Google aktualisiert Dokumente, Blätter und Folien mit Unterstützung für Multitasking mit geteiltem Bildschirm auf dem iPad

Tiffany Garrett

Screenshot 10.08.2016 um 1.48.05 Uhr

Mods für Minecraft Java Edition

Endlich hat Google heute seine drei Produktivitäts-Apps auf iOS aktualisiert und unterstützt die Multitasking-Funktionen, die Apple iPad-Benutzern mit iOS 9 vorgestellt hat. Mit den heutigen Updates können Google Text & Tabellen, Benutzer von Folien und Folien jetzt die Vorteile von Split View und Slide nutzen Über Multitasking.



Google hat die Google Text & Tabellen-App ursprünglich im März mit der iPad Pro-Optimierung aktualisiert. Erst jetzt konnten Nutzer die Vorteile von Split Screen und Slide Over nutzen. Zur Auffrischung können Benutzer mit Slide Over von der Seite des Displays ziehen und kurz auf eine andere Anwendung zugreifen. Sobald der Benutzer jedoch wieder auf die ursprüngliche App zurückgreift, verschwindet die sekundäre App. Mit der geteilten Ansicht hingegen können Benutzer zwei Apps nebeneinander ausführen, entweder 50/50 geteilt oder mit einer App in einem kleineren Fenster entlang der Seite.

Neben der Unterstützung für geteilte Ansicht und Slide Over enthalten die heutigen Updates für Blätter, Dokumente und Folien eine Handvoll Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Google Text & Tabellen wird speziell auch für das Einfügen von Bildern und Seitenumbrüchen unterstützt.

Die Aktualisierungen für Dokumente, Folien und Blätter sind ab sofort unter den entsprechenden Links unten verfügbar. Lesen Sie auch das vollständige Änderungsprotokoll unten.

  1. Google Dokumente
  2. Google Sheets
  3. Google Slides

Für alle 3 Apps:

  • Split-Screen-Multitasking-Unterstützung auf iPads mit iOS 9
  • Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen

Nur für Dokumente:

  • Bilder einfügen
  • Seitenumbrüche einfügen

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

So weisen Sie den Laufwerksbuchstaben in Windows 10 zu