So deaktivieren Sie die automatische Helligkeit auf iPhone oder iPad in iOS 11

Tiffany Garrett

Die automatische Helligkeit ist eine praktische Funktion, die die in iOS-Geräten integrierten Umgebungslichtsensoren verwendet. Vor kurzem hat Apple im iOS 11-Zyklus den Schalter zum Aktivieren oder Deaktivieren dieser Funktion tief in den Einstellungen ausgeblendet.



Folgen Sie uns, während wir Ihnen zeigen, wie Sie die automatische Helligkeit auf Ihrem iPhone oder iPad deaktivieren oder wieder aktivieren.



Veröffentlichungsdatum von phantasy star online 2

So deaktivieren Sie die automatische Helligkeit auf iPhone oder iPad in iOS 11

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Unterkünfte anzeigen.
  2. Es gibt eine Option für die automatische Helligkeit. Apple möchte, dass das Deaktivieren der automatischen Helligkeit „die Akkulaufzeit beeinträchtigen kann“.

kann sich nicht beim konto anmelden windows 10

Es bleibt nicht viel übrig! Die Option ist zwar nicht so leicht zu finden wie in früheren Versionen von iOS, aber dennoch vorhanden. Während ich persönlich die automatische Helligkeit aktiviert lasse, können einige die Funktion aus irgendeinem Grund deaktivieren. Es ist nur eine Sache weniger, über die man sich Sorgen machen muss.



Wenn bei der automatischen Helligkeit eine falsche Einstellung vorgenommen wird (in bestimmten Situationen auch als zu hell oder zu dunkel bezeichnet), passen Sie sie erneut an, und iOS lernt Ihre Einstellungen automatisch und versucht, sich das nächste Mal daran zu erinnern.

Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:


So verschieben Sie den Dokumentenordner auf ein anderes Laufwerk

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.