Kaufhaus Kohls erster Einzelhändler, der Apple Pay in Prämienpunkte integriert

Tiffany Garrett

wwdc_2015_apple_pay_store_cards



Apple Pay ist möglicherweise eine bequeme Methode, um Ihre Einkäufe mit einem Fingertipp zu bezahlen - aber nicht, wenn Sie gleichzeitig Prämienpunkte sammeln möchten. Bisher war immer ein separater Schritt erforderlich, normalerweise mit der eigenen App des Geschäfts.

Kaufhaus Kohls hat gerade angekündigt dass es das Problem teilweise gelöst hat, erlaubt Ja2Sie Prämienpunkte, die nur mit Apple Pay gesammelt werden können…



So löschen Sie einen USB-Stick unter Windows 10



Sie müssen die ketteneigene Kohl's Charge-Karte verwenden, um die Punkte zu sammeln. Kohl's hat empfohlen, dass Sie jede Zahlungskarte verwenden können, vorausgesetzt, Sie haben Ihre hinzugefügt Ja2Sie Karte zu Apple Wallet.

Kohls sagt, dass der Service derzeit in 250 Filialen verfügbar ist und bis Ende des Monats in allen Filialen im ganzen Land verfügbar sein sollte. Die Kaufhauskette war die erster Einzelhändler Apple Pay-Unterstützung für eine Store-Karte wurde bereits im Oktober letzten Jahres hinzugefügt und wurde von Apple auf der Bühne vorgestellt, als die zukünftige Unterstützung für Prämienkarten angekündigt wurde.

Andere Unternehmen, die Apple Pay-Unterstützung für Kundenkarten hinzufügen möchten, sind Dunkin Doughnuts, JCPenney, Panera, Wegman's und Whole Foods. Apple bietet auch weiterhin herkömmliche Karten an. Erst gestern wurden 20 weitere Banken zu Apple Pay hinzugefügt.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

Windows 10 Zeitzone ändern