So ändern Sie den Anmeldekontonamen unter Windows 10 Windows

Tiffany Garrett

Windows 10 Kontonamen ändern Quelle: Windows-Zentrale

Unter Windows 10 können Sie viele Gründe haben, einen Kontonamen zu ändern. Sie haben beispielsweise kürzlich Ihren Namen geändert und möchten die richtigen Informationen wiedergeben. Das Gerät hat ein lokales Konto und Sie möchten Ihren tatsächlichen Namen anstelle des Spitznamens anzeigen. Oder Sie möchten den Namen des Kontos ändern, um es etwas privater zu gestalten.

Unabhängig vom Grund enthält Windows 10 verschiedene Einstellungen zum Ändern des Namens, der auf dem Anmeldebildschirm und in der gesamten Erfahrung angezeigt wird, aber es ist kein einfacher Vorgang. Je nach verwendetem Kontotyp sind die Anweisungen völlig unterschiedlich.





In diesem Windows 10-Handbuch führen wir Sie durch die verschiedenen Methoden zum Ändern des Kontonamens, der auf dem Anmeldebildschirm für ein lokales oder Microsoft-Konto angezeigt wird.

Windows 10 beschleunigt Optimierungen

So ändern Sie den Kontonamen mit den Einstellungen unter Windows 10

Wenn das Gerät ein Microsoft-Konto verwendet, ruft Windows 10 den Kontonamen aus der Cloud ab. Daher müssen Sie die Einstellungen online ändern, wenn Sie den Kontonamen Ihres Geräts ändern möchten.



Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Namen des Windows 10-Kontos zu ändern:

  1. Öffnen die Einstellungen .
  2. Klicke auf Konten .
  3. Klicke auf Ihre Infos .
  4. Drücke den Mein Microsoft-Konto verwalten Möglichkeit.

    Option zum Verwalten meines Microsoft-Kontos Quelle: Windows-Zentrale

    Kurzer Tipp: Sie können jederzeit online auf Ihre Kontoeinstellungen zugreifen auf dieser Microsoft-Seite .

  5. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an (falls zutreffend).


  6. Drücke den Ihre Informationen Tab.

    Microsoft-Konto Registerkarte Quelle: Windows-Zentrale

  7. Klicken Sie unter Ihrem aktuellen Namen auf das Namen bearbeiten Möglichkeit.

    Schaltfläche zum Bearbeiten des Namens des Microsoft-Kontos Quelle: Windows-Zentrale

  8. Ändern Sie den neuen Kontonamen nach Bedarf.

    Windows 10 Kontonamen online ändern Quelle: Windows-Zentrale



    Kurzer Tipp: Wenn Sie Ihre Informationen etwas privater gestalten möchten, können Sie die ersten sechs Buchstaben Ihres Namens und die ersten beiden Buchstaben Ihres Nachnamens verwenden (von Netzwerkadministratoren oft als 'sechs-mal-zwei' bezeichnet).

  9. Bestätigen Sie die Abfrage, um sicherzustellen, dass kein Roboter die Änderungen vornimmt.
  10. Drücke den speichern Taste.
  11. Starte den Computer neu.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, sollte der Anmeldebildschirm die neue Namensänderung widerspiegeln, aber es dauert einige Zeit, bis die Änderungen synchronisiert und auf alle Ihre Computer angewendet werden.

Obwohl das Ändern des Kontonamens ein einfacher Vorgang ist, müssen Sie beim Online-Umbenennen des Kontos auch den Vor- und Nachnamen aller Dienste ändern, die mit Ihrem Microsoft-Konto verbunden sind, einschließlich Xbox Live, Outlook, OneDrive, Microsoft 365 und anderen.

So ändern Sie den Kontonamen über die Systemsteuerung unter Windows 10

Wenn Sie ein lokales Konto verwenden, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, den Namen des Kontos über die Systemsteuerung zu ändern.

Kontonamen mit Benutzerkonten ändern

Gehen Sie wie folgt vor, um den Kontonamen mithilfe der Benutzerkonteneinstellungen zu ändern:

  1. Öffnen Schalttafel .
  2. Klicken Sie im Abschnitt 'Benutzerkonten' auf das Kontotyp ändern Möglichkeit.

    Kontotyp in der Systemsteuerung ändern Quelle: Windows-Zentrale

  3. Wählen Sie das lokale Konto aus, um seinen Namen zu ändern.

    Lokales Konto zum Bearbeiten auswählen Quelle: Windows-Zentrale

  4. Drücke den Ändern Sie den Kontonamen Möglichkeit.

    Windows 10 Systemsteuerung Kontonamen ändern Quelle: Windows-Zentrale

  5. Bestätigen Sie den neuen Kontonamen auf dem Anmeldebildschirm.

    Bestätigen Sie den neuen Kontonamen Quelle: Windows-Zentrale

  6. Drücke den Namen ändern Taste.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, melden Sie sich von der aktuellen Sitzung ab und der Anmeldebildschirm sollte den neuen Namen anzeigen.

Ändern Sie den Kontonamen mit netplwiz

Sie können auch das Legacy-Kontoverwaltungstool (netplwiz) verwenden, um dieselbe Aufgabe unter Windows 10 auszuführen.

die besten Waffen der äußeren Welten

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Kontonamen mit netplwiz zu aktualisieren:

  1. Öffnen Start .
  2. Suchen nach netplwiz und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um das Legacy-Kontoverwaltungstool zu öffnen.
  3. Drücke den Benutzer Tab.
  4. Wählen Sie das Konto aus, um seinen Namen zu ändern.
  5. Drücke den Eigenschaften Taste.

    Netplwiz unter Windows 10 Quelle: Windows-Zentrale

  6. (Optional) Aktualisieren Sie das Feld 'Benutzername', um den Spitznamen des Kontos zu ändern.
  7. Bestätigen Sie den neuen Namen im Feld „Vollständiger Name“ – zum Beispiel „John Smith“.

    Netplwiz Kontonamen ändern unter Windows 10 Quelle: Windows-Zentrale

    Kurzer Tipp: Wenn Sie anstelle Ihres echten Namens einen Spitznamen anzeigen möchten, können Sie das Feld 'Vollständiger Name' leer lassen.

  8. Drücke den Anwenden Taste.
  9. Drücke den OK Taste.
  10. Drücke den OK Taste wieder.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, melden Sie sich ab und der Anmeldebildschirm zeigt den Namen an, den Sie im Feld 'Vollständiger Name' angegeben haben.

Sie können die mit einem Microsoft-Konto verknüpften Konten auch mit dem Legacy-Tool bearbeiten. Die Informationen werden jedoch wieder von den Cloud-Einstellungen überschrieben, sodass diese Option nur für lokale Profile verfügbar ist.

Kontonamen mit Computerverwaltung ändern

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen anderen Namen für ein Konto unter Windows 10 zu verwenden:

  1. Öffnen Start .
  2. Suchen nach Computermanagement und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die Konsole zu öffnen.
  3. Doppelklicken Sie zum Erweitern des expand Systemtools Ast.
  4. Doppelklicken Sie auf das Lokale Benutzer und Gruppen Ast.
  5. Klicke auf Benutzer .
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Konto, das Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie das Eigenschaften Möglichkeit.

    Eigenschaften des Computerverwaltungskontos Quelle: Windows-Zentrale

    Kurzer Tipp: Du kannst den ... benutzen Umbenennen Option zum Ändern des Profil-Kurznamens über das Kontextmenü.

  7. Drücke den Allgemeines Tab.
  8. Bestätigen Sie im Feld „Vollständiger Name“ einen neuen Namen für das Windows 10-Konto.

    Computerverwaltung Windows 10-Kontonamen ändern Quelle: Windows-Zentrale

  9. Drücke den Anwenden Taste.
  10. Drücke den OK Taste.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, zeigt der Anmeldebildschirm bei der nächsten Anmeldung beim Konto den neuen Namen des lokalen Kontos an.

Unter Windows 10 haben Sie mehrere Methoden, um den Namen eines Kontos zu ändern, aber keine der verfügbaren Optionen ändert den Namen des Profilordners im Ordner „Benutzer“. Möglicherweise finden Sie online einige Problemumgehungen, aber es wird nicht empfohlen, diese Anweisungen zu verwenden, da Sie am Ende andere Probleme verursachen können.

Wie erstelle ich benutzerdefinierte Beat-Sabre-Songs?

Wenn Sie den Kontonamen überall unter Windows 10 ändern möchten, sollten Sie Erstellen Sie ein neues Konto mit dem Namen Sie verwenden möchten, und übertragen Sie dann alle Ihre Einstellungen und Dateien auf das neu erstellte Konto.

Weitere Windows 10-Ressourcen

Weitere hilfreiche Artikel, Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Windows 10 finden Sie in den folgenden Ressourcen:

  • Windows 10 auf Windows Central – Alles, was Sie wissen müssen
  • Windows 10-Hilfe, Tipps und Tricks
  • Windows 10-Foren in Windows Central