So fügen Sie Apple Music, Spotify, zu Google Maps auf dem iPhone hinzu

Tiffany Garrett

Google Maps enthüllte eine praktische neue Registerkarte 'Pendeln' Anfang dieses Monats und daneben stellte die App auch native Musiksteuerungen für eine Handvoll beliebter Dienste vor. Hier erfahren Sie, wie Sie Apple Maps zusammen mit Spotify zu Apple Maps hinzufügen.

Windows 10 Updates abschalten



So fügen Sie Apple Maps Apple Music hinzu

  1. Öffnen Sie Google Maps
  2. Zugriff auf Karteneinstellungen
  3. Greifen Sie auf die Navigationseinstellungen zu
  4. Aktivieren Sie 'Steuerelemente für die Medienwiedergabe anzeigen'.
  5. Wählen Sie Ihre Standardmedien-App aus

Unter Android und iOS unterstützt Google Maps jetzt native Musiksteuerelemente für einige beliebte Dienste. Dazu gehören Google Play Music, Spotify und Apple Music. Dies ist jedoch nicht standardmäßig aktiviert. Zum Glück ist es einfach zu aktivieren. Hier erfahren Sie, wie Sie Apple Music zu Google Maps hinzufügen. Der Vorgang bleibt für andere Optionen unverändert. Wir haben den folgenden Prozess für Android und iOS detailliert beschrieben.



Hinweis: Google Play Music scheint mit dieser Funktion unter iOS noch nicht zu funktionieren. Es ist unklar, ob Updates erforderlich sind.

1. Öffnen Sie Google Maps



Zunächst müssen Sie Öffnen Sie Google Maps auf Ihrem Telefon. Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie die neueste Version der Anwendung auf jeder Plattform ausführen, auf der Sie Musiksteuerelemente hinzufügen möchten. Unter Android können Sie im Google Play Store und unter iOS im App Store nach Updates suchen.

2. Greifen Sie auf die Karteneinstellungen zu

Sobald Google Maps geöffnet ist, möchten Sie auf das Einstellungsmenü zugreifen. Auf Android Wischen Sie dazu im Menü von der linken Seite des Bildschirms Tippen Sie auf 'Einstellungen'. am Ende dieser Liste. Unter iOS Wischen Sie im selben Menü, aber stattdessen Drücken Sie das Zahnradsymbol zum oberen Rand des Menüs.

3. Greifen Sie auf die Navigationseinstellungen zu

Um Spotify zu Google Maps hinzuzufügen, müssen Sie als Nächstes die Navigationseinstellungen in der Karten-App aufrufen. Auf Android Scrollen Sie dazu zum Ende des Einstellungsmenüs und suchen Sie den Abschnitt mit der Bezeichnung ' Navigationseinstellungen . ' Unter iOS tippen Sie auf ' Navigation Option, die ganz oben auf der Liste stehen sollte.



Spotify zu Google Maps iPhone hinzufügen

Xbox One Open-World-Überlebensspiele

4. Aktivieren Sie 'Steuerelemente für die Medienwiedergabe anzeigen'.

Einer der letzten Schritte hier ist tatsächlich Schalten Sie die Steuerelemente für die Medienwiedergabe ein . Standardmäßig ist diese Option wahrscheinlich deaktiviert. Nach dem Aktivieren sollte die App Sie jedoch fragen, welchen Dienst Sie als Standarddienst verwenden möchten. Auf beiden Plattformen muss die Spotify-App installiert und aktualisiert sein, damit Spotify zu Google Maps hinzugefügt werden kann.

5. Wählen Sie Ihre Standardmedien-App aus

Auf Android Durch Umschalten der Bedienelemente wird automatisch a aufgerufen Liste der verfügbaren Dienste für Sie zur Auswahl. Unter iOS , tippen Sie auf die “ Steuerelemente für die Musikwiedergabe Mit der Option wird eine Liste kompatibler Apps, einschließlich Apple Music, angezeigt, und Sie können eine Standardeinstellung einrichten und auswählen. Abhängig von dem von Ihnen ausgewählten Dienst müssen Sie möglicherweise Maps autorisieren, um dieses Konto zu steuern.



Hinweis: Um Apple Music auf dem iPhone hinzuzufügen, müssen Sie auch die Einstellung 'Media & Apple Music' im iOS-Einstellungsmenü umschalten.

füge spotify zu Google Maps Android hinzu


Kante vom Öffnen beim Start stoppen

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.