Anleitung: Übertragen Sie schnell die Dateien Ihres alten iPhones auf ein neues iPhone 6s oder iPhone 6s Plus

Tiffany Garrett

restoreitunesbackup

Das Übertragen von Dateien von Ihrem alten iPhone auf ein neues iPhone 6s oder iPhone 6s Plus ist nicht schwierig, aber nachdem ein Leser eine E-Mail über die vielen, vielen Stunden gesendet hatte, die er erwartet hatte, bis der Übertragungsvorgang von alt zu neu für das iPhone abgeschlossen war, wurde mir klar dass seine Erfahrung häufiger geworden ist - auch wenn es nicht notwendig ist. Vor Jahren war iTunes die einzige (und recht unkomplizierte) Möglichkeit, die Inhalte eines iPhones auf ein anderes zu übertragen. Aber jetzt, zwischen iCloud, größeren Gerätekapazitäten und iTunes-Verschlüsselungsoptionen, gibt es sicherlich Möglichkeiten, einen einfachen Prozess in eine tagelange Tortur zu verwandeln.

Diese Kurzanleitung soll Ihnen einen verschwendeten Tag ersparen, indem sie Ihnen hilft, die besten Optionen in iTunes auszuwählen und den größten Teil der Arbeit im Voraus zu erledigen. Ich habe diesen Prozess öfter verwendet, als ich zählen kann, und abgesehen davon, dass ich jedes Mal perfekt arbeite, dauert es weitaus weniger Stunden, als mich auf iCloud zu verlassen.



Schritt 0: Beginnen Sie im Idealfall mit einem Gerät, auf dem iOS 9 ausgeführt wird

Ein Punkt, den ich ansprechen muss, bevor ich weiter gehe: Ja, Sie können diesen Prozess möglicherweise heute beginnen. Wenn Sie Schritt 1 jetzt abschließen, können Sie Ihr neues iPhone ziemlich schnell aktualisieren, nachdem Sie es erhalten haben. Aber im Idealfall sollten Sie Aktualisieren Sie Ihr altes iPhone auf iOS 9 bevor Sie sich auf das Backup verlassen, um mit Ihrem neuen iPhone 6s oder 6s Plus zu arbeiten, das mit installiertem iOS 9 geliefert wird. iOS 9 wird offiziell am 16. September veröffentlicht.

Schritt 1: Führen Sie eine doppelte Sicherung Ihres iPhones in iTunes und nicht in iCloud durch

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihr iPhone zu sichern: iTunes oder iCloud . Ja, iCloud ist praktisch: Inkrementelle Sicherungen werden nachts beim Aufladen Ihres Telefons in der Regel vollständig drahtlos durchgeführt, und Sie können Ihr iPhone von jedem Ort aus wiederherstellen, an dem Sie über eine Wi-Fi-Verbindung verfügen. ICloud ist jedoch auch außergewöhnlich langsam, sowohl für vollständige Erstsicherungen als auch für vollständige Gerätewiederherstellungen. Dies ist der langsamste Weg, um den Inhalt eines (großen) iPhones auf ein anderes zu übertragen, und der Hauptgrund für die oben erwähnte Leser-E-Mail. Selbst wenn Sie ein iCloud-Abonnent sind, empfehle ich, die Wiederherstellung von gesicherten Inhalten auf einem neuen iPhone von iCloud zu vermeiden, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich - so wie Sie absolut keinen Zugriff auf einen Computer erhalten können.

iphonetabitunes12

Der schnellste Weg, um den Inhalt Ihres iPhones auf ein anderes Gerät zu übertragen, besteht darin, Ihr iPhone mit Ihrem Computer zu verbinden, iTunes zu öffnen und neben den anderen Symbolen (wie oben gezeigt) zur Registerkarte 'iPhone' zu wechseln. In der linken Leiste werden die Registerkarten 'Einstellungen' angezeigt, darunter 'Zusammenfassung', 'Apps', 'Musik', 'Filme' und andere Kategorien. Wählen Sie 'Zusammenfassung', falls diese noch nicht ausgewählt ist.

itunes12iphonebackup

Unter Backups haben Sie die Wahl zwischen 'iCloud' und 'Dieser Computer'. Wählen Sie Ihren Computer und Stellen Sie sicher, dass Sie iPhone-Backup verschlüsseln auswählen . Dies ist ein wichtiger zeit- und mühsamer Schritt, den Sie erst dann wirklich zu schätzen wissen, wenn Sie ihn einmal ausprobiert haben: Die Wiederherstellung aus einem verschlüsselten Backup bedeutet, dass Sie während des Wiederherstellungsprozesses nicht immer wieder Kennwörter eingeben müssen.

Sobald der Punkt und der Scheck ausgewählt sind, Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt sichern . Möglicherweise wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie alle heruntergeladenen Inhalte in Ihrer iTunes-Mediathek sichern möchten. Wählen Sie in diesem Fall 'Ja' und sichern Sie alles. Zu diesem Zeitpunkt kann der Sicherungsvorgang Minuten oder eine Stunde dauern. Sobald dies erledigt ist und die letzte Sicherung das aktuelle Datum (und eine aktuelle Uhrzeit) anzeigt, mach es nochmal . Wenn Sie die Eingabeaufforderung für heruntergeladene Inhalte zuvor nicht gesehen haben, wird sie jetzt angezeigt und Sie sollten 'Ja' sagen. Dieser doppelte Sicherungsvorgang garantiert, dass sich alles auf Ihrem alten iPhone auf Ihrem Computer befindet und auf das Eintreffen Ihres neuen Geräts wartet.

Schritt 2: Verwenden Sie Ihr altes iPhone weiter oder wischen Sie es ordnungsgemäß ab

Sobald Ihr altes iPhone wie oben beschrieben gesichert wurde, können Sie es entweder für den Wiederverkauf sauber wischen oder weiter verwenden, bis Ihr neues Telefon eintrifft. Wenn Sie es weiter verwenden möchten , sicher sein zu Mindestens eine letzte Sicherung durchführen von Ihrem alten Telefon, bevor Sie Ihr neues Telefon mit iTunes verbinden - Normalerweise wiederhole ich den Vorgang mit zwei Sicherungen, der nur wenige Minuten dauert, da er inkrementell ist.

Wenn Sie Ihr altes iPhone löschen möchten Die einfachste Route ist die App 'Einstellungen' von iOS 9 unter 'Allgemein'> 'Zurücksetzen'> Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen . Auf diese Weise können Sie die Aktivierungssperre deaktivieren, die Sicherheitsfunktion von Apple, mit der Ihr iPhone mit Ihrem iCloud-Konto verknüpft wird (und über Find My iPhone gefunden werden kann). Sobald Sie die Aktivierungssperre deaktiviert und Ihr Telefon gelöscht haben, kann es weiterverkauft werden. In Ihren iTunes- und iCloud-Konten sind jedoch möglicherweise noch Spuren davon vorhanden. Ich habe eine zusammengestellt Eine umfassende Anleitung zum vollständigen Entfernen des iPhone von Ihren Apple-Konten finden Sie hier .

restoreitunesbackup-klein

Schritt 3: Verwenden Sie iTunes, um Ihr verschlüsseltes Backup auf Ihrem neuen iPhone zu platzieren

Dies ist der einfachste Teil des Prozesses. Ihr neues iPhone wird leer und bereit für die Installation des alten iPhone-Backups geliefert. Ohne den iPhone-Bildschirm zu berühren, können Sie ihn direkt an Ihren Computer anschließen, dann iTunes laden und einen Willkommensbildschirm für Ihr neues iPhone erhalten. Wählen Sie 'Aus dieser Sicherung wiederherstellen', wählen Sie Ihre neueste Sicherungsdatei aus und lassen Sie iTunes seine Magie wirken. Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten und Einstellungen auf dem iPhone gespeichert haben, startet iTunes sie neu und beginnt dann, alle Ihre Apps und Mediendateien nacheinander wiederherzustellen. Unabhängig davon, wie lange diese einmalige Synchronisierung dauert, ist der Vorgang schneller als mit iCloud.

Wenn Sie sich für ein verschlüsseltes Backup entscheiden, müssen relativ wenige Dinge direkt auf dem iPhone eingerichtet werden. Möglicherweise werden Sie nach der ersten Wiederherstellungsrunde jeweils einmal nach Ihren iCloud- und / oder iTunes-Kennwörtern gefragt, um sicherzustellen, dass Sie das Gerät autorisieren, alle zuvor gesicherten Apps auszuführen und alle Ihre zu verwenden iCloud-Inhalt, aber dieser Vorgang ist im Vergleich zum unverschlüsselten Backup problemlos. Sie müssen sowohl Touch ID als auch Apple Pay direkt auf dem Gerät einrichten, da diese Einstellungen nicht von einem iPhone auf ein anderes übertragen werden.

Mehr von diesem Autor

Schauen Sie sich mehr von mir an Editorials, Anleitungen und Rezensionen für 9to5Mac Hier! Ich habe viele verschiedene Themen behandelt, die für Benutzer von Mac, iPad, iPhone, iPod, Apple TV und Apple Watch von Interesse sind. Wenn Sie noch keine Inzahlungnahmestrategie für Ihr altes Gerät gefunden haben, habe ich kürzlich besprochen, wie Sie das erhalten Bester iPhone-Inzahlungnahmepreis für den Kauf eines iPhone 6s hier .

So entfernen Sie die Partition auf der Festplatte

Speck_DFI_Ad_CS-Stacked-Cube_728x90_v1 [2]

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.