Gewusst wie: Ändern Sie die mit Ihrer Apple ID verknüpfte E-Mail-Adresse

Tiffany Garrett

Batch-Datei erstellen, um exe auszuführen



Dies ist der zweite Artikel in unserer neuen How-to-Serie am Samstag ( Weitere Informationen zum sicheren Löschen eines iCloud-Kontos finden Sie im Beitrag der letzten Woche )

Es wird dringend empfohlen, eine aktive, gültige E-Mail-Adresse mit Ihrer Apple ID zu verknüpfen. Die Apple ID ist Ihr Login für Apple-Dienste wie iTunes, App Store, iMessage und FaceTime.



Wenn Sie tatsächlich eine aktive E-Mail-Adresse für Ihre Apple ID verwenden, erhalten Sie wichtige E-Mails von Apple. Darüber hinaus werden Sie von iTunes per E-Mail benachrichtigt, wenn Sie kostenpflichtige Inhalte von iTunes kaufen, einschließlich iBooks und Apps.



Apple sendet Ihnen auch eine E-Mail, wenn das Kennwort für Ihre Apple ID geändert wurde, jemand versucht hat, 'Mein Gerät suchen' zu verwenden, oder wenn Ihre Apple ID auf einem brandneuen Gerät verwendet wurde.

Es ist wichtig, diese Informationen zu verfolgen, um ein Problem zu stoppen, wenn jemand Ihr Konto gehackt hat. Wenn Sie die iTunes-Kaufbenachrichtigungen im Auge behalten, kann dies auch sicherstellen, dass jemand Ihr Konto nicht verwendet, um seine Inhalte auf Ihre Kosten abzurufen.



Einige Benutzer müssen die mit der Apple ID verknüpfte E-Mail-Adresse ändern, da sie sie entweder mit einer peinlichen E-Mail eingerichtet haben, die sie als Kind erstellt haben, und keinen Zugriff mehr auf die E-Mail-Adresse haben, weil sie gehackt wurde oder festgelegt wurde mit einer .edu-E-Mail-Adresse oder einer geschäftlichen E-Mail-Adresse, auf die nicht mehr zugegriffen werden kann.

Um die E-Mail-Adresse zu ändern, gehen Sie zu Meine Apple ID Seite:

eins



Dort klicken Sie blau auf die Schaltfläche 'Apple ID verwalten' und melden sich bei Ihrem Konto an.

Wenn Sie eine Apple-E-Mail-Adresse unter @ mac.com, @ me.com oder @ iCloud.com haben, können Sie die mit der Apple ID verwendete E-Mail-Adresse nicht ändern. Sie können diesem Konto jedoch eine zusätzliche E-Mail-Adresse hinzufügen, um E-Mails von Apple zu erhalten.

Für alle anderen E-Mail-Adressen können Sie die mit der Apple ID verwendete E-Mail-Adresse ändern.

zwei

Wenn Ihre Apple ID bereits überprüft wurde, befindet sich neben der Liste Ihrer Apple ID eine blaue Schaltfläche zum Bearbeiten (auf der rechten Seite). Wenn Sie darauf klicken, können Sie die mit der Apple ID verknüpfte E-Mail-Adresse ändern .

Sobald Sie die neue E-Mail-Adresse eingegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern in Blau (unten rechts). Wenn die Änderungen gespeichert werden, wird Ihre neue E-Mail-Adresse als Apple ID angezeigt.

Anschließend können Sie sich auf allen Ihren Geräten vom iTunes- und App Store abmelden und Melden Sie sich von iCloud ab . Anschließend melden Sie sich mit der neuen E-Mail-Adresse und demselben Kennwort erneut beim iTunes Store, App Store und iCloud an.

Wenn Ihre Apple ID nicht überprüft wird, haben Sie zwei verschiedene Möglichkeiten. Wenn Sie die richtige E-Mail-Adresse eingegeben haben, die Sie für Ihre Apple ID verwenden möchten, klicken Sie blau auf die Schaltfläche Bestätigungs-E-Mail senden. Apple sendet Ihnen eine E-Mail mit einem Link zur Überprüfung der E-Mail-Adresse:

3

Wenn Sie diese E-Mail von Apple erhalten, klicken Sie auf den Link Jetzt bestätigen in Blau. Anschließend werden Sie aufgefordert, die Apple ID und das Kennwort zur Überprüfung einzugeben.

Wenn Ihre Apple ID nicht überprüft wurde und Sie die E-Mail-Adresse ändern möchten, befindet sich auf der rechten Seite eine blaue Schaltfläche Bearbeiten. Wenn Sie darauf klicken, können Sie die mit der Apple ID verknüpfte E-Mail-Adresse ändern. Sie müssen dann die neue E-Mail-Adresse, die Sie verwenden, mit der Apple ID überprüfen.

Das ist es! Sie haben jetzt eine neue E-Mail-Adresse mit Ihrer Apple ID verknüpft.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.