So erzwingen Sie das Beenden von Apple Watch-Apps

Tiffany Garrett

Selbst wenn Sie die neueste Apple Watch haben, können Apps von Zeit zu Zeit einfrieren. Da sich der Prozess unter watchOS im Vergleich zu iOS deutlich unterscheidet, erfahren Sie, wie Sie das Beenden von Apple Watch-Apps erzwingen.

beste mäuse für große hände



Erzwingen Sie das Beenden einer App iPhone oder iPad ist so einfach wie das Schließen von Apps aus dem Multitasker. Das Entfernen von Apps aus dem Dock unter watchOS sieht zwar ähnlich aus, erzwingt jedoch nicht das Beenden oder Schließen der Apps, sondern entfernt sie lediglich aus der zuletzt verwendeten Liste von Apps.



Wenn Sie eine Apple Watch-App haben, die eingefroren ist oder unerwartet auf Sie stürzt, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen, um das Beenden zu erzwingen.

So erzwingen Sie das Beenden von Apple Watch-Apps

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der App befinden, die Sie erzwingen möchten
  2. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Ein- / Ausschaltbildschirm angezeigt wird
  3. Halten Sie nun die digitale Krone gedrückt
  4. Wenn dies erfolgreich ist, wird eine Animation der App geschlossen, wenn sie auf das Zifferblatt ausgeblendet wird



Wenn Sie immer noch Probleme haben, versuchen Sie, Ihre Apple Watch neu zu starten. Wenn dies das Problem nicht behebt, Apple empfiehlt nach App-Updates suchen.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:




Wie formatiere ich Windows 10 und installiere Windows 7?

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.