Wie funktioniert die iCloud Music Library?

Tiffany Garrett

iCloud Music Library ist eine Funktion in iOS und macOS, mit der Sie auf alle Ihre Apple-Geräte, die bei demselben iCloud-Konto angemeldet sind, auf Ihre Songs, Alben und Wiedergabelisten zugreifen und diese synchronisieren können. Die iCloud Music Library ähnelt der iCloud Photo Library, ist aber natürlich für Musik gedacht. Folgen Sie uns für weitere Details…



Update auf Windows 10 von Vista

iCloud Music Library ist eine Option, wenn Sie entweder Apple Music oder verwenden iTunes Match . Es synchronisiert nicht nur Einkäufe, sondern auch vorhandene Inhalte in Ihrer Musikbibliothek, die Sie von CDs oder anderen Quellen auf Ihrem iPhone, iPad, iPod touch und Mac importiert haben.



Ein netter Vorteil, den iCloud Music Library über den Komfort hinaus bietet, ist, dass Apple Ihre genauen (berechtigten) Songs automatisch abgleichen und durch eine hochwertige Version ersetzen wird, falls verfügbar. Andernfalls wird die Originalversion in iCloud Music Library hochgeladen.



Wenn Sie die iCloud Music Library aktivieren möchten, müssen Sie Ihren Computer und / oder Ihren Computer sichern iTunes Bibliothek zuerst .

So aktivieren Sie die iCloud Music Library auf iPhone und iPad

  1. Zapfhahn die Einstellungen Wischen Sie dann nach unten und tippen Sie auf Musik
  2. Die vierte Option wird iCloud-Musikbibliothek
  3. Tippen Sie auf den Schalter, um ihn einzuschalten

So aktivieren Sie die iCloud Music Library auf einem Mac

  1. Öffne iTunes und klicke auf iTunes in der Menüleiste (obere linke Ecke)
  2. Klicken Systemeinstellungen…
  3. In dem Allgemeines Klicken Sie auf die Registerkarte, um die zu überprüfen iCloud-Musikbibliothek Box



Wie erstelle ich einen bootfähigen USB-Windows 10?

Beachten Sie, dass es einige Zeit dauern kann, bis die iCloud Music Library verwendet werden kann. Je nachdem, wie viel Inhalt Sie bereits in Ihrer iTunes-Mediathek haben, kann es nach dem ersten Einschalten der Funktion einige Minuten bis mehrere Stunden dauern.

Hier finden Sie einige weitere Details zur iCloud Music Library von Apples Support-Seite ::

  • Sie können bis zu 100.000 Songs in Ihrer Musikbibliothek haben. Songs, die Sie im iTunes Store gekauft oder gekauft haben, werden nicht auf dieses Limit angerechnet.
  • Der iCloud Music Library werden nur Titel hinzugefügt, die kleiner als 200 MB oder kürzer als 2 Stunden sind.
  • Wir erstellen AAC 256 Kbit / s-Versionen von Songs, die in den Formaten ALAC, WAV oder AIFF codiert sind, und fügen die AAC-Version der iCloud Music Library hinzu. Ihre ursprüngliche Musikdatei bleibt auf Ihrem Mac oder PC unberührt.
  • Du musst autorisieren Songs, die Digital Rights Management (DRM) für die Wiedergabe auf Ihrem Mac oder PC enthalten, bevor wir sie zur iCloud Music Library hinzufügen können.



Apple Music ist kein Sicherungsdienst. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre iOS-Geräte und Ihren Mac oder PC sichern, damit Sie eine Kopie Ihrer Musik und anderer Informationen haben, falls Ihr Gerät jemals ersetzt, verloren oder beschädigt wird.

Lesen Sie in unserer Anleitung nach, wie Sie Ihre Apple-Geräte optimal nutzen können.


Folgen Sie 9to5Mac auf YouTube, um weitere Apple-Nachrichten zu erhalten!

Webcam-Software für Windows 10

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.