So ändern Sie den Typ eines Windows 10-Benutzerkontos und warum sollten Sie dies tun?

Tiffany Garrett
Bisherige 1 von 5 Weiter: Kontotypen mit netplwiz ändern

Kontotyp ändern unter Windows 10 Quelle: Windows-Zentrale

Unter Windows 10 haben Sie zwei Hauptkontotypen für Benutzer, einschließlich Administrator und Standardbenutzer, die jeweils unterschiedliche Berechtigungen zum Verwenden eines Geräts und von Apps bieten. Das Administrator type bietet vollständige Systemkontrolle, was bedeutet, dass Benutzer Einstellungen global ändern, Apps installieren, erhöhte Aufgaben ausführen und so ziemlich alles ausführen können.

Im Vergleich dazu die Standardbenutzer Kontotyp ist restriktiver. Benutzer mit dem Standardkonto können mit Apps arbeiten, aber keine neuen Anwendungen installieren. Sie können Einstellungen ändern, aber nur solche, die keine Auswirkungen auf andere Konten haben, was bedeutet, dass globale Systemkonfigurationen nicht zulässig sind. Wenn eine App oder ein Befehl eine Erhöhung erfordert, benötigen sie Administratoranmeldeinformationen, um die Aufgabe abzuschließen.





Normalerweise wird empfohlen, ein Konto mit Standardberechtigungen zu verwenden, da dies eine sicherere Umgebung bietet. Je nach Situation kann es jedoch erforderlich sein, den Kontotyp von Standardbenutzer auf Administrator (oder umgekehrt) zu ändern, und Windows 10 bietet mehrere Möglichkeiten, den Vorgang mit Einstellungen, Systemsteuerung, Benutzerkonten, PowerShell und Befehl abzuschließen Prompt.

In diesem Windows 10-Handbuch führen wir Sie durch praktisch jede Methode, mit der Sie den Kontotyp auf Ihrem Gerät ändern können.

Kurzer Tipp: Wenn Sie Ihr primäres Konto zum Standard machen möchten, ist es am besten, ein neues Administratorkonto erstellen und verwenden Sie dann das neue Konto, um Ihr altes Konto auf Standard umzustellen und administrative Änderungen vorzunehmen.



So ändern Sie den Benutzerkontotyp über die Einstellungen

Gehen Sie wie folgt vor, um den Kontotyp mit den Einstellungen zu ändern:

  1. Öffnen die Einstellungen .
  2. Klicke auf Konten .
  3. Klicke auf Familie und andere Benutzer .
  4. Wählen Sie im Abschnitt 'Ihre Familie' oder 'Andere Benutzer' das Benutzerkonto aus.
  5. Drücke den Kontotyp ändern Taste.

    Windows 10 Kontotyp ändern

    Einstellungen für Familie und andere Benutzer Option für Kontotyp ändern Quelle: Windows-Zentrale



  6. Wähle aus Administrator oder Standardbenutzer Konto Typ.

    Windows 10 Kontotyp ändern Quelle: Windows-Zentrale

  7. Drücke den OK Taste.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, starten Sie Ihren Computer neu, um das Konto mit der neuen Berechtigungsstufe zu verwenden.

Bisherige 1 von 5 Weiter: Kontotypen mit netplwiz ändern Bisherige 2 von 5 Weiter: Kontotypen mit der Systemsteuerung ändern

So ändern Sie den Benutzerkontotyp mithilfe von Benutzerkonten



So stellen Sie ein Konto auf Standardbenutzer oder Administrator Geben Sie Benutzerkonten (netplwiz) ein, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Start .
  2. Suchen nach netplwiz und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die Benutzerkonten-Erfahrung zu öffnen.
  3. Wählen Sie das Konto aus, das Sie ändern möchten.
  4. Drücke den Eigenschaften Taste.

    Netplwiz unter Windows 10 Quelle: Windows-Zentrale

  5. Drücke den Gruppenmitgliedschaft Tab.
  6. Wähle aus Standardbenutzer oder Administrator Kontotyp je nach Ihren Anforderungen.

    Registerkarte Netplwiz-Gruppenmitgliedschaft Quelle: Windows-Zentrale

    Kurzer Tipp: Sie können auch die Andere Mitgliedschaftsoption, mit der Sie verschiedene Benutzergruppen auswählen können, z. B. Hauptbenutzer, Sicherungsoperatoren, Remotedesktopbenutzer usw.

  7. Drücke den Anwenden Taste.
  8. Drücke den OK Taste.
  9. Drücke den Anwenden Taste wieder.
  10. Drücke den OK Taste wieder.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, starten Sie das Gerät neu, um die Änderungen zu übernehmen und den neuen Kontotyp unter Windows 10 zu verwenden.

Bisherige 2 von 5 Weiter: Kontotypen mit der Systemsteuerung ändern Bisherige 3 von 5 Weiter: Kontotypen mit PowerShell ändern

So ändern Sie den Benutzerkontotyp über die Systemsteuerung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Kontotyp über die Systemsteuerung zu ändern:

  1. Öffnen Schalttafel .
  2. Klicken Sie im Abschnitt 'Benutzerkonten' auf das Kontotyp ändern Möglichkeit.

    Systemsteuerung mit Option Kontotyp ändern Quelle: Windows-Zentrale

  3. Wählen Sie das Konto aus, das Sie ändern möchten.

    Kontoeinstellungen in der Systemsteuerung verwalten Quelle: Windows-Zentrale

  4. Drücke den Kontotyp ändern Möglichkeit.

    Option zum Ändern des Kontotyps in der Systemsteuerung Quelle: Windows-Zentrale

  5. Wählen Sie entweder Standard oder Administrator nach Bedarf.

    Wählen Sie einen neuen Kontotyp in der Systemsteuerung Quelle: Windows-Zentrale

  6. Drücke den Kontotyp ändern Taste.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, wird der Benutzer bei der nächsten Anmeldung beim Konto auf die Berechtigungen der von Ihnen angegebenen Benutzergruppe beschränkt.

Bisherige 3 von 5 Weiter: Kontotypen mit PowerShell ändern Bisherige 4 von 5 Weiter: Kontotypen mit der Eingabeaufforderung ändern

So ändern Sie den Benutzerkontotyp mit PowerShell

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Windows 10-Kontotyp mit PowerShell zu ändern:

  1. Öffnen Start .
  2. Suchen nach Power Shell , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie das Als Administrator ausführen Möglichkeit.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Kontotyp in 'Standardbenutzer' zu ändern, und drücken Sie Eingeben :

    Remove-LocalGroupMember -Group 'Administrators' -Member 'ACCOUNT-NAME'

    PowerShell-Wechsel vom Administrator- zum Standardkonto Quelle: Windows-Zentrale

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie die KONTOBEZEICHNUNG für den tatsächlichen Namen des Kontos, das Sie ändern möchten. Wenn Sie versuchen, ein Konto mit einem Microsoft-Konto zu ändern, besteht der Kontoname aus den ersten fünf Buchstaben der E-Mail-Adresse.

  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Kontotyp in 'Administrator' zu ändern, und drücken Sie Eingeben :

    Add-LocalGroupMember -Group 'Administrators' -Member 'ACCOUNT-NAME'

    PowerShell-Wechsel vom Standard- zum Administratorkonto Quelle: Windows-Zentrale

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie die ändern KONTOBEZEICHNUNG für den tatsächlichen Namen des Kontos, das Sie ändern möchten.

    Schnelle Notiz: Benutzer mit Administratorkonten sind Teil der Gruppen „Administratoren“ und „Benutzer“. Um einen Benutzer zum Standard zu machen, müssen Sie den Benutzer daher nur aus der Gruppe 'Administratoren' entfernen.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wechselt der Kontotyp je nach Konfiguration in die Gruppe Administrator oder Standard.

Bisherige 4 von 5 Weiter: Kontotypen mit der Eingabeaufforderung ändern Bisherige 5 von 5 Nächster

So ändern Sie den Benutzerkontotyp mit der Eingabeaufforderung

Um Kontotypen mit der Eingabeaufforderung zu wechseln, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Öffnen Start .
  2. Suchen nach Eingabeaufforderung , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis und wählen Sie das Als Administrator ausführen Möglichkeit.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Kontotyp in Standardbenutzer zu ändern, und drücken Sie Eingeben :

    net localgroup Administrators 'ACCOUNT-NAME' /delete

    Wechseln Sie mit der Eingabeaufforderung vom Administrator- zum Standardkonto Quelle: Windows-Zentrale

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie die ändern KONTOBEZEICHNUNG für den tatsächlichen Namen des Kontos, das Sie ändern möchten. Wenn Sie versuchen, ein Konto mit einem Microsoft-Konto zu ändern, besteht der Kontoname aus den ersten fünf Buchstaben der E-Mail-Adresse.

  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Kontotyp in Administrator zu ändern, und drücken Sie Eingeben :

    net localgroup Administrators 'ACCOUNT-NAME' /add

    Wechseln Sie mit der Eingabeaufforderung vom Standard- zum Administratorkonto Quelle: Windows-Zentrale

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie die ändern KONTOBEZEICHNUNG für den tatsächlichen Namen des Kontos, das Sie ändern möchten.

  5. Geben Sie den folgenden Befehl ein, zeigen Sie den Kontotyp an und drücken Sie Eingeben :

    net user ACCOUNT-NAME

    Überprüfen Sie die Mitgliedschaft in der Benutzergruppe mit der Eingabeaufforderung Quelle: Windows-Zentrale

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird das Konto bei der nächsten Anmeldung des Benutzers am Gerät mit den Berechtigungen geladen, die von der im Befehl angegebenen Gruppe zugelassen wurden.

Weitere Windows 10-Ressourcen

Weitere hilfreiche Artikel, Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Windows 10 finden Sie in den folgenden Ressourcen:

  • Windows 10 auf Windows Central – Alles, was Sie wissen müssen
  • Windows 10-Hilfe, Tipps und Tricks
  • Windows 10-Foren in Windows Central