Alles, was Sie über Call of Duty: Modern Warfare 2019 wissen müssen

Tiffany Garrett

Quelle: Activision

Call of Duty: Modern Warfare ist eine Gaming-Institution. Die ursprüngliche Einzelspieler-Geschichte und das Multiplayer-Erlebnis waren eine Meisterklasse darin, wie man einen Ego-Shooter macht, und jetzt hofft Activision, dass es zweimal Blitze schlagen kann.

Sieh mal an, wer wieder da ist!

Call of Duty Modern Warfare

Captain Price und seine Zigarre kehren zurück



Der Einsatz war noch nie so hoch, da die Spieler die Rolle von tödlichen Tier-One-Betreibern in einer herzzerreißenden Saga übernehmen, die das globale Machtgleichgewicht beeinflussen wird. Call of Duty: Modern Warfare hüllt die Fans in eine unglaublich raue, düstere, provokative Erzählung ein, die unvergleichliche Intensität bietet und ein Licht auf die sich wandelnde Natur des modernen Krieges wirft.

Andere Artikel, die Sie vielleicht sehen möchten

Was ist Call of Duty: Modern Warfare?

Im Jahr 2007 war Call of Duty die Creme der FPS-Ernte, aber die Spiele konzentrierten sich auf den Zweiten Weltkrieg. Das bot zwar einen hervorragenden Multiplayer-Spaß, aber die Handlungsstränge wurden etwas langsam und wurden schließlich abgestanden. Modern Warfare, entwickelt von Infinity Ward und veröffentlicht von Activision, war das erste Spiel, das das Franchise mit allem, was dazugehört, in die Neuzeit vorantrieb – fortschrittliche Waffen, Drohnen und Panzer waren weit verbreitet.

Was das Spiel jedoch wirklich auszeichnete, war die Einzelspieler-Kampagne. Es war nicht nur ein nachträglicher Gedanke, es war eine vollständig realisierte Geschichte und eine ziemlich vernichtende Anklage des Krieges gegen den Terror, der zu dieser Zeit stattfand. Die Geschichte hatte einige ernsthaft schockierende Momente, aber sie führte uns auch zu einigen ziemlich denkwürdigen Charakteren wie Captain Price.

Der Multiplayer war natürlich auch verdammt gut. Die Geschmeidigkeit des Multiplayers, die Aufnahme neuer Waffen mit Laserzielfernrohren und Killstreaks, die zu einem charakteristischen Teil der Call of Duty-Franchise wurden, alle verschmolzen, um OG Modern Warfare zu einem Multiplayer-Meisterwerk zu machen.

Ist das eine Fortsetzung?

Nein nicht wirklich. Sowohl Modern Warfare 2 als auch 3 waren direkte Fortsetzungen. Dies ist eher ein Neustart. Mit einigen der gleichen Charaktere – wie dem oben genannten Captain Price. Diese Geschichte ist eine noch dunklere Nacherzählung des Modern Warfare-Mythos.

Dies ist sehr sinnvoll. Krieg ist und war schon immer ein moralisch grauer Ort, und wenn Sie ein Spiel basierend auf dem aktuellen Kriegsschauplatz machen wollen, müssen Sie sich die Hände schmutzig machen. Tatsächlich sagt Price es im Trailer; 'Wir werden schmutzig, damit die Welt sauber bleibt.' Diese moralische Mehrdeutigkeit wird das ganze Spiel hindurch ein Thema sein, da Sie das Spiel aus verschiedenen Perspektiven sehen können.

Was für ein Gameplay hat es?

Quelle: Activision

Modern Warfare ist in drei verschiedene Abschnitte unterteilt; Solo-Kampagne, Multiplayer und Koop. Jeder Modus bietet Spielern etwas anderes und jeder ist eine Herausforderung für sich.

Nur Kampagne

Die Solo-Kampagne enthält eine Reihe von Story-Missionen über einen abtrünnigen russischen General, der chemische Waffen einsetzt. Sie spielen mehrere Charaktere in der Geschichte, die sich wie die Handlung eines guten Actionfilms abwickelt.

Die Action ist so, wie Sie es erwarten, mit riesigen Versatzstücken, Stealth-Missionen und vielen Zwischensequenzen. Es macht jedoch viel Spaß und ist Ihre Zeit wert, bevor Sie mit Ihren Freunden spielen.

Mehrspieler

Wie Sie es von einem Call of Duty-Spiel erwarten würden, ist der Multiplayer ein großer Teil des Spaßes. Das Spiel bietet eine Vielzahl verschiedener Spielmodi, einige alt wie Deathmatch und Domination und andere neu wie Ground War.

Jeder Modus bietet etwas Einzigartiges, insbesondere Ground War. Mit 50 Spielern in jedem Team wird es zu einem großen Nahkampf mit riesigen Karten und massiven Spieler-gegen-Spieler-Kämpfen. Es macht viel Spaß zu spielen und ermöglicht es allen Spielern, ihre besten Tricks auszuprobieren. Von Scharfschützen bis hin zu Schrotflinten ist für jeden etwas dabei.

Spec Ops

Spec Ops ist für diejenigen von uns, die ein engmaschiges Squadplay mögen. Um Spec Ops zu spielen, müssen Sie und Ihre Teamkollegen jederzeit einen offenen Dialog führen und sich als Einheit bewegen, um Ihre Ziele zu erreichen. Es macht viel Spass.

So deaktivieren Sie Benachrichtigungstöne unter Windows 10

Auf einer Spec Ops-Karte müssen Sie sich durch einen Flughafen in ein Flugzeug stehlen, sich durch das Flugzeug kämpfen, eine Atombombe schnappen und sich dann zum Extraktionspunkt vorkämpfen. Es ist hart, rasant und macht extrem viel Spaß mit drei Freunden.

Welche Art von Multiplayer-Maps wird es geben?

Im Mittelpunkt des Spiels steht die russische Einmischung im Nahen Osten, wobei Terroranschläge in europäischen Städten stattfinden. Die Multiplayer-Karten ähneln den Story-Karten, mit Einflüssen aus dem Nahen Osten – Höhlen der Aufständischen, kleinen Dörfer und Lager – sowie größeren Ballungsräumen wie London.

Die Karten sind in der Regel alle gut ausbalanciert mit vielen Pinch-Punkten, langen Spuren zum Scharfschützen und Bereichen, um nah und persönlich heranzukommen. Die Karten für Gunfight – den 2v2-Spielmodus – sind eng und hektisch, während die Bodenkriegskarten umfangreich sind und Platz für alle bieten.

Wird es einen Zombies-Modus geben?

In einem aktuellen Interview mit PlayStation-Lifestyle , Campaign Gameplay Director Jacob Minkoff sagte: „Wir versuchen, eine authentische, realistische Gefühlswelt zu erschaffen. Wir haben nicht die Flexibilität, so etwas wie Zombies ins Spiel zu bringen.'

Er fährt fort, dass Zombies 'das Spielgefühl beeinträchtigen würden, in einer Welt zu spielen, die sich realistisch und authentisch anfühlt und relativ zu den heutigen Konflikten und Dingen, mit denen wir konfrontiert sind.'

Also nein, wir werden diesmal keine Zombies bekommen. Das war sowieso schon immer eine Sache von Treyarch – Treyarch ist der Entwickler, der die nicht-Modern Warfare Call of Duty-Spiele entwickelt – also hatte ich nicht wirklich erwartet, sie in diesem Spiel zu sehen.

Welche Spielmodi gibt es denn?

Wir wissen, dass es eine Einzelspieler-Kampagne, eine Koop-Kampagne und einen Mehrspieler-Modus geben wird, aber es gibt auch viele Modi in jedem Abschnitt. Die meisten Spielmodi konzentrieren sich auf den Multiplayer-Bereich und die Liste ist ziemlich umfangreich:

  • Team-Deathmatch
  • Team-Deathmatch (Realismus)
  • Herrschaft
  • Nachtsichtbrille
  • Nachtsichtbrille (Realismus)
  • Schießerei
  • Waffenspiel
  • Cyber ​​Attacke
  • Hauptquartier
  • Bodenkrieg
  • Suchen und zerstören
  • Frei für alle

Die Realismusmodi sind im Wesentlichen die gleichen wie die normalen Modi, sie entfernen nur die Minikarte und erhöhen den Schaden leicht. Dies macht es ein wenig einfacher, Sie zu töten, aber das Spiel wird angespannter.

Wird Call of Duty: Modern Warfare 2019 einen Season Pass haben?

Im Gegensatz zu früheren Call of Duty-Titeln eliminiert Call of Duty: Modern Warfare den Season Pass. Dies ist ein ähnlicher Schritt wie bei Spielen wie Battlefield V und Star Wars Battlefront II . Anstatt die Spielerbasis zu fragmentieren, erhält jeder Zugriff auf alle zukünftigen Inhalte.

Patrick Kelly, Creative Director von Infinity Ward, sagte Folgendes, als er die Änderungen besprach.

Jede Designentscheidung wurde mit Blick auf unsere Spieler getroffen. Mit der Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare unternehmen wir Schritte, um die Community zu vereinen. Zunächst planen wir, Call of Duty: Modern Warfare durch Cross-Play-Unterstützung auf PC und Konsole gemeinsam zu spielen. Zweitens streichen wir den traditionellen Saisonpass, damit wir allen Spielern mehr kostenlose Karten und Inhalte sowie Post-Launch-Events zur Verfügung stellen können. Das ist erst der Anfang – es kommt noch viel mehr.

Hoffentlich wird Activision diese Richtlinie für zukünftige Call of Duty-Raten fortsetzen.

Hat Call of Duty: Modern Warfare 2019 Mikrotransaktionen?

Call of Duty: Modern Warfare wird irgendwann Mikrotransaktionen beinhalten. Wie in früheren Spielen können Call of Duty Points als Währung gekauft und zum Kauf zahlreicher kosmetischer Gegenstände verwendet werden. Es ist unklar, wie aggressiv sie in Bezug auf 'Pay-to-Win' sein werden, aber mit Lootboxen, die derzeit im regulatorischen Rahmen liegen, werden sie hoffentlich nicht allzu schlimm sein. Erwarten Sie sie einige Wochen nach dem Start.

Hat Call of Duty: Modern Warfare 2019 Crossplay?

Zum ersten Mal in der Geschichte der Franchise wird Call of Duty: Modern Warfare Crossplay für PC und Konsolen bieten. Beispielsweise können Xbox One-Spieler mit PC-Spielern spielen und umgekehrt. Kelly sagte, dass dieser Schritt dazu beitragen sollte, die Gemeinschaft zu vereinen. Es wird dem Spiel von Anfang an eine gesunde Spielerbasis geben, was die Matchmaking-Zeiten verkürzen sollte, da es einfacher ist, Spieler zu finden.

Während das Cross-Play von Xbox One zu PlayStation (PS4) willkommen ist, stellt das Cross-Play von Konsole zu PC seine eigenen Herausforderungen. Eine Tastatur und eine Maus bieten viel mehr Präzision als ein Controller, und viele Spieler fühlen sich möglicherweise nicht wohl, sich mit denen zu messen, die das Setup verwenden, da Call of Duty: Modern Warfare ein kompetitives Erlebnis ist. Die Server versuchen immer ihr Bestes, um Ihrem Controller-Typ zu entsprechen, es sei denn, Sie befinden sich in einer Gruppe mit gemischten Controllern, dann werden sie mit anderen Gruppen platziert, die dasselbe tun.

Reverse Touchpad Scroll Windows 10

Wann und wo kann ich es bekommen?

Call of Duty: Modern Warfare kann am 25. Oktober 2019 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC gespielt werden.

Sieh mal an, wer wieder da ist!

Call of Duty Modern Warfare

Captain Price und seine Zigarre kehren zurück

Der Einsatz war noch nie so hoch, da die Spieler die Rolle von tödlichen Tier-One-Betreibern in einer herzzerreißenden Saga übernehmen, die das globale Machtgleichgewicht beeinflussen wird. Call of Duty: Modern Warfare hüllt die Fans in eine unglaublich raue, düstere, provokative Erzählung ein, die unvergleichliche Intensität bietet und ein Licht auf die sich wandelnde Natur des modernen Krieges wirft.