So erstellen Sie ein Windows 10-Installationsprogramm-USB-Laufwerk von einem Mac

Tiffany Garrett

Windows 10 ISO-USB

Wir haben Ihnen zuvor gezeigt, wie Sie ein Windows 10 USB-Installationsmedium erstellen, wenn Sie a saubere Installation von Windows 10 , aber es kann vorkommen, dass der einzige verfügbare Computer ein Mac ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem Windows 10-Installationsprogramm von einem Mac aus ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk erstellen. Dank des integrierten Boot Camp-Assistenten von Apple ist das einfacher als Sie denken.

Windows 10 Disc-Image herunterladen



Zuerst müssen Sie die Windows 10-ISO-Datei herunterladen. Gehen Sie zur Download-Seite und wählen Sie im Dropdown-Menü die richtige Edition von Windows 10 aus. Wenn Sie nicht wissen, wofür K, KN oder Single Language Edition stehen, wählen Sie einfach Windows 10 in der Liste aus.



Windows 10 ISO herunterladen

Windows 10 ISO herunterladen

USB-Installationsprogramm mit Boot Camp Assistant erstellen



Nachdem Sie die ISO-Datei heruntergeladen haben, müssen Sie sie mit dem Boot Camp-Assistenten auf ein bootfähiges USB-Laufwerk verschieben.

  1. Stecken Sie ein USB-Flash-Laufwerk in Ihren Mac. Stellen Sie sicher, dass es mindestens 8 GB sind, die normalerweise auf dem USB-Stick markiert sind. Sie können dies auch überprüfen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das USB-Laufwerk auf Ihrem Desktop klicken und auf . klicken Informationen bekommen . Überprüfen Sie, ob die Zahl neben Kapazität mindestens 8 GB beträgt. Alle Dateien auf dem Laufwerk werden gelöscht, stellen Sie also sicher, dass sich keine wichtigen Dokumente darin befinden.
  2. Öffnen Sie den Boot Camp-Assistenten. Am einfachsten starten Sie es über die Spotlight-Suche, die Sie durch Drücken von aufrufen können Befehl und Leertaste . Drücken Sie Eingeben um die App zu starten.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für 'Installationsdiskette für Windows 7 oder höher erstellen' und abwählen 'Installieren Sie Windows 7 oder eine neuere Version.'
  4. Klicken Fortsetzen fortfahren.

    Bootcamp-Assistent



  5. Der Boot Camp-Assistent findet die ISO-Datei automatisch in Ihrem Download-Ordner, aber vergewissern Sie sich, dass es sich um die richtige Datei handelt. Drücke den 'Wählen…' Schaltfläche und suchen Sie die ISO-Datei. Stellen Sie sicher, dass das Ziellaufwerk der von Ihnen eingesetzte USB-Stick ist.

  6. Klicken Fortsetzen . Das Formatieren und Einrichten des USB-Installationsprogramms auf dem Mac kann etwa 20 Minuten dauern.

    Bootcamp-Assistent



  7. Wenn der Boot Camp-Assistent fertig ist, wird das USB-Laufwerk in WINSTALL umbenannt. Klicken Verlassen , um die App zu schließen und dann das USB-Laufwerk auswerfen.

    Windows 10 ISO

    Was soll ich bei meinem PC-Test aktualisieren?

Das ist es! Sie haben jetzt ein bootfähiges USB-Laufwerk mit dem Windows 10-Installationsprogramm. Sie können es verwenden, um Konfigurieren Sie neue Windows 10-PCs von Grund auf neu. Wir haben Ihnen gesagt, es war einfach!

Haben Sie schon einmal versucht, ein Windows 10-Installationsprogramm-USB-Laufwerk von einem Mac aus zu erstellen? Sind Probleme aufgetreten? Teile uns deine Erfahrungen in den Kommentaren mit!