So stellen Sie das iPhone aus iCloud Backup wieder her

Tiffany Garrett

Bild zeigt den Prozess des Wiederherstellens eines iPhones aus dem iCloud-Backup



Wenn Sie gerade ein neues iPhone gekauft haben, einen Ersatz erhalten haben oder aus einem anderen Grund alle Ihre Informationen auf Ihr iPhone zurückgeben müssen, können Sie mit der Wiederherstellung aus einem iCloud-Backup auf einfache Weise dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.



Um ein iPhone aus einem iCloud-Backup wiederherzustellen, muss die Funktion aktiviert sein, und die Backups wurden zuvor abgeschlossen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie ein iCloud-Backup haben oder nicht, folgen Sie den Anweisungen und Sie werden es früh genug herausfinden (alternativ können Sie in der Anwendung 'Einstellungen' oder über ein anderes iOS-Gerät nachsehen icloud.com unter Einstellungen → Meine Geräte).



Wenn Sie Ihr iPhone bereits eingerichtet haben, müssen Sie es löschen / zurücksetzen, um auf die Wiederherstellung über die iCloud Backup-Option zugreifen zu können, da dies Teil des anfänglichen Einrichtungsprozesses ist.

Passwort zum Word-Dokument hinzufügen

Denken Sie daran, wenn auf Ihrem iPhone jetzt neue Informationen vorhanden sind, die nicht in Ihrer letzten Sicherung enthalten sind. Führen Sie eine neue Sicherung durch wenn möglich. Sie können es auch manuell auf einem Mac, PC oder Gerät wie z Das iXpand-Laufwerk von SanDisk und bringen Sie diese Informationen später ein (Sie können ein iPhone nur aus 1 iCloud-Backup wiederherstellen).

So stellen Sie das iPhone aus iCloud Backup wieder her

  1. Arbeiten Sie den Bildschirm für die Ersteinrichtung durch, der die Auswahl einer Sprache, eines Standorts, die Verbindung zu Wi-Fi usw. umfasst.
  2. Wenn du zum kommst Apps & Daten Bildschirm, tippen Sie auf Wiederherstellung aus iCloud Backup
  3. Geben Sie Ihre Apple ID-Informationen ein, die für Ihr iCloud-Konto verwendet werden
  4. Tippen Sie auf das Backup, das Sie auf Ihrem iPhone wiederherstellen möchten
  5. Geben Sie alle anderen erforderlichen Apple ID-Kontoinformationen ein (wenn Sie Inhalte von verschiedenen Apple IDs gekauft haben, benötigen Sie die Anmeldeinformationen für jede, um alle Inhalte wiederherzustellen).
  6. Befolgen Sie die Anweisungen und bleiben Sie mit Wi-Fi verbunden, bis alle Ihre Informationen wiederhergestellt wurden



Wie die Warnung im dritten Bild oben zeigt, kann das Wiederherstellen Ihrer Informationen aus einem iCloud Backup sehr batterieintensiv sein. Daher ist es eine gute Idee, Ihr iPhone anzuschließen. Es ist auch normal, dass ein iPhone während einer Wiederherstellung mehr Wärme als normal erzeugt.

So ändern Sie den virtuellen Speicher Windows 10

Sobald Sie Ihren Startbildschirm sehen, sollten alle Ihre Apps vorhanden sein, aber sie werden einen dunklen Farbton haben, bis sie geladen werden. Das Bild ganz rechts zeigt, dass ein 3D-Touch (fester Druck) auf einer App die Option dazu bietet Download abbrechen , Download anhalten , oder Download priorisieren .

Je mehr Informationen Sie haben, desto länger dauert die Wiederherstellung. Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, haben Sie Ihr iPhone hoffentlich erfolgreich von Ihrem iCloud Backup wiederhergestellt. Weitere Hilfe zu Ihren Apple-Geräten finden Sie in unserer Anleitung.




FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.