So koppeln Sie Apple AirPods mit einem Windows-PC

Tiffany Garrett

Apple AirPods auf einem Surface-PC Quelle: Al Sacco/Windows Central

Kopfhörer

Fenster

Spiele

  • So finden Sie das richtige PC-Gaming-Headset

Android

Apfel

Die AirPods von Apple sind für die Verwendung mit anderen Apple-Produkten konzipiert, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht mit Ihrem Windows-PC verwenden können. Das Pairing von AirPods mit einem PC ist zunächst nicht gerade intuitiv, da Sie das Ladeetui zusammen mit den AirPods verwenden müssen, aber es ist einfach, wenn Sie den Vorgang kennen.

Call of Duty Black Ops 4 Kampagne

In dieser Anleitung verwendete Produkte

So koppeln Sie AirPods mit einem Windows-Gerät

Um ein neues Paar Apple AirPods mit Ihrem PC zu koppeln und zu verbinden, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:



  1. Legen Sie die AirPods in ihr Ladeetui ein und stellen Sie sicher, dass sie zumindest teilweise aufgeladen sind.
  2. Öffnen Sie den Deckel Ihres AirPod-Ladekoffers (entfernen Sie die AirPods nicht aus dem Koffer).
  3. Tippen und halten Sie die runde Taste auf der Rückseite des Lade-Etuis einige Sekunden lang gedrückt, bis das Licht im Inneren des Etuis weiß blinkt.


  4. Öffnen Sie die Bluetooth-Einstellungen Ihres Windows-PCs, indem Sie auf klicken das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste ganz rechts neben Ihrer Taskleiste oder indem Sie im Suchfeld der Taskleiste nach „Bluetooth“ suchen und auf das Option 'Bluetooth- und andere Geräteeinstellungen' wenn es erscheint.

    Windows 10 Bluetooth-Einstellungen Airpods Quelle: Windows-Zentrale

  5. Klicken 'Bluetooth oder andere Geräte hinzufügen' oben auf dem Einstellungsbildschirm
  6. Auf der nächsten Seite 'Gerät hinzufügen' Klicken Sie auf die oberste Option für Bluetooth .

    Windows 10 Bluetooth-Einstellungen Airpods Quelle: Windows-Zentrale

  7. Drücke den AirPods-Option aus der Liste der auffindbaren Geräte.

    Windows 10 Bluetooth-Einstellungen Airpods Quelle: Windows-Zentrale



  8. Nach einigen Sekunden sollten Sie einen Verbindungsbestätigungsbildschirm sehen, sobald Ihre AirPods und Ihr PC gekoppelt und verbunden sind.

    • Hinweis: Wenn ein Verbindungsfehler auftritt, schließen Sie Ihr AirPods-Gehäuse und die Bluetooth-Einstellungen Ihres PCs und wiederholen Sie den obigen Vorgang.

    Windows 10 Bluetooth-Einstellungen Airpods Quelle: Windows-Zentrale

  9. Nehmen Sie die AirPods aus ihrer Hülle.
  10. Stecken Sie sie in Ihre Ohren und Sie können loslegen.

Das Anschließen von AirPods an einen PC ist genauso einfach wie das Anschließen eines anderen Bluetooth-Geräts. Wenn Sie bereit sind, sie zu trennen, legen Sie Ihre AirPods einfach zurück in ihr Ladeetui und schließen Sie den Deckel.

So verbinden Sie gekoppelte AirPods und einen Windows-PC wieder

Ihre AirPods sollten sich jedes Mal nach einigen Sekunden automatisch mit Ihrem PC verbinden, wenn Sie sie aus dem Ladeetui nehmen. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht der Fall ist, können Sie sie leicht wiederherstellen, indem Sie diesen einfachen Schritten folgen:

Bluetooth-Gerät trennen Windows 10


  1. Öffnen Sie die Bluetooth-Einstellungen Ihres Windows-PCs, indem Sie auf klicken das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste ganz rechts neben Ihrer Taskleiste oder indem Sie im Suchfeld der Taskleiste nach „Bluetooth“ suchen und auf das Option 'Bluetooth- und andere Geräteeinstellungen' wenn es erscheint.

    Windows 10 Bluetooth-Einstellungen Airpods Quelle: Windows-Zentrale

  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Audio unter der Liste 'Bluetooth und andere Geräte' und klicken Sie auf das AirPods Auflistung.

    Windows 10 Bluetooth-Einstellungen Airpods Quelle: Windows-Zentrale

  3. Klicken Verbinden um Ihre AirPods und Ihren PC wieder zu verbinden.
  4. Wenn Sie Ihre AirPods tragen, hören Sie eine Audiobestätigung, und auf Ihrem Bluetooth-Einstellungsbildschirm wird unter der AirPods-Liste „Verbundene Stimme, Musik“ angezeigt.

    Windows 10 Bluetooth-Einstellungen Airpods Quelle: Windows-Zentrale



Wenn Ihre AirPods aus irgendeinem Grund immer noch keine Verbindung herstellen können, legen Sie sie wieder in ihre Hülle ein, schließen Sie Ihre Windows-Bluetooth-Einstellungen und wiederholen Sie den obigen Vorgang. Wenn weiterhin Probleme auftreten, wiederholen Sie diesen Vorgang, aber wählen Sie in Schritt 3 'Entfernen', um Ihre AirPods zu entkoppeln, und starten Sie dann den oben beschriebenen Kopplungsvorgang erneut.

Unsere Top-Ausrüstungstipps

Um AirPods und einen Windows-Computer zu verbinden, benötigen Sie nur einige AirPods und einen PC.

Windows-freundliches Audio

Apple Airpods Pro

Apple AirPods Pro

Apples Top-O-the-Line-Knospen

Apples AirPods lassen sich vielleicht am besten mit iOS-Geräten oder zumindest anderen Apple-Computern koppeln. Da sie jedoch Bluetooth verwenden, um sich drahtlos mit technischer Ausrüstung zu verbinden, funktionieren sie auch gut mit Windows-PCs, Android-Telefonen und anderen mobilen Geräten. Sie lassen sich auch einfach koppeln und verbinden, und dies sind die besten Kopfhörer, die Apple anbietet.

Älter aber immer noch einen Blick wert

Apple AirPods

Apple AirPods

All die guten Sachen, abzüglich des 'Pro'

Sie müssen nicht Pro gehen oder mehr als 200 US-Dollar ausgeben, wenn Sie ein Paar AirPods von Apple haben möchten. Sie erhalten nicht die aktive Geräuschunterdrückung oder Schweiß- und Wasserbeständigkeit von AirPods Pro, aber Sie erhalten nur eine geringfügig bessere Akkulaufzeit. Diese Knospen sind immer noch eine würdige Option.