So kehren Sie die Scrollrichtung von Maus und Touchpad unter Windows 10 um

Tiffany Garrett

Typ Abdeckung Mx Master

Unter Windows 10 sind Maus und Touchpad wesentliche Eingabegeräte, die eine einfache Navigation und Interaktion mit den Elementen auf dem Bildschirm ermöglichen.



Die einzige Einschränkung ist, dass sie eine Standard-Scrollrichtung haben (nach unten scrollen, um nach oben zu scrollen), obwohl dies für die meisten Benutzer funktioniert, ist dies keine Präferenz, der jeder zustimmt oder braucht.



Wenn Sie ein Touchpad mit Ihrem Laptop oder eine Maus mit Ihrem Desktop verwenden und Sie sehen, dass sich die Seiten beim Scrollen nach oben bewegen, um ein natürlicheres Erlebnis zu erzielen, können Sie die Bildlaufrichtung mit der App 'Einstellungen' umkehren oder die Registrierung im Fall ändern einer Maus.

In dieser Windows 10-Anleitung führen wir Sie durch die Schritte zum Umkehren der Bildlaufrichtung Ihres Touchpads oder Ihrer Maus.



So kehren Sie die Scrollrichtung des Touchpads unter Windows 10 um

Gehen Sie wie folgt vor, um die Scrollrichtung Ihres Touchpads mithilfe der App „Einstellungen“ umzukehren:

  1. Öffnen die Einstellungen .
  2. Klicke auf Geräte .
  3. Klicke auf Touchpad .



    Wichtig: Die Reverse-Scrolling-Option ist nur für Geräte mit einem Präzisions-Touchpad verfügbar. Wenn die Option nicht verfügbar ist, können Sie das Scrollverhalten möglicherweise trotzdem mit der Herstellersoftware für das Peripheriegerät ändern.

  4. Verwenden Sie im Abschnitt 'Scrollen und Zoomen' das Dropdown-Menü, um die Abwärtsbewegung scrollt nach unten Möglichkeit.



Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, können Sie mit den nach oben scrollen Gesten auf Ihrem Touchpad die Seiten nach unten scrollen, um ein natürlicheres Erlebnis zu erzielen.

So kehren Sie die Scrollrichtung der Maus unter Windows 10 um

Wenn Sie unter Windows 10 mit einer Maus navigieren, enthält die App 'Einstellungen' keine Option zum Umkehren der Bildlaufrichtung. Sie können das Bildlaufverhalten jedoch weiterhin mithilfe der Registrierung ändern.

Warnung: Dies ist eine freundliche Erinnerung daran, dass das Bearbeiten der Registrierung riskant ist und irreversible Schäden an Ihrer Installation verursachen kann, wenn Sie es nicht richtig machen. Es wird empfohlen, eine vollständige Sicherung Ihres PCs zu erstellen, bevor Sie fortfahren.

Identifizieren von Mausinformationen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Maus-Identifikationsnummer unter Windows 10 zu identifizieren:

  1. Öffnen Start .
  2. Suchen nach Gerätemanager , klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um das Erlebnis zu öffnen.
  3. Erweitern Sie die Mäuse und andere Zeigegeräte Ast.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die von Ihnen verwendete Maus und wählen Sie das Eigenschaften Möglichkeit.

  5. Klick auf das Einzelheiten Tab.
  6. Verwenden Sie das Dropdown-Menü 'Eigenschaft' und wählen Sie das Geräteinstanzpfad Möglichkeit.
  7. Notieren Sie sich den VID-ID-Wert für die Maus – zum Beispiel: VID_0E0F & PID_0003 & MI_01 .

Fahren Sie nach Abschluss der Schritte mit den folgenden Schritten fort, um das Scrollen mit der Maus mithilfe der Registrierung umzukehren.

Umkehren der Scrollrichtung der Maus

Gehen Sie wie folgt vor, um die Scrollrichtung der Maus mithilfe der Registrierung umzukehren:

  1. Verwenden Sie die Windows-Taste + R Tastenkombination zum Öffnen des Lauf Befehl.
  2. Art regedit , und klicke OK die öffnen Registrierung .
  3. Durchsuchen Sie den folgenden Pfad:

    ComputerHKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetEnumHID

    Kurzer Tipp: Unter Windows 10 können Sie jetzt den Pfad kopieren und in die Adressleiste der Registrierung einfügen, um schnell zum Schlüsselziel zu springen.

    Kannst du die Division offline spielen?
  4. Erweitern Sie den Schlüssel (Ordner), der der VID-ID Ihrer Maus entspricht – zum Beispiel: VID_0E0F & PID_0003 & MI_01 .

  5. Erweitern Sie den verfügbaren Schlüssel.
  6. Wähle aus Geräteparameter Schlüssel.
  7. Doppelklicken Sie auf das FlipFlopWheel DWORD und setzen Sie den Wert von 0 zu 1 .

  8. Klicken OK .
  9. Starte deinen Computer neu.

Wenn Sie die Schritte abgeschlossen haben und mit dem Mausrad nach oben scrollen, sollte die Seite auch nach oben scrollen.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie in Zukunft die Richtung des Mausrads auf die ursprünglichen Einstellungen zurücksetzen, indem Sie die gleichen Anweisungen verwenden, jedoch auf Schritt Nr. 7 , stellen Sie sicher, dass der Wert von 1 zu 0 .

Aktualisiert am 22. Februar 2019: Dieses Handbuch wurde überarbeitet und aktualisiert, um sicherzustellen, dass es mit der neuesten Version von Windows 10 auf dem neuesten Stand ist.

Weitere Windows 10-Ressourcen

Weitere hilfreiche Artikel, Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Windows 10 finden Sie in den folgenden Ressourcen:

  • Windows 10 auf Windows Central – Alles, was Sie wissen müssen
  • Windows 10-Hilfe, Tipps und Tricks
  • Windows 10-Foren in Windows Central