einmaliger Kauf, der derzeit etwa 120 US-Dollar kostet.

Endeffekt: Windows 10 Home Edition bietet alles, was sich ein Standard-PC-Benutzer wünscht, und bietet ein vertrautes Windows-Erlebnis.

Siehe im Microsoft Store

Windows 10 Pro

Wenn Sie ein kleines Unternehmen führen und das Gefühl haben, einen Assistenten zu benötigen, warum nicht Windows 10 Pro mieten? Sie erhalten dieselben Kernfunktionen, dieselben Gaming-Vorteile und dieselben Produktivitäts-Apps wie Windows 10 Home sowie eine Reihe von Extras, die Profis lieben, einschließlich Microsoft Hyper-V.

Am bemerkenswertesten ist vielleicht Windows Update für Unternehmen , Microsofts kostenloser Dienst, der auch für Benutzer von Windows 10 Enterprise verfügbar ist. Darin enthalten sind eine Reihe zusätzlicher Sicherheitstools, die sich perfekt für Profis eignen, darunter mehrschichtiger Schutz – Gerät, Identität, Anwendung und Informationen – und ein rigoroses Update-Programm, das verhindert, dass Geräte bei der richtigen Sicherheit in Rückstand geraten.

Apps wie Device Guard und Secure Boot, beide exklusiv für Windows 10 Pro, stellen sicher, dass Ihre Geräte unabhängig vom Benutzer nicht von Malware und anderer bösartiger Software gekapert werden, und bieten Einzelbenutzern wertvolle zusätzliche Sicherheit. Es gibt auch BitLocker, ein nützliches Verschlüsselungstool, mit dem Sie alle Ihre Laufwerke sperren können.

Apropos Geräte: Windows 10 Pro ist ideal für Unternehmen, die Choose Your Own Device (CYOD) verwenden, ein Programm, mit dem Mitarbeiter aus einer Liste verschiedener Geräte – Smartphones, Tablets und PCs – auswählen können, die von der Unternehmen.

Windows 10 Pro ist ein einmaliger Kauf für derzeit etwa 200 US-Dollar.

Endeffekt: Windows 10 Pro richtet sich an kleine Unternehmen und PC-Anhänger, aber auch Standardbenutzer können es verwenden, ohne sich um die zusätzlichen Funktionen zu kümmern.

Siehe im Microsoft Store

Windows 10 Enterprise

Windows 10 Enterprise ist ein Upgrade von Windows 10 Pro mit Funktionen von Microsoft Windows Update für Unternehmen , plus Zugriff auf Updates der Long Term Servicing Branch (LTSB). LTSB ermöglicht es Unternehmen, Windows 10-Sicherheitsmaßnahmen zu aktualisieren, ohne die Funktion von Windows 10 zu ändern. Dies ist ideal für Situationen, in denen es nicht möglich ist, einer großen Gruppe von Mitarbeitern die Verwendung eines neuen Tools beizubringen.

Es stehen zwei Versionen von Windows 10 Enterprise zum Kauf zur Verfügung: E3 und E5. Enterprise E3 enthält die oben genannten Funktionen sowie das Microsoft Desktop Optimization Pack, mit dem Arbeitgeber die PCs ihrer Mitarbeiter virtuell verwalten können. Enterprise E5 bietet alles, was Enterprise E3 bietet, sowie Zugriff auf eine aufgewertete Version von Windows Defender, die als Windows Defender Advanced Threat Protection bekannt ist.

Unternehmen, die an Windows 10 Enterprise interessiert sind, müssen zunächst Windows 10 Pro erwerben und dann eine Lizenzgebühr für das Upgrade auf Enterprise zahlen. Aus diesem Grund ist Enterprise nur für mittlere und große Unternehmen konzipiert und die Preise richten sich nach dem Volumen.

Endeffekt: Windows 10 Enterprise Edition wurde speziell für mittlere bis große Unternehmen und Organisationen entwickelt – seine Volumenlizenz- und Sicherheitsfunktionen sind nicht für Einzelbenutzer konzipiert.

Siehe im Microsoft Store

Windows 10 Bildung

Windows 10 Education baut auf der Sicherheits- und Updategrundlage von Windows 10 Enterprise auf, konzentriert sich jedoch explizit auf die Bereitstellung von Tools für Schüler, Lehrer und Administratoren. Ein bemerkenswerter Unterschied zu Windows 10 Enterprise ist die fehlende Möglichkeit, Microsofts LTSB, der Security-over-Function-Update-Methode, beizutreten.

Windows 10 Education ist nur über akademische Lizenzen verfügbar, und die Preise richten sich wiederum nach dem Volumen. Während Enterprise ein Upgrade von Windows 10 Pro war, kann Education auch ein Upgrade von Windows 10 Home sein.

Endeffekt: Die Windows 10 Education Edition richtet sich an akademische Einrichtungen. Volumenlizenzen und der Fokus auf Bildungs-Apps und -Dienstprogramme sind nichts für Einzelbenutzer.

Siehe im Microsoft Store

Windows 10 S

Anstatt als Vollversion von Windows 10 zu klassifizieren, ist 'S' a Modus, der entweder auf der Home- oder Pro-Version des Betriebssystems ausgeführt wird . Es wurde entwickelt, um Sicherheit und Leistung zu optimieren, und es führt nur Apps aus, die aus dem Microsoft Store heruntergeladen werden, und durchsucht das Internet über Edge. Jeder mit der Home- oder Pro-Edition kann das Upgrade jederzeit durchführen, es handelt sich jedoch nicht um ein erzwungenes Update. Sie können den S-Modus auch jederzeit verlassen und zu Home oder Pro zurückkehren, obwohl Sie nicht mehr zurückwechseln können, wenn Sie einen Weg gegangen sind.

Es gibt auch S-Versionen für Enterprise- und Education-Editionen, die größtenteils genauso funktionieren wie ihre Standard-Geschwister, jedoch mit der gleichen optimierten Erfahrung. Erkundigen Sie sich beim Kauf eines neuen Laptops oder PCs unbedingt beim Hersteller, welche Version von Windows 10 Sie erhalten!

Endeffekt: Windows 10 S ist jetzt ein Modus, der auf Home oder Pro (einschließlich Enterprise und Education) aktiviert werden kann, um ein optimiertes Erlebnis zu bieten.

Siehe im Microsoft Store

Platzhalter: Windows 10 IoT Core

Windows 10 IoT-Core

Sind Sie jemand, der gerne an Elektronik bastelt? Vielleicht sind Sie im Geschäft mit der Entwicklung von benutzerfreundlichen Gadgets für Verbraucher. Unabhängig von Ihrer Nische ist Windows 10 IoT Core (IoT steht für Internet of Things) eine anpassbare Windows-Plattform, die auf viele verschiedene Szenarien angewendet werden kann.

Möchten Sie einen Roboter programmieren, den Sie von Grund auf neu erstellt haben? Verwenden Sie Windows 10 IoT Core. Sie möchten Ihr altes Radio mit Internetzugang nachrüsten? Windows 10 IoT-Core. Die Möglichkeiten sind nahezu endlos, wenn Sie die Open-Source-Community von Arduino und Entwicklungsboards wie Arrow DragonBoard 410c und Raspberry Pi 3 kombinieren.

Windows 10 IoT Core ist für alle Benutzer kostenlos und kann jetzt von der Microsoft-Website heruntergeladen werden {.nofollow}.

Endeffekt: Windows 10 IoT Core ist für fortgeschrittene Benutzer und Erfinder – oder alle, die einfach nur mit einem ordentlichen Tool herumspielen möchten.

Siehe im Microsoft Store

Mehr Ressourcen

So aktualisieren Sie Office 365 Personal auf Home Edition, damit Sie es auf mehr Geräten verwenden können

Aktualisiert am 3. Mai 2018: Ich habe diese Liste mit Informationen zu Windows 10 S (und einer Reihe anderer kleiner Dinge!) aktualisiert, um sicherzustellen, dass Sie immer noch einen genauen Vergleich der Windows 10-Editionen erhalten.