Gewusst wie: Ändern Sie Ihr Künstlerbild mit der Beta-Version von Apple Music for Artists

Tiffany Garrett

Eine der seit langem von Künstlern nachgefragten Funktionen für Apple Music war die Möglichkeit, Bio- / Profilfotos schnell und einfach zu ändern - das Hauptbild des Künstlers, das angezeigt wird, wenn jemand seinen Namen in iTunes oder Apple Music sucht, und auch ganz oben auf seinem Künstler / Katalogseite.



Die kürzlich von Apple gestartete Beta-Version von 'Apple Music for Artists' wurde aktualisiert, um genau dies zu ermöglichen. Die neue Funktion wird zusammen mit den aktualisierten und vergrößerten Künstlerbildern von Apple bereitgestellt, die in iOS 12 erscheinen und im Herbst veröffentlicht werden sollen.

So funktioniert das…



Final Fantasy 14 auf Xbox One



Einige Labels und Distributoren hatten die Möglichkeit, das Künstlerbild durch manuelle Übermittlung an Apple zu ändern, aber im Gegensatz zu Spotify hatte Apple zuvor keine Möglichkeit für Künstler, dies selbst zu tun. Das bedeutete, dass viele unabhängige Künstler bei der Suche einfach das Standardmikrofonsymbol von Apple und kein Bild auf ihrer Profilseite hatten.

Jetzt hat die noch in der Beta befindliche Apple Music for Artists eine neue Funktion zum Einreichen von Künstlerbildern unter der Registerkarte 'Verwalten'.

Von hier aus können Künstler (oder Personen mit der Erlaubnis, das Apple Music for Artists-Konto dieses Künstlers zu verwalten) problemlos ein neues Künstlerbild zur Überprüfung einreichen. Apple stellt fest, dass die technischen Daten mindestens 2400 × 2400 betragen müssen.



Sobald Sie ein Bild hochgeladen haben, können Sie mit Apple den Zuschnitt anpassen und eine Vorschau des Aussehens an den verschiedenen Stellen in Apple Music anzeigen.



Wenn Sie mit dem Zuschneiden zufrieden sind, können Sie das Bildmaterial zur Überprüfung an Apple senden.

Apple gibt nicht an, wie lange der Überprüfungsprozess im Durchschnitt dauern könnte, aber es ist schön, dass Künstler jetzt die Möglichkeit haben, ihre eigenen Künstlerbilder hochzuladen und sie zu ändern, wann immer sie möchten, ohne sich an Dritte wenden zu müssen.

Die neue Beta-Version von Apple Music for Artists, die Anfang dieses Jahres erstmals veröffentlicht wurde, ist eine Plattform, auf der Künstler und ihre Vertreter detaillierte Analysen zu ihrer Musik und ihren Fans anzeigen können. Die neue Funktion zum Hochladen von Künstlerbildern ist die erste Funktion außerhalb der Hörerdaten, die das neue Dashboard bereitstellt, und bringt Apple Music der Spotify-Plattform für Künstler einen Schritt näher. Insbesondere die Spotify-Plattform hat kürzlich die Möglichkeit für Künstler eingeführt, unveröffentlichte Musik direkt an ihre Redakteure zu senden, um sie in ihren redaktionellen Wiedergabelisten zu berücksichtigen. Mit dem Spotify-Service können Künstler auch ihre aktuelle Biografie bearbeiten, was Apple seit langem von Aggregatoren übernommen hat, was es unabhängigen Künstlern erschwert, sie zu aktualisieren oder zu bearbeiten.

Unter iOS 12 sind die Künstlerbilder deutlich größer und verfügen jetzt über eine Wiedergabetaste (wie oben in diesem Artikel aus frühen Beta-Screenshots dargestellt).

Während die Beta-Version von Apple Music for Artists noch auf bestimmte Benutzer beschränkt ist, können sich Künstler mit Musik, die bereits auf Apple Music läuft, anmelden und den Zugriff auf den kostenlosen Dienst am anfordern Apples Website heute .

Wenn Sie ein unabhängiger Künstler sind, der Ihre Musik auf Apple Music veröffentlichen möchte, lesen Sie unseren Leitfaden unter So erhalten Sie Ihre Inhalte auf Apple Music und verwalten Ihre Künstlerprofilseite 'Connect' .


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.