Das neueste CarPlay-Fahrzeug von Honda ist der Civic Hatchback 2017, der diesen Herbst ankommt

Tiffany Garrett

2017 Honda Civic Schrägheck

2017 Honda Civic Schrägheck

Computerbildschirm wird schwarz, aber auf dem Computer läuft immer noch Windows 10

Erstmals auf der New York Auto Show angekündigtzurück im März, Honda heute Bestätigt Verfügbarkeitsdetails für den 2017 Civic Hatchback, sein neuestes Fahrzeug mit Unterstützung für das mit dem iPhone verbundene CarPlay-System von Apple.



Der neue fünftürige Civic Hatchback, der diesen Herbst in Nordamerika ankommt, wird in erhältlich sein LX-, Sport-, EX-, EX-L- und Sport Touring-Verkleidungen . Laut Honda kann die CarPlay-Unterstützung über das Honda Display Audio-System für Verkleidungen mit „EX und höher“ hinzugefügt werden. Das einzige Modell mit CarPlay-Standard ist die Verkleidung „Sport Touring“, die auch Fahrerassistenzfunktionen von „Honda Sensing“, Android Auto-Unterstützung, beheizte Rücksitze und LED-Scheinwerfer umfasst.

Honda sagt, dass der Civic Hatchback 2017 im Herbst bei seinen Händlern in den USA eintreffen wird.

Apple behauptet eine Liste der Fahrzeuge Diese unterstützen offiziell das In-Dash-CarPlay-System, das jetzt in vielen Fahrzeugen standardmäßig verfügbar ist und als Software-Update oder als Installation durch Dritte für andere verfügbar ist. Insbesondere FordEinführung der Unterstützung für alle Fahrzeuge 2017zurück im Juli, während Anfang dieses MonatsHyundai hat Updates veröffentlichtauch für einige seiner aktuellen Modelle.

Der brandneue Honda Civic Hatchback 2017 kommt diesen Herbst in Nordamerika an

Der 2017 Civic Hatchback, der diesen Herbst in Nordamerika ankommt, ist die neueste Ergänzung der viel gepriesenen Honda Civic-Reihe der 10. Generation, die sich dem nordamerikanischen Auto des Jahres 2016 anschließt - der Civic Sedan und dem Civic Coupé, das Anfang dieses Jahres auf den Markt kam . Der Honda Civic Hatchback 2017 kombiniert markantes, von Euro inspiriertes Design und fünftürige Vielseitigkeit mit der erstklassigen Fahrdynamik des Civic und der direkt eingespritzten Turbomotorentechnologie von Honda. Der Civic Hatchback, der voraussichtlich im Herbst bei Honda-Händlern im ganzen Land eintreffen wird, wird auch als Grundlage für die radikale Einführung des neuen Civic Type-R in den USA im Jahr 2017 dienen.

'Die Civic Hatch war ein Grundnahrungsmittel für Honda in Europa, war aber lange Zeit die verbotene Frucht für Honda-Fans in den USA', sagte Jeff Conrad, Senior Vice President und General Manager der Honda Division der amerikanischen Honda Motor Co., Inc. 'Jetzt bringen wir diesen sportlichen, stilvollen und vielseitigen Civic Hatchback nach Nordamerika, während wir mit jedem neuen Civic-Modell die Leistung unserer unglaublichen Civic-Reihe steigern.'

Der Honda Civic Hatchback 2017 wurde auf derselben Weltklasse-Plattform wie die Civic Limousine und das Coupé der 10. Generation gebaut und bietet eine ansprechende Kombination aus sportlichem Design, Effizienz, Innenausstattung und Premium-Funktionen. Der Civic Hatchback wird in den Ausführungen LX, Sport, EX, EX-L und Sport Touring erhältlich sein und über einen einzigen Motor für den US-Markt verfügen: einen 1,5-Liter-DOHC-Reihen-4-Zylinder mit Direkteinspritzung und Turbolader und Spitzenleistung Leistung von 174 PS und 162 lb.-ft. Drehmoment in LX-, EX- und EX-L-Verkleidungen und 180 PS und 162 lb.-ft. Drehmoment im Sport und eine brandneue Sport Touring-Klasse, die über einen mittig montierten Auspuff mit hohem Durchfluss verfügt.

Der Turbomotor wird entweder mit einem sportlichen CVT (alle Verkleidungen) oder einem leistungsinspirierten 6-Gang-Schaltgetriebe (LX-, Sport- und EX-Verkleidungen) angeboten. Voraussichtliche EPA-Kraftstoffverbrauchswerte von 31/40/34 mpg (Stadt / Autobahn / kombiniert) für Modelle mit CVT-Ausstattung, basierend auf den neueren, strengeren EPA-Anforderungen für das Modelljahr 2017, setzen den 5-türigen Honda Civic Hatchback an die Spitze seiner Klasse.

In Zusammenarbeit mit dem turbogeladenen Honda-Antriebsstrang arbeitet der Civic steifer und leichter und verfügt über ein ausgeklügeltes Fahrwerkdesign mit einem völlig unabhängigen Federungssystem mit flüssigkeitsgefüllten Buchsen vorne und hinten. sportlich abgestimmte elektronische Servolenkung mit variablen Übersetzungsverhältnissen; und leistungsstarke 4-Kanal-Antiblockier-Scheibenbremsen mit elektronischer Bremsverteilung und Berganfahrassistent.

Der Innenraum des Honda Civic Hatchback 2017 setzt die moderne, raffinierte und erstklassige Qualität der Civic-Reihe der 10. Generation fort, wobei hochwertige Materialien und Oberflächen durchgehend großzügig angewendet werden. In Bezug auf die Verpackung bietet der Honda Civic Hatchback 2017 ein erstklassiges Volumen und eine erstklassige Ladekapazität, einschließlich eines geräumigen Innenraums (122,9 cu. Ft.), Der besten Beinfreiheit auf den Rücksitzen (36,0 Zoll) und der größten Ladekapazität im Wettbewerbsset.

Bei den meisten Verkleidungen (und Standard bei Sport Touring) ist die Honda Sensing-Suite mit Sicherheits- und Fahrerassistenztechnologien erhältlich, die das in CMBS integrierte Kollisionsminderungsbremssystem (CMBS), die in CMBS integrierte Vorwärtskollisionswarnung (FCW) und den Spurhalteassistenten (LKAS) umfasst ), Road Departure Mitigation (RDM), in RDM integrierte Spurverlassenswarnung und Adaptive Cruise Control (ACC) mit Low-Speed ​​Follow. Weitere verfügbare Funktionen sind Honda Display Audio mit Apple CarPlay und Android Auto (EX und höher), beheizte Vordersitze und beheizte Seitenspiegel, elektrische Fahrer- und Beifahrersitze, ferngesteuerter Motorstart und vieles mehr.

Die brandneue Sport Touring-Klasse des Civic Hatchback ist serienmäßig mit Honda Sensing, Apple CarPlay sowie Android Auto- und LED-Scheinwerfern ausgestattet und verfügt über beheizte Rücksitze und andere Funktionen.

Der Civic Hatchback zielt auf erstklassige Sicherheitsbewertungen ab - eine NCAP 5-Sterne-Gesamtbewertung des Fahrzeugs und eine IIHS TOP SAFETY PICK-Bewertung mit einer guten Bewertung in allen Crashtest-Modi und einer SUPERIOR-Bewertung in der Frontal-Crash-Prävention, wenn er mit Honda Sensing ausgestattet ist.

So greifen Sie auf Dateien von einem anderen Computer im selben Netzwerk zu Windows 10

Der 2017 Civic Hatchback wurde gemeinsam von Honda-Forschungs- und Entwicklungsteams in Europa und Japan entwickelt und wird exklusiv von Honda of the UK Manufacturing in seinem Werk in Swindon, Großbritannien, hergestellt.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.