EduTech: Integration von Chromebooks mit Apple TV für nahtlose Präsentationen und Zusammenarbeit

Tiffany Garrett

Fallout 4 Beste Mods Xbox One



EduTech ist eine wöchentliche 9to5Mac-Serie, die sich auf die Anwendung von Technologie in der Bildung auf niedrigerem und höherem Niveau konzentriert, sowohl für die Produktivität als auch für den Genuss. Wenn Sie Vorschläge zu Themen oder spezifischen Fragen haben, die beantwortet werden sollen, können Sie mich gerne informieren. Informieren Sie sich hier über vergangene Raten.

In der dieswöchigen Ausgabe von EduTech werden wir eine neue App von Squirrels vorstellen, dem Entwicklerteam hinter beliebten Apps wie AirParrot und ClassHub. Das Unternehmen ist diese Woche mit AirParrot 2 für Chrome OS unterwegs.



Im Wesentlichen integriert AirParrot 2 für Chrome OS nahtlos ein Chromebook-basiertes Klassenzimmer in Apple TV.



Das Unternehmen erklärt, dass viele Klassenzimmer heutzutage eine Mischung aus Chromebooks und iPads sind, obwohl Chromebooks bei weitem die Führung übernehmen. Durch die Integration von Chromebooks in Apple TV ermöglicht AirParrot 2 für Chrome OS Schülern, unabhängig vom Gerät, ihre Arbeit auf dem großen Bildschirm zu teilen und zu präsentieren.

  • Die Möglichkeit, einen Chrome OS-Gerätebildschirm gleichzeitig auf mehrere Apple TVs zu spiegeln
  • Apple TV 4-Unterstützung
  • Unterstützung für tvOS 10.3

Standardmäßig bieten Chromebooks aus offensichtlichen Wettbewerbsgründen keinerlei Apple TV-Unterstützung. AirParrot 2 ermöglicht jedoch die gemeinsame Nutzung und Zusammenarbeit in Echtzeit für Chrome OS-Benutzer. Darüber hinaus werden die Kosten für Pädagogen gesenkt, da sie nicht mehr mit einem Chromecast und einem Apple TV ausgestattet sein müssen, um Präsentationen von Schülern durchführen zu können.



So erklärt das Unternehmen die Integration von AirParrot 2 in Apple TV:

AirParrot 2 für Chrome OS-Software läuft auf Chromebooks und ermöglicht Lehrern und Schülern, ihre Gerätebildschirme drahtlos Apple TV zu präsentieren. Chromebooks sind mit dieser Funktion nicht vorinstalliert.

Mit AirParrot 2 für Chrome OS können Schüler der Klasse Arbeiten von ihren Schreibtischen aus anzeigen, und Lehrer können die Klasse von überall im Raum mit nur einem Chromebook drahtlos präsentieren und Vorlesungen halten.



Sobald ein Schüler mit dem Apple TV verbunden ist, wird sein Benutzername auf dem Bildschirm angezeigt, um zu verdeutlichen, wer präsentiert, und um gleichzeitig das Streamen unangemessener Inhalte zu verhindern.

Die Möglichkeit, dass Schüler Inhalte nahtlos vor einer Klasse teilen, ist für die Bildung von unschätzbarem Wert. Für viele Schulen wird dies dadurch erledigt, dass sich die Schüler einzeln an einem an einen Projektor angeschlossenen Computer anmelden und dann ihre Präsentation laden. Dies ist ein zeitaufwändiger und umständlicher Prozess. Mit AirParrot 2 für Chrome OS können Schulen jedoch schnell und einfach die drahtlose Freigabe für Benutzer aller Geräte implementieren.

Wie ich vor einigen Wochen festgestellt habe, fällt Apple im Bildungsbereich schnell auf Chromebooks zurück, aber Tools wie AirParrot 2 für Chrome OS stellen sicher, dass das Unternehmen auch im Bildungsbereich Hand anlegen kann, auch wenn nicht alle Geräte bereitgestellt werden. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie weiter unten und AirParrot 2 ist im Chrome Web Store erhältlich .

Schauen Sie sich frühere Raten von EduTech an:

Zeigen Sie Classroom-Chromebooks auf Apple TV mit der neuen AirParrot 2 für Chrome OS-App an

NORTH CANTON, Ohio - 30. März 2017 - Squirrels LLC, ein führender Anbieter von Bildschirmspiegelungstechnologien für Klassenzimmer, hat AirParrot 2 für Chrome OS veröffentlicht, um zuvor nicht verfügbare Bildschirmspiegelungsfunktionen für Chromebooks im Klassenzimmer bereitzustellen.

AirParrot 2 für Chrome OS-Software läuft auf Chromebooks und ermöglicht Lehrern und Schülern, ihre Gerätebildschirme drahtlos Apple TV zu präsentieren. Chromebooks sind mit dieser Funktion nicht vorinstalliert.

Mit AirParrot 2 für Chrome OS können Schüler der Klasse Arbeiten von ihren Schreibtischen aus anzeigen, und Lehrer können die Klasse von überall im Raum mit nur einem Chromebook drahtlos präsentieren und Vorlesungen halten.

'Da Chromebooks weiterhin Marktanteile in der K12-Ausbildung gewinnen, ist es wichtig, die Kompatibilität mit der vorhandenen Klassenzimmertechnologie sicherzustellen', sagte Andrew Gould, Mitbegründer von Squirrels. „Chromebooks machen mittlerweile 58 Prozent der neuen Gerätebereitstellungen aus, aber es gibt immer noch viele Apple TVs in Klassenzimmern. AirParrot für Chrome OS ermöglicht die Bildschirmspiegelung zwischen diesen Geräten, um die gemeinsame Nutzung und Zusammenarbeit im Klassenzimmer zu verbessern. “

Mit dem 2014 veröffentlichten ursprünglichen AirParrot für Chrome OS konnten Chromebooks eine Verbindung zu Apple TVs der zweiten und dritten Generation herstellen. AirParrot 2 für Chrome OS erweitert diese Technologie und ermöglicht es Chromebooks, eine Verbindung zum neuen Apple TV der vierten Generation herzustellen und mehrere AirPlay-Empfänger gleichzeitig zu spiegeln.

'Viele Schulbezirke haben heute Klassenräume mit gemischten Geräten und iPads und Chromebooks', sagte Gould. „AirParrot für Chrome OS stellt sicher, dass Klassenzimmer für Präsentationen nicht mit Apple TV und Chromecast ausgestattet sein müssen. Wenn Sie alles mit einem Empfänger konsistent halten, der mit allen Geräten kompatibel ist, sparen Sie wertvolle Unterrichtszeit. '

Die Verwendung von AirParrot 2 für Chrome OS ist für Pädagogen und Schüler gleichermaßen einfach. Ein Benutzer öffnet die App, wählt den AirPlay-Empfänger aus, zu dem er spiegeln möchte, und klickt auf Verbinden. Benutzer können wählen, ob sie ihre gesamte Chromebook-Desktopanzeige oder nur eine einzelne Registerkarte spiegeln möchten.

'Schüler und Lehrer müssen Chromebooks nicht mehr durch den Raum tragen, um manuell eine Verbindung zum primären Klassenzimmer-Display herzustellen', sagte Gould. 'Die Bildschirmspiegelungstechnologie macht es unnötig, nach dem richtigen Eingang zu suchen oder das richtige Kabel zu finden.'

Sobald ein Chromebook-Benutzer mit der Spiegelung beginnt, wird der Benutzername auf dem Bildschirm angezeigt, damit die Klasse weiß, welcher Schüler dem Apple TV präsentiert

'Das Anzeigen des Benutzernamens beim Herstellen einer Verbindung beseitigt Verwirrung und wirkt abschreckend auf Benutzer, die möglicherweise unangemessene Inhalte vor großen Gruppen streamen möchten', sagte Gould.

Darüber hinaus ist AirParrot 2 für Chrome OS mit der Reflector-Software von Squirrels kompatibel, die auf Lehrercomputern ausgeführt wird und in über 100.000 Klassenzimmern weltweit verwendet wird.

AirParrot 2 für Chrome OS ist im Chrome Web Store für 4,99 US-Dollar erhältlich und für alle AirParrot für Chrome OS-Kunden kostenlos. Schulungslizenzen und Massenlizenzoptionen sind über das Squirrels-Verkaufsteam erhältlich.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.