Anleitung: Ordnen Sie Windows-Tastaturen dem Mac-Tastaturlayout neu zu

Tiffany Garrett

Windows-Tastatur neu zuordnen Mac



In den letzten Tagen habe ich eine Tastatur verwendet, die für Windows-Benutzer auf meinem Mac entwickelt wurde. Der Grund für eine solche Änderung war, dass die Tastatur meines MacBook Pro Schmerzen am Handgelenk verursachte. Der flache Tastenhub der Tastatur des MacBook ist teilweise schuld.

So öffnen Sie eine Dump-Datei

Ich hatte zufällig eine AmazonBasics kabelgebundene Tastatur Dank meines jüngsten Hackintosh-Builds verfügbar, habe ich mich für die Verwendung mit meinem Mac entschieden. Sofort konnte ich Erleichterung in meinen Handgelenken spüren, aber da dies eine Tastatur war, die für Windows und nicht für Mac entwickelt wurde, stellte der Schalter ein ganz neues Problem dar.



Anstelle der freundlichen Tasten ⌃, ⌥ und ⌘ wurden mir die Tasten Control, Windows und Alt angezeigt. Alle Modifizierertasten auf einer Windows-Tastatur werden 1: 1 mit den Tasten auf einem Mac vom Standpunkt der Funktionalität aus zugeordnet. Beispielsweise macht die Strg-Taste (⌃) auf einem Mac dasselbe wie unter Windows, die Wahltaste (⌥) auf einem Mac macht dasselbe wie die Alt-Taste unter Windows und die Befehlstaste (⌘) auf einem Mac macht das gleiche wie die Windows-Taste.

Es ist das Auftrag nicht die Funktion



Das Problem ist nicht die Funktion der Tasten, da, wie bereits erwähnt, die Modifizierertasten (Steuerung, Option, Befehl) aus rein funktionaler Sicht alle 1: 1 zugeordnet sind. Das Problem ergibt sich aus ihrer Anordnung auf der Tastatur.

Unterschiede in der Anordnung der Modifikatortasten zwischen Mac und Windows:

Macintosh: ⌃ | |



Windows: ⌃ | |

So etwas wie das Vertauschen der Befehls- und Wahltasten kann für jemanden, der seit Jahren auf einem Mac tippt, Probleme verursachen. Glücklicherweise gibt es eine kinderleichte Lösung für dieses Problem.

Video-Komplettlösung

So ordnen Sie Modifikatortasten in OS X neu zu



Schritt 1: Öffnen Sie die Systemeinstellungen → Tastatur → Modifizierertasten.

Modifikatortasten Systemeinstellungen Tastaturen

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Windows-Tastatur eines Drittanbieters über die Tastatur auswählen Dropdown-Feld.

Tastatur Neuzuordnung Windows-Tasten Mac-Einstellungen

Schritt 3: Wählen Sie für die Optionstaste (⌥) die Option ⌘ Befehl.

Schritt 4: Wählen Sie für die Einstellung der Befehlstaste (⌘) die Option (⌥).

Schritt 5: Klicken Sie auf OK und schließen Sie die Systemeinstellungen.

Das Fazit ist, dass es viele großartige Tastaturen gibt, die für die Verwendung auf Windows-Computern entwickelt wurden. Es gibt keinen Grund, warum Sie eine großartige Tastatur nicht verwenden sollten, nur weil sie ursprünglich für Windows entwickelt wurde. Nutzen Sie die Möglichkeit, Modifikatorschlüssel in den Systemeinstellungen von OS X neu zuzuordnen. Am Ende spart es Zeit und Frust und verhindert, dass Sie das möglicherweise jahrelange Muskelgedächtnis neu trainieren müssen.

Tastaturempfehlungen

Das AmazonBasics kabelgebundene Tastatur ist anständig, wie viel es kostet, aber ich bin ein Fan von mechanischen Tastaturen mit Cherry MX Brown-Schaltern. Diese Schalter erzeugen einen taktilen „Klick“ -Effekt, ohne zu laut zu sein. Meine Lieblings-Tastatur von Cherry MX Brown stammt von Das Keyboard. Gott sei Dank, Das Keyboard stellt Versionen seiner Tastaturen her für Windows- und Mac-Benutzer.

Weitere Informationen zu Tastaturen finden Sie in der Tastaturübersicht von Jeremy. Welche Art von Tastatur verwenden Sie mit Ihrem Mac?

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.