So konvertieren Sie ein Video in ein Live-Foto auf iPhone und iPad

Tiffany Garrett

Live-Fotos und -Videos unterscheiden sich grundlegend. Es gibt jedoch Situationen, in denen Sie einen kleinen Ausschnitt eines Videos aufnehmen und es zu einem Live-Foto machen möchten, um es ausschließlich als Hintergrundbild festzulegen. Apple bietet derzeit keine Lösung an, es gibt jedoch Lösungen von Drittanbietern. Folgen Sie uns, um zu erfahren, wie Sie ein Video in ein Live-Foto konvertieren.



beste Grafikkarte für unter 100

Im Internet veröffentlichte Live-Fotos werden größtenteils in ein statisches Bild umgewandelt, was bedauerlich ist. Dies wird sich wahrscheinlich nie ändern, da Live Photos eine proprietäre Apple-Technologie ist.



So konvertieren Sie ein Video in ein Live-Foto auf iPhone und iPad

  1. Gehen Sie zum App Store und suchen Sie nach IntoLive und laden Sie die App herunter.
  2. Starten Sie die App und gewähren Sie ihr Zugriff auf Fotos.
  3. Tippen Sie auf das Video, das Sie konvertieren möchten.
  4. Bearbeiten Sie das Video nach Ihren Wünschen (Zuschneiden, Farbkorrektur, Drehung usw.) und tippen Sie dann oben rechts auf 'Erstellen'.
  5. Wenn Sie das Live-Foto mehrmals wiederholen möchten, führen Sie dies aus (kostenpflichtig). Andernfalls tippen Sie auf Keine Wiederholung.
  6. Nehmen Sie sich ein paar Sekunden Zeit zum Erstellen und tippen Sie unten auf Live-Fotos speichern.

Boom. Jetzt haben Sie ein Live-Foto erstellt, indem Sie es aus einem Video konvertieren.



Weitere Informationen zur optimalen Nutzung Ihrer Apple-Geräte finden Sie in unserer Anleitung sowie in den folgenden Artikeln:

Boom 3D für Mac

So laden Sie Mods von Nexus herunter

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.