Funktionsanforderung: Mahlzeitprotokollierung über die Apple Health App

Tiffany Garrett

Äpfel Gesundheits-App In iOS 10 wird Ernährung als eine der vier Hauptkategorien im Dashboard für Gesundheitsdaten angezeigt. Für das Hinzufügen detaillierter Informationen ist jedoch derzeit eine App zur Protokollierung von Mahlzeiten von Drittanbietern erforderlich HealthKit Unterstützung. Apple empfiehlt eine Vielzahl von Lösungen, die gut funktionieren, einschließlich Lifesum und MyFitnessPal Aber letztendlich würde eine native Mahlzeitprotokollierungsfunktion und eine Erstanbieter-Lebensmitteldatenbank die Gesundheits-App viel nützlicher machen.



Ich persönlich benutze die Health-App regelmäßig, um Trends im Laufe der Zeit zu überwachen, z. B. Aktivitäten, die von der Apple Watch erfasst werden, und das Gewicht, das meine intelligente Waage fügt hinzu, aber ich öffne die Gesundheits-App nicht täglich.



Disney Plus auf Laptop herunterladen

Ich öffne MyFitnessPal jeden Tag, um meine Mahlzeiten zu protokollieren und Daten für die Kategorie 'Ernährung' in Apples Gesundheits-App zu erfassen.



Die Gesamterfahrung ist ziemlich gut. Geben Sie Ihr aktuelles Gewicht an und beschreiben Sie Ihre Aktivitätsstufen. Dann gibt Ihnen MyFitnessPal ein tägliches Kalorienziel und subtrahiert automatisch den Kalorienverbrauch, den die Apple Watch erfasst. MyFitnessPal war ein Schlüsselwerkzeug für mich, als Verwenden Sie die Apple Watch, um gesünder zu werden .

MyFitnessPal und ähnliche Apps sind ebenfalls wertvoll, da sie über eine riesige Datenbank mit Lebensmitteln mit Nährwertinformationen verfügen, die Benutzer übermitteln. Das Protokollieren neuer Mahlzeiten erfordert normalerweise nur das Scannen eines Barcodes oder das Suchen nach einem Element in der Datenbank.

Aber die Erfahrung ist nicht perfekt. MyFitnessPal wurde von UnderArmour gekauft (für 475 Millionen US-Dollar !) vor zwei Jahren und UnderArmour lässt Sie es nicht vergessen (bis hin zum UA-Logo auf dem App-Symbol). Die App fördert UA hardware und enthält viele Inhalte wie Blog-Beiträge in der App, die ich lieber nicht sehen möchte.



Jetzt, da ich ein gutes Gespür dafür habe, wie ich gesündere Lebensmittel auswählen und mein Idealgewicht beibehalten kann, bin ich hauptsächlich daran interessiert, Mahlzeiten zu protokollieren, um Nährwertinformationen zu erfassen und die Gesundheits-App mit Daten zu füllen.

beste Heim-Nas für Plex

MyFitnessPal und ähnliche Apps sind immer noch hervorragende Ressourcen für die Verwendung von HealthKit zum Einfügen von Daten in die Health-App. Die Lizenzierung oder Erstellung einer Erstanbieter-Lebensmitteldatenbank und das Hinzufügen nativer Funktionen zur Nachverfolgung von Mahlzeiten zur Health-App machen dies jedoch wesentlich wichtiger.



Ernährung ist neben Aktivität, Achtsamkeit und Schlaf bereits eine Hauptkategorie. Die Apple Watch kann bereits sowohl Aktivität als auch Achtsamkeit verfolgen, und die Schlafverfolgung von der Apple Watch wird wahrscheinlich in Zukunft erfolgen (und die Uhr App unterstützt bereits die grundlegende Schlafverfolgung).

Damit ist Nutrition die einzige Hauptkategorie, für die noch eine Lösung von Drittanbietern erforderlich ist, um Daten einfach zu protokollieren. Sie können Nahrungsenergie manuell in der Gesundheits-App protokollieren, aber der Prozess ist ziemlich grob. Das Protokollieren einer sinnvollen Menge von Nährwertdaten nur mit der heutigen Gesundheits-App würde Dutzende von Schritten erfordern, von denen ich mir nicht vorstellen kann, dass sie tatsächlich von jemandem ausgeführt werden.

Das derzeitige Modell, sich auf HealthKit zu verlassen, um Daten in die Health-App einzuspeisen und das Dashboard zu füllen, ist ein großartiger Ansatz für die Bereitstellung einer Vielzahl von Lösungen. Mit zunehmender Reife der Health-App wäre es jedoch auch ein wichtiger Schritt, die Protokollierung von Mahlzeiten und eine integrierte Lösung zu sehen -in der in Zukunft enthaltenen Lebensmitteldatenbank.

dism Online-Bereinigungsbild WiederherstellungGesundheit


FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.