Kommentar: Ich habe die neue Home-Taste auf dem iPhone 7 immer mehr geliebt [Video]

Tiffany Garrett

iphone-7-home-button-erklärt



Eine Änderung an der Home-Taste des iPhones wurde schon lange gemunkelt, aber als Phil Schiller die Existenz der Solid-State-Home-Taste des iPhone 7 bestätigte, wussten Sie, dass es sich um eine echte handelt.

Das iPhone 7 ist nicht der erste Ausflug von Apple in diesen Bereich, da die MacBook-Reihe einen ähnlicher Ansatz mit seinem Trackpad . Aber das iPhone ist weitaus beliebter als der Mac und im Vergleich zum Mac besitzen und verwenden mehr Menschen iPhones.



Es ist allgemein bekannt, dass der Großteil der Gewinne von Apple vom iPhone generiert wird. Daher war eine grundlegende Änderung der primären Hardware-Eingabemethode des Geräts für Apple-Hardware-Ingenieure nicht leichtfertig.



Die gute Nachricht ist, dass die iPhone 7 Home-Taste trotz anfänglicher Kritik tatsächlich recht gut ist, wenn Sie sich erst einmal daran gewöhnt haben. Obwohl es einige Nachteile hat, hat die Änderung auch einige neue positive Nebenwirkungen hervorgebracht.

Positiv

Die Home-Taste nutzt sich nicht ab

Die mit dem iPhone 5s eingeführte Touch ID Home-Taste hat einen Großteil der Hardwareprobleme mit der Home-Taste behoben. Jedes Mal, wenn sich ein Teil bewegt, erhöht sich das Risiko eines möglichen Ausfalls. Die neue Home-Taste hat Nein bewegliche Teile, was bedeutet, dass es weniger potenzielle Fehlerstellen gibt. Stattdessen wird die Taptic Engine verwendet, um Klicks zu simulieren.

So passen Sie die Home-Schaltfläche auf dem iPhone 7 an

Der Klick der alten Home-Schaltfläche ist aufgetreten, weil Sie die Schaltfläche beim Drücken physisch bewegt haben. Wenn Ihnen das Klicken auf die Home-Schaltfläche nicht gefallen hat, mussten Sie nur damit leben. Beim iPhone 7 ist dies nicht mehr der Fall.



Customize-iPhone-7-Home-Button-Einstellungen

So ändern Sie Ihren Namen in Windows 10

Wenn Sie den Ersteinrichtungsprozess von iOS auf dem iPhone 7 durchlaufen, wird ein neuer Einrichtungsbildschirm für die Home-Schaltfläche angezeigt. Hier können Sie zwischen drei Klickempfindlichkeitsstufen wählen. Nach der Ersteinrichtung können Sie zu Einstellungen → Allgemein → Home-Taste zurückkehren, um die Klickempfindlichkeit zu ändern.

Praktisches Video

Für mehr iPhone 7 Inhalte

Weniger Eintrittspunkte



Wir können über Apples Motivation diskutieren, die Home-Taste auf dem iPhone 7 zu ändern. War es, weil es die Wasserbeständigkeit verbessern wollte? War es auf die Art und Weise zurückzuführen, wie Kunden in Asien bei früheren Produkten auf die Verwendung der mechanischen Home-Tasten verzichteten? Konditioniert Apple uns für ein radikal neues iPhone-Redesign für das iPhone 8 zum 10-jährigen Jubiläum?

iPhone-7-Wasserdichtigkeit-Home-Taste

Eine Solid-State-Home-Taste kann nur die Wasserbeständigkeit verbessern

Es ist möglich, dass alle drei Vermutungen zutreffen. Was wir jedoch mit Sicherheit wissen, ist, dass das iPhone 7 behauptet, wasserdicht zu sein - eine Premiere für ein iPhone. Es versteht sich von selbst, dass das Eliminieren einer physischen Home-Taste mit mehr Eintrittspunkten einen großen Beitrag zur Stützung des Geräts gegen die Aufnahme von Wasser leisten würde.

Es fühlt sich gut an

Einer der Gründe, warum ich das Force Touch-Trackpad meines MacBook liebe, ist, dass sich jeder Klick gleich anfühlt, unabhängig davon, wo Sie auf die Oberfläche des Trackpads klicken. Da es nicht mehr auf mechanische Teile angewiesen ist, kann es von überall auf dem Trackpad den gleichen Druck spüren.

Wenn es um eine Fläche geht, die so klein ist wie die Home-Taste des iPhone 7, spielen solche Faktoren nicht annähernd so eine Rolle, aber es gibt mehr Konsistenz beim Drücken der Home-Taste. Die Home-Taste des iPhone 7 reagiert schneller als die alte mechanische Home-Taste, solange Sie sicherstellen, dass Sie Hautkontakt damit haben.

Mögliche Negative

Hautkontakt erforderlich

Da für die neue Festkörper-Home-Taste Hautkontakt erforderlich ist, um das Drücken zu registrieren, erfolgt die Interaktion mit der Home-Taste über nicht kapazitive Handschuhe oder andere Barrieren zum Nichtstarter . Dies bedeutet auch, dass Sie nicht mehr mit dem Fingernagel auf die Home-Schaltfläche klicken können, eine Praxis, auf die sich viele von uns mit verschmutzten Händen in der Vergangenheit verlassen haben.

Windows 10 kehrt in den vorherigen Zustand zurück

iPhone-7-Home-Button-Hautkontakt

Ja, das wird nicht funktionieren

Dies ist in der Tat ein Ärger, aber ich denke nicht, dass es so ärgerlich ist, wie es auf dem Papier klingt. Aus diesem Grund hat Apple Funktionen wie Hey Siri entwickelt, um das iPhone zu steuern und mit ihm zu interagieren, ohne es berühren zu müssen. Das heißt, vielleicht möchten Sie Kaufen Sie ein Paar Touchscreen-Handschuhe nur für den Fall.

Es fühlt sich… seltsam… zuerst an

Nach meiner erste praktische Arbeit mit dem iPhone 7 Ich ertappte mich dabei, wie ich in Übereinstimmung mit frühen, etwas negativen Berichten über den neuen Home-Button nickte.

Die Interaktion mit der neuen Home-Taste fühlt sich anfangs… komisch an. Es fühlt sich fast so an, als würden Sie auf die gesamte Unterlippe des iPhones klicken und nicht nur auf die Home-Schaltfläche. Dies habe ich wiederholt von Personen gehört, die das neue Gerät nach der iPhone 7-Keynote zum Anfassen verwendet haben.

Um ehrlich zu sein, nach mehr als einer Woche fühlt es sich immer noch so an, aber das schafft es nicht Schlecht , gerade anders . Es wird sicherlich etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber sobald Sie sich daran gewöhnt haben, wird die Verwendung der iPhone 7 Home-Taste zur zweiten Natur.

Zweiter Monitor hinzufügen Windows 10

Andere Dinge zu beachten

Änderungen des Neustarts und des Wiederherstellungsmodus erzwingen

Da die neue Home-Schaltfläche softwaregesteuert ist, wird die für Force Restarts verwendete Methode und Der Wechsel in den Wiederherstellungs- oder DFU-Modus musste sich ändern .

Bei älteren iPhones können Sie durch Drücken der Home-Taste + Sleep / Wake-Taste einen Neustart erzwingen usw. Beim iPhone 7 müssen Sie die Lautstärketaste anstelle der Home-Taste verwenden.

Fazit

Ja, die Home-Schaltfläche hat sich geändert und die Änderung mag sich zunächst seltsam anfühlen, aber nachdem Sie sich daran gewöhnt haben, ist es viel besser. Das Zurückkehren zur mechanischen Home-Taste auf meinem iPhone 6s fühlt sich jetzt komisch an. Ich bin einfach zu der Erkenntnis gekommen, dass die neue Home-Taste überhaupt nicht schlecht ist, sondern genau so, wie sich eine Home-Taste auf einem iPhone 7 anfühlen soll.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.