Carrier-freie iPhones jetzt in 34 Ländern, aber Verizon, AT & T ist immer noch Mutter von autorisiertem Entsperren (AKTUALISIERT)

Tiffany Garrett

Apple verkauft jetzt entsperrtes GSM iPhone 4 in Amerika, aber AT & T und Verizon bieten bestehenden Abonnenten weiterhin keine autorisierte Entsperrung gegen eine Gebühr an.

Dieser Artikel wurde unten mit Kommentaren von Verizon und AT & T aktualisiert.



Gestern hat Apple begonnen, entsperrtes GSM iPhone 4 in den USA zu verkaufen. Ohne Carrier-Subventionen liegen die Preise für das 16-GB-Modell bei 649 US-Dollar und für das 32-GB-Modell bei hundert weiteren. Entsperrte iPhones kommen ohne Micro-SIM-Karte an, sodass Sie sie mit jedem unterstützten GSM-Netzbetreiber weltweit verwenden können, ohne sich auf einen längeren Servicevertrag festlegen zu müssen.



Es ist ein Lebensretter, wenn Sie ins Ausland reisen, da Sie einfach die Micro-SIM-Karte eines lokalen Netzbetreibers einlegen können, um Ihr iPhone vorübergehend in dessen Netzwerk zu verwenden. Amerika ist nicht das einzige Land, in dem entsperrte iPhones angeboten werden. Per dies Unterstützungsdokument Einige oder alle Anbieter oder autorisierten Apple-Händler in jedem der folgenden 34 Märkte bieten vertragsfreie iPhones an:

// //

Kriegszahnräder 4 Karten



Belgien, Tschechische Republik, Finnland, Deutschland, Griechenland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Rumänien, Russland, Slowakei, Türkei, China, Hongkong, Indien, Indonesien, Südkorea, Macau, Malaysia, Neuseeland, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam, Brasilien, Kolumbien, Ecuador, Mexiko, Bahrain, Kuwait, Katar, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate und Südafrika. Der Liste fehlen die USA, da nur Apple, weder Carrier noch lokale Einzelhändler, in seinen über 200 Einzelhandelsgeschäften im ganzen Land ein vertragsfreies iPhone anbietet. In vielen anderen Märkten sind Netzbetreiber gesetzlich verpflichtet, neben ihren subventionierten Gegenstücken vertragsfreie Telefone anzubieten, wobei der Verkauf normalerweise auf die Online-Shops der Netzbetreiber beschränkt ist.

Noch wichtiger ist, dass AT & T und Verizon in den USA dies immer noch nicht tun, obwohl viele internationale Fluggesellschaften autorisierte Entsperrungen anbieten. Das autorisierte Entsperren bezieht sich auf einen einfachen technischen Prozess, bei dem die Netzbetreibersperre auf offizielle Weise aufgehoben wird, sodass Ihr iPhone mit jedem unterstützten GSM-Netzbetreiber weltweit verwendet werden kann. Der Service ist meistens mit einer zusätzlichen Gebühr verbunden, die den Rest Ihres Carrier-Zuschusses abdeckt. Es scheint, dass AT & T keine unmittelbaren Pläne hat, bestehenden iPhone 4-Abonnenten autorisiertes Entsperren anzubieten. Twitter-Nutzer Chronic kontaktierte AT & T. umsonst:

AT & T hat mir mitgeteilt, dass Sie ein gesperrtes iPhone 4 (derzeit) noch nicht für Sie entsperren können, wenn Sie es bereits besitzen.

So überprüfen Sie die Grafikkartenspezifikationen



Dies bedeutet nicht, dass AT & T oder Verizon den Service in absehbarer Zeit nicht anbieten werden, selbst wenn dies eine Premiere für einen iPhone-Anbieter in Amerika wäre. Keiner der Netzbetreiber würde Abonnenten untereinander verlieren, da ihre Netze mit inkompatiblen Funktechnologien (GSM für AT & T, CDMA für Verizon) betrieben werden. Daher kann ein offiziell entsperrtes AT & T iPhone nicht in das Verizon-Netzwerk gebracht werden und umgekehrt.

Zwar kann es zu einer gewissen Abwanderung kommen, wenn ein Teil der Verizon-Benutzer ihre iPhones zu CDMA-kompatiblem Sprint (oder bei AT & T zu GSM-freundlichem T-Mobile USA) bringt, aber Kundenzufriedenheitsgewinne würden kurzfristige Umsatzverluste ausgleichen persönliche Meinung. Ich glaube nicht, dass jemand von dieser Situation profitiert, in der Sie, wenn Sie ein anderes Land besuchen, Ihr Telefon lahm legen müssen, indem Sie die Mobilfunkdaten in den Einstellungen deaktivieren, um übermäßige Roaming-Gebühren zu vermeiden. Sinn ergeben?

[UPDATE 1, 15. Juni 2011, 13:25 Uhr Eastern Time]: Ein Sprecher von Verizon Wireless hat auf unsere E-Mail-Anfrage mit folgendem Kommentar geantwortet:

Mods für Skyrim Special Edition PC



Verizon Wireless sperrt keines unserer Telefone in den USA. Dies war noch nie unsere Richtlinie. In der Regel wird das Sperren oder Entsperren eines Geräts für Netzbetreiber diskutiert, die GSM-Technologie verwenden. CDMA- und GSM-Technologien sind nicht kompatibel, sodass ein CDMA-Telefon in einem GSM-Netz nicht funktioniert und umgekehrt.

Gemäß diesem Kommentar sollten Sie in der Lage sein, Ihr Verizon iPhone zu jedem Netzbetreiber zu bringen, dessen Netzwerk dieselbe CDMA-Funktechnologie wie das von Verizon verwendet. Wenn es Hilfe gibt, IntoMobile.com hat ein nützlicher Artikel In einigen Cricket Wireless-Geschäften wird CDMA iPhone 4 geflasht, um in ihrem Netzwerk zu arbeiten.

[UPDATE 2, 15. Juni 2011, 17:13 Uhr Eastern Time]: Ein Unternehmenssprecher würde das Fehlen einer autorisierten Entsperroption von AT & T nicht kommentieren, sagte jedoch Folgendes:

Sie können natürlich ein entsperrtes iPhone von Apple kaufen und im AT & T-Netzwerk verwenden. Wir bieten eine Vielzahl von Vertrags- und Nichtvertragsoptionen für das iPhone an, verkaufen jedoch keine entsperrten iPhones. Wenn Sie ein entsperrtes Telefon von Apple kaufen, können Sie es uns unbedingt bringen und einen beliebigen aktuellen Sprach- und Datentarif auswählen - ohne zeitliche Verpflichtung. AT & T bietet Datentarife ab 250 USD pro Monat für 250 MB Daten an.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.